Aktuelle News zu Eisenach

RKI-Inzidenz und Tote am 24.09.2021 (Foto)

Corona-Zahlen und Regeln in Eisenach aktuell RKI-Inzidenz und Tote am 24.09.2021

Täglich aktuelle Corona-Zahlen und Regeln für Eisenach: Hier erfahren Sie die neuesten RKI-Daten zum Coronavirus von 7-Tage-Inzidenz bis Intensivbetten-Auslastung sowie Neuinfektionen und Todesfälle Ihrer Region für heute, den 24.09.2021.

24.09.2021
Wetterwarnung! Die aktuelle Lage und Wettervorhersage für die nächsten Stunden (Foto)

Wetter Eisenach heute Wetterwarnung! Die aktuelle Lage und Wettervorhersage für die nächsten Stunden

Eisenach-Wetter mit Wetterwarnung vor Windböen: Wie wird das Wetter heute in Eisenach? Die news.de-Wettervorhersage vom 23.09.2021 verrät Ihnen die stündliche Entwicklung im Überblick.

23.09.2021
Frau (19) erfand Vergewaltigung! Männer wieder auf freiem Fuß (Foto)

Gruppenvergewaltigung in Eisenach Frau (19) erfand Vergewaltigung! Männer wieder auf freiem Fuß

Unfassbare Wende im Falle einer mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung in Eisenach. Das vermeintliche Opfer hat gelogen. Die 19-Jährige wurde niemals missbraucht. Die drei Afghanen befinden sich wieder auf freiem Fuß.

09.09.2020
Macheten-Blutbad in Kneipe, Mann vergewaltigt Stieftochter (Foto)

Schocker-News der Woche Macheten-Blutbad in Kneipe, Mann vergewaltigt Stieftochter

Es sind Schlagzeilen, die entsetzen: In den USA wurden drei Freunde bei einem Angelausflug ermordet, eine Macheten-Gang richtete ein Blutbad in einer Kneipe an und eine 19-Jährige wurde Opfer einer Gruppenvergewaltigung in Eisenach.

25.07.2020
Frau (19) von drei Männern sexuell missbraucht - Verdächtige in U-Haft (Foto)

Gruppenvergewaltigung in Eisenach Frau (19) von drei Männern sexuell missbraucht - Verdächtige in U-Haft

Es ist ein unfassbarer Albtraum, den eine 19-Jährige im thüringischen Eisenach durchleben musste. Ersten Erkenntnissen nach wurde eine junge Frau von mehreren Männern gegen ihren Willen sexuell missbraucht. Sie befinden auch aktuell in U-Haft.

22.07.2020
Opfer vergewaltigt, geschlagen und zwangsprostituiert (Foto)

Vom Schulhof ins Bordell Opfer vergewaltigt, geschlagen und zwangsprostituiert

Zwei Brüder haben eine 19-Jährige vom Schulhof weg in ein anderes Land entführt und sie dann zur Prostitution gezwungen. Die Angeklagten sollen die Frau zudem mehrfach vergewaltigt, getreten, gebissen und geschlagen haben.

12.01.2016