Aktuelle News zu Ursula von der Leyen

Pädophile fliegen hochkant aus der Bundeswehr (Foto) 02.03.2018

Der schreckliche Missbrauchsfall von Freiburg hat für Aufsehen gesorgt - und hat jetzt auch Konsequenzen für die Bundeswehr. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will jeden Pädophilen aus der Truppe verbannen.

Mangelwirtschaft! Wehrbeauftragter stellt Bundeswehr erschreckendes Zeugnis aus (Foto) 20.02.2018

Zu wenig Personal, zu viele Aufgaben, zu schlechte Ausrüstung: Mit großen Reformen wollte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen die Probleme der Bundeswehr anpacken. Nach den Worten des Wehrbeauftragten hat sich nichts verbessert. Im Gegenteil.

Schock in Bundeswehr! Vergewaltigungsfälle mehr als verdoppelt (Foto) 19.11.2017

In der Bundeswehr werden nach einem Medienbericht deutlich mehr Fälle von sexueller Belästigung und Vergewaltigung gemeldet als früher. Die Zahl der Vergewaltigungsfälle hat sich im Vergleich zum vergangenen Jahr mehr als verdoppelt.

Verteidigungsministerin hilft Niedersachsen nicht aus der Krise (Foto) 10.08.2017

Ursula von der Leyen hat allen Gerüchten zum Trotz bekräftigt, dass sie in der Regierungskrise in Niedersachsen nicht als Feuerwehrmann bereit steht. Sie möchte im Verteidigungsministerium in Berlin bleiben.

2 Soldaten tot! Gerät von der Leyen unter Druck? (Foto) 27.07.2017

Bundeswehr-Hubschrauber in Mali abgestürzt 2 Soldaten tot! Gerät von der Leyen unter Druck?

Technisches Versagen, menschliche Überforderung oder Abschuss? Noch ist nicht geklärt, warum der Bundeswehr-Hubschrauber in Mali abstürzte. Ein Expertenteam der Bundeswehr soll den Flugschreiber untersuchen.

Merkel nach Terror-Anschlag erschüttert (Foto) 31.05.2017

Anschlag in Kabul - über 300 Verletzte Merkel nach Terror-Anschlag erschüttert

Nach einem Autobombenanschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 350 Menschen verletzt worden. Die Sicherheitslage in dem Land ist angespannt. Nun bringt ein Schock-Video das Bundesverteidigungsministerium in Bedrängnis.

AfD: Unter von der Leyen herrscht Gesinnungsterror bei der Bundeswehr (Foto) 13.05.2017

Die AfD wirft Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen Gesinnungsterror vor. Parteivorstand Pazderski nannte sie "Totengräber der Bundeswehr". Grund des Anstoßes: Das Liederbuch der Bundeswehr.

Altkanzler in Nazi-Uniform in Bundeswehr-Skandal verwickelt (Foto) 12.05.2017

Die Terror-Ermittlungen in der Bundeswehr ziehen neue absurde Kreise: Jetzt sorgt ein Foto von Altkanzler Helmut Schmidt (†96) für Aufsehen, das den verstorbenen Politiker in Wehrmachtsuniform zeigt. Unterdessen sinkt nicht nur das Vertrauen der Deutschen in die Bundeswehr, auch Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist Umfragen zufolge auf dem absteigenden Ast.

Kommt jetzt die Wiedereinführung der Wehrpflicht? (Foto) 11.05.2017

Rechtsextremismus in der Bundeswehr Kommt jetzt die Wiedereinführung der Wehrpflicht?

Missstände und rechtsextreme Soldaten bringen die Bundeswehr seit Wochen in Verruf. Verteidigungsministerin von der Leyen kündigt Reformen an. Aus ihrer Partei kommen noch andere, radikale Vorschläge.

Von der Leyen kündigt Veränderungen in der Truppe an (Foto) 10.05.2017

Die Affäre um den mutmaßlich rechtsextremen Offizier Franco A. nimmt immer größere Ausmaße an. Mittlerweile deutet vieles auf eine Terrorzelle in der Truppe hin. Ministerin von der Leyen hat dazu Stellung bezogen.

Affäre Franco A. - Bundeswehr-Munition bei Komplizen gefunden (Foto) 05.05.2017

In der Affäre um Franco A. kommen brisante Details ans Licht. Beim Komplizen des Soldaten wurde jede Menge Munition gefunden - und sie stammt aus der Bundeswehr. Die Ministerin steht weiter in der Kritik.

Ministerin in Erklärungsnöten - Wie rechtsextrem ist die Bundeswehr? (Foto) 04.05.2017

Es sind schwere Zeiten für Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und ihre Bundeswehr-Truppe. Nach dem Fall Franco A. und dem Fund von Nazi-Exponaten drängt sich die Frage auf, wie rechtsextrem die Bundeswehr wirklich ist.

