Aktuelle News zu Arktis

Deutschland wird zum Eisblock - Neue Kälte-Rekorde (Foto) 07.01.2017

Winter Wetter Januar 2017 aktuell Deutschland wird zum Eisblock - Neue Kälte-Rekorde

Grüße vom Nordpol: Tief "Axel" hat teilweise 30 Grad Minus nach Deutschland gebracht. Wetterexperten raten dazu, zu Hause zu bleiben. Viele stürzen auf glatten Straßen. Immerhin zeigt die Wetter-Prognose: Es wird wieder wärmer.

Russland erforscht Hitlers geheime Arktis-Station (Foto) 03.11.2016

Mit großem Aufwand errichtete die Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg Wetterstationen in der Polarregion. Russische Forscher untersuchen jetzt die Ruinen. Sicher ist: In der Basis "Schatzgräber" spielte sich ein Drama ab. Schuld war ein getöteter Eisbär.

Kanada: Rendezvous mit Moschusochsen, Bisons und Eisbären (Foto) 04.10.2016

Ursprüngliche Wildnis mit Abenteuern - in Kanada gibt es diese aufregende Kombination abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Insidertipps sind Manitoba in der kanadischen Prärie und die Northwest Territories im hohen Norden des Landes.

Katastrophe in der Arktis! Die Killerwale kommen (Foto) 17.09.2015

Die Überfischung und der Klimawandel haben extreme Folgen für die Weltmeere. Die Population der Meereslebewesen schrumpft drastisch und auch die Pole schmelzen. Die Arktis steht vor einem gewaltigen Problem: Den Killerwalen.

Obama fordert mehr Anstrengungen im Kampf gegen Klimawandel (Foto) 01.09.2015

Anchorage - US-Präsident Barack Obama hat eindringlich zu größeren Anstrengungen im Kampf gegen den Klimawandel aufgerufen.

USA entsendet Kampfjets nach Europa (Foto) 25.08.2015

Der modernste Kampfjet der USA, der F-22, wird zukünftig in Europa stationiert sein. Wie das Pentagon mitteilt, reagiere man damit auf die jüngsten Drohungen Russlands gegen die Ukraine. Die Gründe könnten jedoch auch anderweitig zu finden sein.

Russland weitet Gebietsansprüche im Pazifikraum aus (Foto) 22.08.2015

Kurilsk - Trotz des Territorialstreits mit Japan um einen Teil der Kurilen im Pazifikraum hat Russland seine Gebietsansprüche in dem Seegebiet ausgeweitet.

Juli war weltweit heißester Monat seit 135 Jahren (Foto) 20.08.2015

New York - Der vergangene Monat war weltweit der heißeste seit Beginn der globalen Wetteraufzeichnungen vor 135 Jahren. Nach Angaben des US-Wetteramtes NOAA betrug die Durchschnittstemperatur im Juli 16,61 Grad Celsius.

USA genehmigen Shell umstrittenes Bohrprojekt in der Arktis (Foto) 18.08.2015

Washington/London - Das Arktis-Projekt des Energieriesen Royal Dutch Shell hat trotz heftigen Widerstands von Umweltschützern die Zulassung aus den USA erhalten.

Russland entsendet Kriegsschiffe (Foto) 17.08.2015

Nordpol statt Berlin Russland entsendet Kriegsschiffe

Ein Schiffsverband der russischen Nordflotte hat seinen Heimathafen Seweromorsk verlassen und ist in die Barentssee eingelaufen. Moskau baut seinen Einfluss in der Arktis weiter aus. Das Ziel sind die Bodenschätze der Region.

Arktis bald russisch? Putin greift nach dem Nordpol (Foto) 27.07.2015

Wladimir Putin: Militärdoktrin Arktis bald russisch? Putin greift nach dem Nordpol

Russland hat eine neue Militär-Doktrin erlassen und nimmt damit Kurs auf einen neuen Eroberungs-Feldzug. Im Visier Putins: die Arktis und der Atlantik. Der neue Aggressiv-Kurs soll vor allem als Antwort an die Nato verstanden werden, die sich immer mehr an die russischen Grenzen herantastet. Und Putin sucht sich in seinem "Kalten Krieg 2.0" einen starken Verbündeten.

USA erlauben Shell Bohrungen in der Arktis (Foto) 12.05.2015

Anchorage/London - Das heftig umstrittene Arktis-Projekt des Rohstoffriesen Shell hat eine große Hürde genommen: Die zuständige US-Behörde stimmte der Förderung von Öl und Gas unter Auflagen zu.

Wanka: Arktis extrem sensibel für Klimawandel (Foto) 10.04.2015

Berlin/Oslo - Große Gefahr fürs gar nicht mehr so ewige Eis: Angesichts massiver Auswirkungen des Klimawandels in der Arktis hat Bundesbildungsministerin Johanna Wanka die Bedeutung der deutschen Polarforschung betont.

Klimaerwärmung - Wer darf noch wie viel fossile Energien nutzen? (Foto) 07.01.2015

London - Erhebliche Mengen an Kohle, Öl und Gas müssen nach Forscherangaben im Boden verbleiben, um der globalen Klimaerwärmung Einhalt zu gebieten.

Dänemark erhebt Anspruch auf Nordpol (Foto) 15.12.2014

Kopenhagen - Dänemark hat offiziell Anspruch auf den Nordpol erhoben. Die Forderung, die das Land am Montag den Vereinten Nationen in New York vorlegte, betreffe ein Gebiet von knapp 900 000 Quadratkilometern, erklärte der dänische Außenminister Martin Lidegaard am Montag in Kopenhagen.

WWF: Klimawandel macht Eisbären stark zu schaffen (Foto) 21.11.2014

Berlin - Nur noch 900 Eisbären leben in der Beaufordsee in Alaska und im Nordwesten Kanadas. Im Jahr 2004 waren es noch 1500 Tiere, teilte die Umweltschutzorganisation World Wide Fund For Nature (WWF) am Freitag in Berlin mit.

UN-Konferenz erweitert Schutz wandernder Tierarten (Foto) 08.11.2014

Quito - Eine UN-Konferenz in Ecuadors Hauptstadt Quito hat den internationalen Schutz für wandernde Tierarten stark erweitert.

Arktisches Meereis erholt sich nicht (Foto) 16.09.2014

Bremerhaven - Keine Trendumkehr in der Arktis: Die dortige Meereisfläche ist in diesem Sommer auf bis zu fünf Millionen Quadratkilometer zurückgegangen.

Russland-Sanktionen bedrohen Arktis-Förderpläne von US-Ölriesen Exxon (Foto) 14.09.2014

New York - Die neuen US-Sanktionen gegen Russland bringen die Ölförderpläne des US-Konzerns ExxonMobil in der Arktis in Gefahr.

Vogelzug: Zehn Millionen Tiere zum Schlemmen im Wattenmeer (Foto) 13.09.2014

Husum - Schleswig-Holsteins Wattenmeer gehört zurzeit den Vögeln. Die «Nomaden der Lüfte» legen hier auf ihrem Rückflug aus den Brutgebieten in der Arktis einen Zwischenstopp ein.

EU und USA machen mit neuen Sanktionen Druck auf Russland (Foto) 11.09.2014

Brüssel/Moskau - Aus Protest gegen Russlands Vorgehen im Ukraine-Konflikt verhängen EU und USA neue Sanktionen gegen Moskau. Nach wochenlangem Zögern Brüssels treten die europäischen Strafmaßnahmen an diesem Freitag in Kraft.

Forscher entdecken Mechanismus hinter Extremwetterlagen (Foto) 18.08.2014

München/Potsdam - Kältewellen in den USA, Überschwemmungen in Deutschland und Waldbrände in Russland - extreme Wetterlagen nehmen seit Jahren zu.

Putin startet russisch-amerikanisches Öl-Projekt in der Arktis (Foto) 10.08.2014

Sotschi - Inmitten wachsender Spannungen mit dem Westen hat Kremlchef Wladimir Putin einem russisch-amerikanischen Milliardenprojekt in der rohstoffreichen Arktis grünes Licht erteilt.

Archäologen proben das Steinzeit-Leben (Foto) 29.07.2014

Albersdorf/Hamburg - Sie erproben in einem Steinzeit-Camp möglichst authentisch die früheren harten Lebensbedingungen - ab und zu geht's zum bequemeren Essenskauf dann aber doch in den örtlichen Supermarkt, mit Lendenschurz oder Lederröckchen.

Antarktis, Mallorca, Südafrika: Neue Ziele für Schiffsreisen (Foto) 08.05.2014

Monaca - Fahrten in die Arktis, nach Ost- und Südafrika oder Mallorca: Wer Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff machen will, kann bald auch diese Ziele ansteuern. Die Details dazu gibt es hier im Überblick:

Putin will Ansprüche in der Arktis militärisch untermauern (Foto) 22.04.2014

Moskau - Kremlchef Wladimir Putin will Russlands Ansprüche auf die gigantischen Öl- und Gaslagerstätten in der Arktis mit einer noch stärkeren Militärpräsenz untermauern.

Eisen, Cadmium und Blei im Meer - 3D-Atlas macht Verbreitung sichtbar (Foto) 03.04.2014

Bremerhaven - Mehr als 25 000 Wasserproben haben Wissenschaftler aus den Tiefen der Meere genommen und auf Spurenmetalle untersucht. Die Ergebnisse fließen in einen 3D-Atlas.

Sci-Fi-Nachschub: "Helix" kommt nach Deutschland (Foto) 26.03.2014

Neues Futter für alle deutschen Sci-Fi-Fans: Ab kommenden Monat kämpft in der US-amerikanischen Serie "Helix" auch hierzulande eine Gruppe Wissenschaftler gegen den Ausbruch eines heimtückischen Virus. Bezahlsender Syfy zeigt alle 13 Episoden der ersten Staffel.

Proteste gegen Gazprom bei Gymnastik-Weltcup (Foto) 23.03.2014

Stuttgart - Beim Weltcup in der Rhythmischen Sportgymnastik ist es in Stuttgart zu Protesten der Umweltschützer-Organisation Greenpeace gegen den russischen Energie-Versorger Gazprom gekommen.

Gymnastin Berezko überzeugt - Protest gegen Gazprom (Foto) 23.03.2014

Stuttgart - Olympia-Teilnehmerin Jana Berezko-Maggrander hat beim Weltcup in der Rhythmischen Sportgymnastik das Stuttgarter Publikum begeistert.

3D-Atlas macht Spurenmetalle im Meer sichtbar (Foto) 19.03.2014

Bremerhaven - Welche Spurenmetalle im Meer schwimmen und wo genau, zeigt künftig ein digitaler 3D-Atlas.

Forscher erwecken Riesenvirus aus dem Permafrost zum Leben (Foto) 03.03.2014

Marseille - Forscher haben 30 000 Jahre alte, bislang unbekannte Riesenviren aus dem Permafrostboden zum Leben erweckt. Pithovirus sibericum infiziere bestimmte Amöben, berichten die Wissenschaftler in den «Proceedings» der US-Nationalen Akademie der Wissenschaften.

Kim Leine: Kampf um große Ideen (Foto) 27.02.2014

München - Ein Kopenhagener Pastor namens Morten Falck macht sich 1787 auf nach Grönland zu den «Wilden». Voll aufrechter Vorsätze als Missionar, mit den Freiheits- und Gleichheitsidealen der Aufklärung im Kopf sowie der gemütlichen Milchkuh Roselil als einziger Begleitung.