Uhr

Prinzessin Eugenie von York: "Ich bin im Oma-Himmel! "Royal verkündet zuckersüße Baby-News

Die britischen Royals bekommen Zuwachs. Prinzessin Eugenie erwartet ihr zweites Baby. Mit ihrem Sohn August verkündete sie die frohe Botschaft bei Instagram. Da geriet Oma Sarah Ferguson ganz aus dem Häuschen.

Prinzessin Eugenie von York erwartet ihr zweites Kind. (Foto) Suche
Prinzessin Eugenie von York erwartet ihr zweites Kind. Bild: picture alliance/dpa/PA Wire | Gareth Fuller

Der britischen Königsfamilie wurde zuletzt schwer durch Prinz Harry und Meghan Markle zugesetzt. In seinen Memoiren "Spare (zu deutsch: "Reserve") erhob er einige schwere Vorwürfe, unter anderem gegen seinen Bruder Prinz William. Auch in der Netflix-Doku mit seiner Frau ließ er keine Minute aus auch gegen seine Familie auszuteilen. Doch der ganze Trubel dürfte nun ein wenig verflogen sein. Denn die Baby-News von Prinzessin Eugenie von York überstrahlen das Royals-Drama.

Prinzessin Eugenie von York ist schwanger: Queen-Enkelin erwartet ihr zweites Kind

Die britische Prinzessin Eugenie von York ist schwanger. "Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank freuen sich mitzuteilen, dass sie diesen Sommer ihr zweites Kind erwarten", teilte der Buckingham-Palast am Dienstag mit. "Die Familie ist entzückt, und August freut sich sehr darauf, großer Bruder zu werden." Eugenie hatte 2021 im Alter von 30 Jahren ihr erstes Kind zur Welt gebracht.

Prinzessin Eugenie von York verkündet Schwangerschaft mit Sohn August

Auf Instagram verlieh die heute 32-jährige Tochter von Prinz Andrew ihrer Freude auf sehr persönliche Weise Ausdruck. Sie teilte dort ein Foto, auf dem ihr Sohn August sie umarmt und sein Gesicht an ihren Bauch presst. Die beiden stehen im Sonnenlicht lachend auf einer Wiese. "Wir sind so aufgeregt mitzuteilen, dass sich unsere Familie im Sommer vergrößert", hieß es dazu. Aufgenommen hat das Bild den Angaben nach Eugenies Mann Jack Brooksbank.

Royals-News: Sarah Ferguson freut sich auf ihr zweites Enkelkind

Unter dem Foto freuten sich viele Fans, aber auch Eugenies Mutter Sarah Ferguson über diese Nachricht. Die Ex-Frau von Prinz Andrew fühlt sich wie im "Oma-Himmel", schrieb sie in der Kommentarspalte. Sie selbst veröffentlichte später ebenfalls ein Bild von Enkel August, um ihr Glück noch einmal mit ihren Followern zu teilen. Sie schrieb: "Du wirst die Pfützen teilen, Augie! Großartige Neuigkeiten, Oma Himmel.... Ich bin zutiefst dankbar."

Auch Tessy von Luxemburg freut sich für Eugenie. "yayyyyy! das sind fantastische Nachrichten. Ich kann mich noch gut erinnern, als wir vor 15 Jahren erfuhren, dass ich ein Geschwisterchen für den damals kleinen Gabriel erwarte. Ich wünsche dir eine schöne Schwangerschaft, dass du dich gut fühlst und dass das Baby gesund und kräftig heranwächst! große Umarmung". Ein Fan war etwas verwirrt und dachte, dass die Prinzessin von tierischem Nachwuchs spricht: "Wir gehen davon aus, dass du ein neues Baby meinst und nicht ein neues Pferd im Hintergrund!"

Was sagen Prinz Harry und Meghan Markle zu Prinzessin Eugenies Schwangerschaft?

Auch Prinz Harry und Meghan Markle dürften sich freuen. Wie sie auf die Nachricht reagierten, haben sie noch nicht öffentlich verraten. Prinzessin Eugenie soll Harry und Meghan nahestehen. So besuchte sie ihren Cousin als einziges Mitglied der Familie bereits in den USA. Auch in einer mehrteiligen Netflix-Dokureihe ist die Prinzessin mehrfach zu sehen und kommt auch selbst zu Wort.

Der Nachrichtenagentur PA zufolge wird das Kind den 13. Platz in der britischen Thronfolge einnehmen und das erste Urenkelkind von Queen Elizabeth II. sein, das seit ihrem Tod im vergangenen September geboren wird.

Lesen Sie auch: Wilde Baby-Gerüchte um Meghan-Tochter Lilibet und Cousin August

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

/news.de

Themen: