Aktuelle News zu Detmold

Kind (3) verharrt ganze Nacht neben toter Mutter (Foto) 15.01.2018

Im Fall der blutigen Familientragödie in Detmold sind neue, erschreckende Details ans Licht gekommen. Nun soll dem mutmaßlichen Täter endlich der Prozess gemacht werden.

Doppelmord in Detmold! Polizei fahndet nach DIESEM Mann (Foto) 13.09.2017

Grausame Entdeckung in Detmold: In einem Mehrfamilienhaus findet die Polizei zwei Leichen. Die junge Mutter und ihr Sohn wurden erstochen. Die Ermittler fahnden mit Hochdruck nach dem mutmaßlichen Täter - einem Nachbarn.

Mutter (24) und Kind (6) durch Stiche getötet - Tatverdächtiger auf der Flucht (Foto) 12.09.2017

Eine 24 Jahre alte Frau und ihr sechsjähriges Kind sind am Montagabend im nordrhein-westfälischen Detmold bei Bielefeld tot aufgefunden worden. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus.

Ex-Auschwitz-Wachmann (93) muss vor Gericht (Foto) 08.12.2015

Wegen Mordes in 170.000 Fällen Ex-Auschwitz-Wachmann (93) muss vor Gericht

Er soll er beim Massenmord in Auschwitz geholfen haben. Mehr als 70 Jahre später soll nun ein früherer SS-Wachmann vor Gericht. Eine späte Genugtuung für die einen - zu spät, werden andere sagen.

Verletzte nach heftigen Unwetter im Westen (Foto) 11.08.2015

Warendorf - Ein heftiges Unwetter ist in der Nacht über Nordrhein-Westfalen hinweggezogen. Mehrere Menschen wurden verletzt und hoher Sachschaden angerichtet. Den Nordosten des Landes traf es besonders stark. Regenfälle verursachten laut Polizei überflutete Keller und Straßen.

Britischer Panzer walzt Kleinwagen platt (Foto) 04.06.2015

Armee-Kolonne übersehen Britischer Panzer walzt Kleinwagen platt

Im nordrhein-westfälischen Kreis Lippe ist ein wirklich kurioser Unfall passiert. Eine 18-jährige Fahranfängerin hat es irgendwie geschafft, eine britische Armee-Kolonne zu übersehen und verursachte einen Unfall - mit einem Panzer. Der Kleinwagen der Frau ist platt, am Panzer ist keine Schramme zu sehen. Der Fahranfängerin ist wie durch ein Wunder nichts passiert.

Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen weiter (Foto) 04.03.2015

Bonn/Hannover - Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes der Länder setzen Beschäftigte in mehreren Bundesländern die Warnstreiks fort. In Nordrhein-Westfalen legten erneut angestellte Lehrer die Arbeit nieder.

93-Jähriger wegen Beihilfe zum Mord in Auschwitz angeklagt (Foto) 15.02.2015

Dortmund - Die Staatsanwaltschaft Dortmund hat gegen einen 93 Jahre alten ehemaligen SS-Mann aus Lage (Kreis Lippe) Anklage wegen Beihilfe zum Mord im Vernichtungslager Auschwitz erhoben.

HIV im Alter: Das Schlimmste ist die Isolation (Foto) 25.07.2014

Melbourne - Bei HIV und Aids denken die meisten Leute an junge Schwule, junge Drogennutzer, junge Sexarbeiterinnen. In westlichen Ländern ist ein Drittel der Menschen mit HIV aber über 50. Wie Robert Bardston.

Detmolder Kindermumie: Baby hatte schweren Herzfehler (Foto) 04.07.2014

Detmold - Das Rätsel um eine uralte Baby-Mumie ist gelöst. Der aus Südamerika stammende Säugling, der im Lippischen Landesmuseum in Detmold ausgestellt ist, starb vor rund 6500 Jahren an einem schweren Herzfehler.

Stehlen im Job rechtfertigt fristlose Entlassung (Foto) 26.05.2014

Hamm - Einige Kündigungsgründe sind eindeutig. Dazu gehört auch Diebstahl: Wer seinen Arbeitgeber beklaut und auch noch dabei gefilmt wird, muss mit einem Rausschmiss rechnen.