Lesen (Bild)

Durch(ge)lesen

Düstere Action! Der Krieg der alten Seelen

«Exkarnation – Krieg der alten Seelen» von Markus Heitz verpackt Seelenwanderer, Vampire und Wandelwesen zu einem actiongeladenen Urban Fantasy-Thriller. (Foto)

Düstere Action verspricht Markus Heitz mit seinem neusten Werk «Exkarnation». Packend und fesselnd schreibt er vom Krieg der alten Seelen und bringt erstmals Seelenwanderer in den Reigen seiner Urban Fantasy-Reihe.

mehr...

Die vielen liebenswerten Eigenarten der Briten hat Autor Christian Zaschke in einem Buch zusammengetragen. (Foto)

Kolumnen aus London

So herrlich schräg sind die Briten

Als Korrespondent in London berichtet Christian Zaschke über das Leben in Großbritannien. Die schönsten seiner Kolumnen gibt es jetzt in Buchform. «Little Britain» zeigt, wie herrlich schräg die Engländer sind, und wo man sie am besten kennen lernt: in der Kneipe.

mehr...

Die Frankfurter Buchmesse 2014 öffnet vom 8. bis 12. Oktober ihre Pforten. (Foto)

Buchmesse Frankfurt 2014

Alle Infos zu Tickets, Öffnungszeiten, Lesungen

Vom 8. bis 12. Oktober 2014 steht in Frankfurt am Main wieder alles im Zeichen des gedruckten Wortes, wenn die Buchmesse ihre Pforten öffnet. Alle Infos zu Tickets, Öffnungszeiten, teilnehmenden Autoren und Veranstaltungen finden Sie hier.

mehr...

Dem Verschwinden der Nacht geht Paul Bogard in seinem Buch nach. (Foto)

«Die Nacht»

So verschwinden die Sterne vom Himmel

Laternen, Reklametafeln, beleuchtete Parkplätze: Echte Dunkelheit gibt es kaum mehr, erst recht nicht in unseren Städten. Paul Bogard klärt in seinem Buch «Die Nacht – Reise in eine verschwindende Welt» auf, welche Folgen das hat.

mehr...

Mit Der Circle hat Autor Dave Eggers einen Bestseller gelandet. (Foto)

Dave Eggers

Ein Monster namens Internet

Groß gefeiert worden ist US-Autor Dave Eggers für sein neues Buch «Der Circle». Er erzählt von einer Internet-Firma, die zum totalitären System wird – und zeigt, was passieren könnte, wenn Social Media zu mächtig wird.

mehr...

Der gebürtige Niederländer Viktor Staudt wollte seinem Leben ein Ende setzen und sprang vor einen Zug. Er überlebt, verlor beide Beine und sitzt seither im Rollstuhl. (Foto)

Viktor Staudt

Von einem, der aus dem Leben springen wollte

Gequält von Angst- und Panikattacken sieht Viktor Staudt im Selbstmord den einzigen Ausweg. Doch der Sprung vor einen Zug endet im Krankenhaus. Im Buch «Die Geschichte meines Selbstmords» erzählt er von seinen Depressionen und wie er sich im Rollstuhl und ohne Beine zurück ins Leben kämpfte.

mehr...

Der 19-jährige Billy Lynn würde sich gerne weiter von Cheerleadern verwöhnen lassen. Doch er muss zurück in den Irak. (Foto)

Roman von Ben Fountain

Zwischen Pop-Kultur und Soft-Porno

Er war ein Versager, dann ging er zur Army und kämpfte im Irak. Nach einem mutigen Einsatz ist Billy Lynn plötzlich ein Held und wird zuhause gefeiert. Das ist die Geschichte im gefeierten Debütroman von Ben Fountain.

mehr...

Der Einband eines Buches in der Bibliothek der Harvard-Universität besteht aus Menschenhaut. (Foto)

Horror-Bibliothek

Menschenhaut als Bucheinband

Historische Bücher sind meist Sammlerstücke. Doch wie eklig ist das denn: Dieses Buch aus der Bibliothek der Harvard-Universität hat einen Einband aus Menschenhaut. Diese Grusel-Entdeckung machten Mitarbeiter.

mehr...

Der angebliche Verkaufsboom von Hitlers «Mein Kampf» durch eBook- und eReader-Markt hat sich ein amerikanischer Journalist nur ausgedacht. (Foto)

Journalist streut wildes Gericht

Ist Hitlers «Mein Kampf» wirklich ein Bestseller?

Ein amerikanischer Journalist hat mit seiner Aussage, dass Hitlers «Mein Kampf» ein Bestseller ist, ein Gerücht in die Welt gesetzt, das so nicht stimmt. eBooks und eReader treiben den Verkauf von Hitlers Buch nicht in die Höhe. Ein Experte deckte den Fall auf.

mehr...

Ein kleiner Mann stürzt sich ins Chaos – das macht «Die Großrussin» brüllend komisch. (Foto)

«Die Großrussin»

Wodka, Mafia, Babuschka

Ullrich Hasselmann hat sich als Student auf eine Scheinehe mit einer riesigen Russin eingelassen. Jetzt holt ihn die Vergangenheit ein. Daraus macht Stefan Schwarz einen turbulenten und sehr witzigen Roman.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
Anzeige
Anzeige