Uhr

Horror-Mord in Mammoth Lakes: Leichenteile von Frau in Grab verscharrt - Täter festgenommen

In einem Mordfall aus dem Jahr 2003 konnte die Polizei in Mono County endlich einen mutmaßlichen Täter festnehmen. Dem Mann wird vorgeworfen, eine Frau getötet und ihre Leichenteile in einem Grab verscharrt zu haben. 

Nachdem eine Frauenleiche 2003 in einem Grab verscharrt wurde, konnte der mutmaßliche Täter nun festgenommen werden. (Symbolfoto) Bild: Adobe Stock/ Evgeny

Seit 2003 suchte die Polizei von Mono County nach dem Mörder einer Frau, deren Leichenteile in einem flachen Grab in der Nähe des Shady Rest Park in Mammoth Lakes, Kalifornien, vergraben wurden. Jetzt der lang ersehnte Fahndungserfolg: Der mutmaßliche Täter wurde verhaftet.

Mord in Mammoth Lakes, Kalifornien: Mutmaßlicher Mörder verhaftet

Bei dem Täter soll es sich umDiego Santiago Hernandez-Antonia (47) handeln, berichtete das Portal "True Crime Daily" unter Berufung auf den Bezirksstaatsanwalt von Mono County. Er wurde inhaftiert und darf aufgrund des Haftbefehls nicht auf Kaution freigelassen werden.

Spaziergänger findet Schädel von ermordeter Frau - weitere Leichenteile in Grab verscharrt

Vor 18 Jahren hat sich der Mord in dem Park ereignet. Wie die "Los Angeles Times" damals berichtete hat ein Mann, der mit seinem Hund spazieren ging, in der Nähe eines Campingplatzes einen Schädel gefunden. Danach fanden die Ermittler die sterblichen Überreste einer etwa 30 bis 40 Jahre alten Frau in dem Grab. Dank neuester DNA-Technologie konnte herausgefunden werden, wer die ermordete Frau war. Es handelte sich um Isabel Sanchez Bernal aus Puebla, Mexiko, die mit 30 Jahren ermordet wurde. Die Staatsanwaltschaft machte keine näheren Angaben, dazu in welcher Verbindung Diego Santiago Hernandez-Antonia und Isabel Sanchez Bernal zueinander standen. Außerdem ist nicht bekannt, wie er in den Mord verwickelt ist.   

Schon gelesen? Eigenes Grab geschaufelt! Mutter und Tochter eiskalt ermordet.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.                                          

bos/bua/news.de

Themen: