Drogen für die Schönheit?: Vegane Hilfe: Cannabis-Creme gegen Pickel

Das ist ja eine echte Wunderdroge: Eine Beauty-Firma aus Tschechien bringt eine ganze besondere Cannabis-Pflege auf den Markt, die wahre Wunder gegen Pickel und sogar Akne wirken soll. Obendrein ist das alles legal und vegan!

Häufiges Waschen kann Akne verschlimmern. Bild: dpa

Das wäre eine echte Erlösung für alle Betroffen, die an Akne leiden. Ein Kosmetik-Unternehmen aus Tschechien will eine Art Wundercreme entwickelt haben, die mit Hilfe von Cannabis den fiesen Pickeln zu Leibe rückt.

Neues Leben in 10 Wochen - Abnehmen und Muskeln aufbauen - mehr Infos!

Wie die Bild Zeitung online berichtet, seien die Hanf-Cremes und Hanf-Öle der Firma völlig legal, da stets nur jene Cannabispflanzen verwendet werden, die eben nicht den berauschenden Wirkstoff THC enthalten. Die starken Antioxidantien des Pflanzen würden der Akne den Garaus machen.

Wie von Zauberhand würden sich nervige Hautprobleme dann also in rauch auflösen.

Lesen Sie auch: Vater verabreicht krebskranker Tochter (2) Cannabis

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Akne 10 Tipps für eine reine Haut

boi/news.de

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser