Aktuelle News zu Bundeswehr

Kollabierte Rekruten 14.08.2017 Toter Offiziersanwärter - Woran starb der Rekrut wirklich? (Foto)

Im Juli brachen Rekruten der Bundeswehr bei einem Übungsmarsch zusammen. Einer stirbt. Eine Untersuchung offenbart nun offenbar einen schlimmen Verdacht: Haben die Soldaten Aufputschmittel eingenommen?

2 Soldaten tot! Gerät von der Leyen unter Druck? (Foto) Bundeswehr-Hubschrauber in Mali abgestürzt 27.07.2017

Technisches Versagen, menschliche Überforderung oder Abschuss? Noch ist nicht geklärt, warum der Bundeswehr-Hubschrauber in Mali abstürzte. Ein Expertenteam der Bundeswehr soll den Flugschreiber untersuchen.

Harte Linie gegen Ankara! Rüstungsgeschäfte auf Eis? (Foto) Türkei-Krise 2017 21.07.2017

Im deutsch-türkischen Verhältnis stehen die Zeichen auf Konfrontation. Die Neuausrichtung der Türkei-Politik der Bundesregierung zielt bisher auf Tourismus und Wirtschaft. Werden jetzt auch Rüstungsprojekte auf Eis gelegt?

DIESER Privat-Flug sorgt für Empörung (Foto) Frank-Walter Steinmeier 15.07.2017

Frank-Walter Steinmeier kann in seiner Funktion als deutscher Bundespräsident so einige Vorzüge genießen. Doch hat er es mit diesem Ausflug übertrieben?

Neue Gesetze aktuell: Das ändert sich bei Rente, Prepaid und Co. (Foto) Gesetzesänderungen ab Juli 2017 30.06.2017

Zum 1. Juli 2017 ändern sich in Deutschland wieder zahlreiche Gesetze. Neben der Flexi-Rente setzt der Gesetzgeber auf mehr Sicherheit - mit teils dramatischen Folgen für die Bürger. Das ist ab diesem Monat neu.

Bundesregierung beschließt Abzug der Bundeswehr aus Incirlik (Foto) Streit mit der Türkei eskaliert 07.06.2017

Nachdem die Türkei deutschen Diplomaten den Besuch in Incirlik stationierter Bundeswehrsoldaten untersagt hat, zieht die Bundesregierung die Konsequenzen. Nun sollen die Truppen nach Jordanien verlegt werden.

Merkel nach Terror-Anschlag erschüttert (Foto) Anschlag in Kabul - über 300 Verletzte 31.05.2017

Nach einem Autobombenanschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 350 Menschen verletzt worden. Die Sicherheitslage in dem Land ist angespannt. Nun bringt ein Schock-Video das Bundesverteidigungsministerium in Bedrängnis.

Bundeswehr testet Uniformen für Schwangere (Foto) Baby-Bomber! 30.05.2017

Wenn der Babybauch wächst, ist es für Soldatinnen schwierig, sich in ihre passgenaue Uniform zu zwängen. Die siebenfache Mutter und Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen weiß Abhilfe.

SPD verlangt klares Signal an Erdogan (Foto) Abzug der Bundeswehr aus Incirlik 30.05.2017

Im Incirlik-Streit ist eigentlich allen Parteien in Berlin der Geduldsfaden längst gerissen. Doch nun droht ein Konflikt in der Koalition. Denn die SPD will es nicht mehr bei Worten belassen.

Wegen Verschwörungstheorien! Hans Meiser fliegt bei Böhmermann (Foto) "Neo Magazin Royale" 16.05.2017

Hans Meiser verschwindet aus dem "Neo Magazin Royale". Der Grund: Eine "Nebentätigkeit im Verschwörungstheoretikermilieu".

AfD: Unter von der Leyen herrscht Gesinnungsterror bei der Bundeswehr (Foto) Rechtsextremismus unter Soldaten? 13.05.2017

Die AfD wirft Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen Gesinnungsterror vor. Parteivorstand Pazderski nannte sie "Totengräber der Bundeswehr". Grund des Anstoßes: Das Liederbuch der Bundeswehr.

Altkanzler in Nazi-Uniform in Bundeswehr-Skandal verwickelt (Foto) Helmut Schmidt 12.05.2017

Die Terror-Ermittlungen in der Bundeswehr ziehen neue absurde Kreise: Jetzt sorgt ein Foto von Altkanzler Helmut Schmidt (†96) für Aufsehen, das den verstorbenen Politiker in Wehrmachtsuniform zeigt. Unterdessen sinkt nicht nur das Vertrauen der Deutschen in die Bundeswehr, auch Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist Umfragen zufolge auf dem absteigenden Ast.

Mann schießt in Hamburg mit Luftgewehr auf spielendes Kind (Foto) Drei Jahre Haft 12.05.2017

An einem Nachmittag in den Sommerferien spielt ein 13-Jähriger in Hamburg Fußball. Ein 54-Jähriger sitzt auf einem Balkon und fühlt sich von dem Gekicke auf dem nahen Spielplatz gestört. Er greift zu seinem Luftgewehr.

Kommt jetzt die Wiedereinführung der Wehrpflicht? (Foto) Rechtsextremismus in der Bundeswehr 11.05.2017

Missstände und rechtsextreme Soldaten bringen die Bundeswehr seit Wochen in Verruf. Verteidigungsministerin von der Leyen kündigt Reformen an. Aus ihrer Partei kommen noch andere, radikale Vorschläge.

Franco A. und seine Offenbacher Wurzeln - eine Spurensuche (Foto) Wirbel um Bundeswehr-Skandal 10.05.2017

Der unter Terror-Verdacht festgenommene Oberleutnant Franco A. stammt aus Offenbach. In der Stadt mit dem höchsten Ausländeranteil in Deutschland ging er zur Schule. Fiel er schon damals mit fremdenfeindlichen Äußerungen auf?

Von der Leyen kündigt Veränderungen in der Truppe an (Foto) Fall Franco A. 10.05.2017

Die Affäre um den mutmaßlich rechtsextremen Offizier Franco A. nimmt immer größere Ausmaße an. Mittlerweile deutet vieles auf eine Terrorzelle in der Truppe hin. Ministerin von der Leyen hat dazu Stellung bezogen.

Weitere Festnahme im Fall Franco A. (Foto) Terror-Verdacht bei der Bundeswehr 09.05.2017

Die Ermittlungen gegen den terrorverdächtigen Soldaten Franco A. weiten sich aus. Polizisten nehmen einen weiteren Mann fest, der bei rechten Anschlagsplanungen geholfen haben soll. Also doch eine rechtsextreme Zelle innerhalb der Bundeswehr?

Affäre Franco A. - Bundeswehr-Munition bei Komplizen gefunden (Foto) Ursula von der Leyen in der Kritik 05.05.2017

In der Affäre um Franco A. kommen brisante Details ans Licht. Beim Komplizen des Soldaten wurde jede Menge Munition gefunden - und sie stammt aus der Bundeswehr. Die Ministerin steht weiter in der Kritik.

Ministerin in Erklärungsnöten - Wie rechtsextrem ist die Bundeswehr? (Foto) Ursula von der Leyen 04.05.2017

Es sind schwere Zeiten für Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und ihre Bundeswehr-Truppe. Nach dem Fall Franco A. und dem Fund von Nazi-Exponaten drängt sich die Frage auf, wie rechtsextrem die Bundeswehr wirklich ist.

Wer ist der Soldat Franco A.? (Foto) Rechtsextremes Netzwerk in der Bundeswehr 03.05.2017

Ein deutscher Soldat gibt sich als Flüchtling aus, um möglicherweise einen fremdenfeindlichen Anschlag zu verüben. Schon vorher soll es Warnsignale gegeben haben, die allerdings ignoriert wurden. Wer ist Franco A.?