"Trump im Amt" - Die große Diskussionsrunde in der ARD (Foto) 22.01.2017

"Anne Will" als Wiederholung sehen "Trump im Amt" - Die große Diskussionsrunde in der ARD

Bei Anne Will hat sich am Sonntag alles um die Vereidigung des US-Präsidenten Donald Trump gedreht. Welche Gäste an der Diskussionrunde teilnahmen und wie Sie "Anne Will" als Wiederholung sehen, lesen Sie hier.

Jetzt gibt's Sex-Nachhilfe für Von der Leyens Soldaten (Foto) 12.01.2017

Die Soldaten der Bundeswehr müssen bald die Schulbank drücken - allerdings zu einem Thema, das mit der Handhabung von Waffen oder Kampfvorbereitungen nichts zu tun hat. Medienberichten zufolge lässt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen die Soldaten vielmehr zu einem Sex-Workshop antreten.

In Saudi-Arabien: "Ich setze mir kein Kopftuch auf" (Foto) 13.12.2016

Menschenrechtsverletzungen, umstrittene Rüstungsexporte, Krieg im Jemen: Saudi-Arabien zählt zu den schwierigsten Reisezielen deutscher Minister. Von der Leyen geht auf ihre Weise damit um: Zuhören statt Botschaften verkünden. Und modische Statements setzen.

Oscar-Preisträgerin outet sich als Fan von Angela Merkel (Foto) 02.11.2016

Angela Merkel muss derzeit viel Kritik einstecken. Nun aber bekommt die Kanzlerin unerwartetes Lob - von Hollywood-Star Meryl Streep.

Dafür braucht die Verteidigungsministerin 208 Millionen Euro! (Foto) 13.10.2016

Bundesverteidigunsministerin Ursula von der Leyen steht im Visier des Bundesrechnungshofes. Er kritisiert, dass das Ministerium zu viel Geld für externe Berater ausgibt - obwohl ihr über 5.000 interne Mitarbeiter zur Verfügung stehen.

Horst Seehofer für 42 Prozent besser als Merkel (Foto) 11.09.2016

Umfrage-Schock für Angela Merkel Horst Seehofer für 42 Prozent besser als Merkel

Diese Ergebnisse dürften der CDU so gar nicht gefallen: Einer aktuellen Umfrage zufolge sind 42 Prozent der Deutschen der Meinung, CSU-Chef Horst Seehofer sei der bessere Unions-Kanzlerkandidat für die Bundestagswahl 2017.

Bundeswehr will Truppen von Luftwaffenbasis Incirlik abziehen (Foto) 25.08.2016

Im Streit zwischen der Türkei und Deutschland wird der Ton schärfer. Nach dem Besuchsverbot für deutsche Politiker im Luftwaffenstützpunkt Incirlik könnte die Bundeswehr demnächst aus dem Land abziehen.

Anti-Terror-Großeinsatz! Bundeswehr soll Deutschland schützen (Foto) 01.08.2016

Ursula von der Leyen in Alarmbereitschaft Anti-Terror-Großeinsatz! Bundeswehr soll Deutschland schützen

Frankreich musste die Schrecken des Terrors in den vergangenen Monaten mehrfach verkraften, nun will sich auch die deutsche Bundeswehr auf den Ernstfall vorbereiten. Verteidigungsministerin Von der Leyen stellt nun konkrete Pläne vor.

Deshalb schmeißt unsere Verteidigungsministerin hin (Foto) 17.05.2016

Ursula von der Leyen kämpft mit Pannen-Ministerium Deshalb schmeißt unsere Verteidigungsministerin hin

Seit Dezember 2013 ist Ursula von der Leyen im Amt der Bundesverteidigungsministerin. Sie stockte die Bundeswehr finanziell und materiell auf. Nun sucht sie offenbar nach einem neuen Ministerium.

Ursula von der Leyen bringt Beatrix von Storch zum Stottern (Foto) 14.03.2016

Es war der Abend für die AfD - Kein Wunder also, dass Beatrix von Storch in Anne Wills Talkrunde mit dem Lächeln gar nicht mehr aufhören wollte. Als Ursula von der Leyen sie aber mit politischen Fragen konfrontierte, die nichts mit Flüchtlingen zu tun hatten, wusste der AfD-Vorstand plötzlich nicht mehr weiter.

Bundestag beschließt: Mehr deutsche Soldaten nach Mali und in den Irak (Foto) 28.01.2016

Vor dem Parlamentsbeschluss zum Bundeswehreinsatz in Mali hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) die Gefahren der Mission in dem afrikanischen Land betont. Doch wie gefährlich kann der Einsatz wirklich für unsere Soldaten werden?

Von der Leyen will mehr Panzer (Foto) 27.01.2016

Bundeswehr rüstet auf Von der Leyen will mehr Panzer

Zuletzt stand die Bundeswehr aufgrund diverser Ausrüstungsmängel heftig in der Kritik. Das will Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen jetzt mit einem milliardenschweren Aufrüstungsprogramm ändern.

War der Istanbul-Terror die Rache für Deutschlands Syrien-Einsatz? (Foto) 18.01.2016

Nicht einschüchtern lassen: Das fordert Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen im Kampf gegen den IS-Terror - und schließt einen Bundeswehreinsatz in Libyen nicht aus.

Spruch des Tages (Foto) 29.12.2015

Perlenhochzeit Spruch des Tages

Ursula von der Leyen über ihr Eheglück

Diese Promis feiern mit Flüchtlingen (Foto) 20.12.2015

Stars zeigen Engagement Diese Promis feiern mit Flüchtlingen

Das Thema Flüchtlinge spaltet die Nation. Für viele Promis scheint jedoch klar: Asylsuchenden muss geholfen werden. Während Veronica Ferres zwei Familien zu sich geholt hat, ist Susan Sarandon zu Flüchtlingen nach Griechenland gereist.

Verteidigungsministerin hat syrischen Flüchtling aufgenommen (Foto) 20.12.2015

Ursula von der Leyen geht mit gutem Beispiel in Sachen Flüchtlingsintegration voran. Bereits 2014 nahm sie einen syrischen Flüchtling im Haus ihrer Familie auf. Bis heute verbindet die beiden eine besondere Freundschaft.

Kampf gegen den Terror: USA fordern noch mehr deutsche Tornados (Foto) 12.12.2015

Während Angela Merkel den bisherigen Syrien-Einsatz Deutschlands für erfolgreich hält, ist es den Vereinigten Staaten noch zu wenig: Sie wollen mehr deutsche Tornados.

Von der Leyen: Nur lokale Bodentruppen in Syrien (Foto) 07.12.2015

Deutschland wird sich an einem Militäreinsatz in Syrien beteiligen. Im Falle von Bodentruppen fand Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen jedoch erneut klare Worte: "Es braucht lokale Truppen." Dies habe auch die Erfahrung gezeigt.

Verteidigungsministerin schließt Einsatz gegen IS nicht aus (Foto) 30.11.2015

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat sich offen gezeigt für eine Beteiligung syrischer Regierungstruppen am internationalen Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS).

Sondersendung zum Attentat: Der Terror in Paris - was ist unsere Antwort? (Foto) 15.11.2015

Günther Jauch als Wiederholung in der ARD-Mediathek Sondersendung zum Attentat: Der Terror in Paris - was ist unsere Antwort?

Günther Jauch berichtete am Sonntagabend aktuell über die Ereignisse und sprach mit Politikern, Experten und Augenzeugen über die Terroranschläge in Frankreich und deren Folgen. So sehen Sie die Sondersendung als Wiederholung in der ARD-Mediathek.

Programmänderungen anlässlich der Anschläge in Paris (Foto) 15.11.2015

Das Erste und der WDR reagieren auf die Anschläge von Paris mit weiteren Sondersendungen. Zudem fallen einige Shows aus Respekt vor den Opfern komplett aus.

Muss Kanzlerin Angela Merkel einen Putsch fürchten? (Foto) 13.11.2015

Schleichende Entmachtung durch die Union Muss Kanzlerin Angela Merkel einen Putsch fürchten?

Über eine Entthronung der Kanzlerin diskutierten am Donnerstagabend Politik-Experten bei Maybrit Illner. Einig sind sie sich nur in einem Punkt: Die Kanzlerin muss endlich ein Machtwort sprechen.

Darum muss die Kanzlerin im Amt bleiben (Foto) 16.10.2015

Die CDU und die CSU proben gegen Merkel den Aufstand. Die Kanzlerin soll als Sündenbock für die Pro-Asyl-Politik der Koalition missbraucht werden. Doch eines haben sie bei ihrer kleinen Rebellion nicht bedacht: Merkel ist ihre einzige Galionsfigur. Die Frage ist: Was bleibt, wenn Merkel geht?

Falscher Lebenslauf? Schwerer Vorwurf gegen Ursula von der Leyen (Foto) 11.10.2015

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen wird des Betrugs bezichtigt. In ihrem Lebenslauf gibt sie an, zwei Stationen an der Standfort University absolviert zu haben. Doch die Hochschule dementiert und spricht sogar von Missbrauch.

Plagiats-Vorwürfe gegen von der Leyen verdichten sich (Foto) 28.09.2015

Die Internet-Plattform "VroniPlag Wiki" erhebt schwere Vorwürfe gegen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Die Seite prüft seit August die Doktorarbeit der Ministerin auf Plagiate und hat nun erste Ergebnisse veröffentlicht. Diese dürften von der Leyen in Erklärungsnot bringen.

Plagiatsvorwurf! Sie soll bei der Doktorarbeit geschummelt haben (Foto) 27.09.2015

Es geht um Geburtsvorbereitung, Blasensprung und Entspannungsbäder: Ursula von der Leyen wird von ihrer 25 Jahre alten Dissertation eingeholt. Hat sie fremdes Gedankengut nicht ausreichend gekennzeichnet? Das soll nun geprüft werden.

Bundeswehr bekommt neues Maschinengewehr erst mit Verspätung (Foto) 06.09.2015

Berlin - Nach den Schwierigkeiten mit dem Sturmgewehr G36 hat die Bundeswehr auch Ärger mit dem neuen Maschinengewehr MG5. Wegen der Probleme werde sich die ursprünglich für diesen Sommer geplante Auslieferung voraussichtlich bis 2016 verzögern, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums.An der grundsätzlichen Tauglichkeit des Gewehrs - das wie das G36 von Heckler & Koch hergestellt wird - ändere dies jedoch nichts: «Wir gehen davon aus, das MG5 ist geeignet.» Über die Lieferverzögerung hatte zuerst die «Bild am Sonntag» berichtet.Dem Sprecher zufolge hatte das Heer die Waffe im Januar 2015 als «bedingt geeignet» bewertet und Änderungswünsche formuliert, die danach berücksichtigt wurden.

Von der Leyen erhöht Zahl der Berufssoldaten um 5000 (Foto) 30.08.2015

Berlin - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will die Zahl der Berufssoldaten in der Bundeswehr um 5000 erhöhen.

Bundeswehr zieht Soldaten aus der Türkei ab (Foto) 15.08.2015

Berlin/Brüssel - Die Bundesregierung beendet nach drei Jahren den Bundeswehreinsatz in der Türkei. Offizielle Begründung ist die gesunkene Bedrohung des Nato-Partners durch Raketenangriffe der syrischen Armee.

Die wichtigsten Infos zu Wettbewerben, Live-Streams und TV-Terminen (Foto) 11.08.2015

Die Organisatoren der Reit-EM in Aachen setzen im diesjährigen Rahmenprogramm auf Prominenz. Neben Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (56) ist auch Michael Schumachers Tochter Gina (18) bei dem Reitturnier dabei. Alle Infos rund um das Event, Live-Streams und TV-Übertragungen erfahren Sie hier.

US-Regierung: Türkei hat sich gegen PKK-Angriff gewehrt (Foto) 29.07.2015

Washington/Brüssel - Die US-Regierung stuft die jüngsten türkischen Luftangriffe auf die kurdische PKK als einen eindeutigen Akt der Selbstverteidigung ein.

Von der Leyen strebt engere Militärkooperation mit Tunesien an (Foto) 29.07.2015

Tunis - Nach den Terroranschlägen auf Touristen in Tunesien stellt die Bundeswehr dem nordafrikanischen Land militärische Ausrüstung für 1,2 Millionen Euro zur Verfügung.

Bundeswehr übernimmt Kommando bei EU-Mission in Mali (Foto) 28.07.2015

Bamako – In Anwesenheit von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen übernimmt die Bundeswehr heute das Kommando über die EU-Ausbildungsmission im westafrikanischen Mali.

Leyen besucht Mali zur Kommandoübergabe bei EU-Mission (Foto) 27.07.2015

Berlin – Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) ist heute zu einem zweitägigen Besuch ins westafrikanische Mali aufgebrochen.

Von der Leyen kritisiert türkische Angriffe auf PKK (Foto) 26.07.2015

Berlin - Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat das jüngste militärische Vorgehen der Türkei gegen die kurdische Arbeiterpartei PKK kritisiert.

Von der Leyen stellt bei Putin «Entfremdung» fest (Foto) 08.07.2015

Berlin - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat bei Wladimir Putin eine gewisse «Entfremdung» zu Deutschland ausgemacht: «Er hat sich verändert. Anfangs sprach er bei den Regierungstreffen deutsch mit uns. Das wurde von Jahr zu Jahr weniger.

Heckler & Koch zieht im Streit um G36 vor Gericht (Foto) 04.07.2015

Oberndorf/Berlin - In der Affäre um das Sturmgewehr G36 zieht der Hersteller Heckler & Koch gegen die Bundeswehr vor Gericht, um etwaige Mängel der Waffe juristisch klären zu lassen.

Von der Leyen besucht Fregatte im Mittelmeer (Foto) 04.07.2015

Berlin - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht heute die deutschen Soldaten der EU-Militärmission zur Bekämpfung der Schleuserkriminalität im Mittelmeer.

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4