Heiße Quellen
Die größten Badewannen der Welt

40 Grad heißes Wasser, das direkt aus der Erde kommt und seine Gäste inmitten freier Naturschönheit empfängt: In Island blubbert es an allen Ecken. Doch nicht nur das kühle Land im Norden Europas wartet mit heißen Quellen und Naturpools auf.

Island, Land der heißen Quellen - wie hier in Myvatn im Nordosten des Landes. Bild: Visit Iceland

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser