Erstellt von - Uhr

DFB-Pokal 2023/24 Ergebnisse: Halbfinal-Partien angesetzt! Wann spielen Leverkusen und Co.?

Anfang April wird das Halbfinale der DFB-Pokalsaison 2023/24 gespielt. Wer tritt gegen wen an? Saarbrücken will vorher gegen Gladbach die Überraschung schaffen. Alle Infos dazu sowie die bisherigen Ergebnisse gibt es hier im Überblick.

Wer gewinnt in der Saison 2023/24 den DFB-Pokal? (Foto) Suche
Wer gewinnt in der Saison 2023/24 den DFB-Pokal? Bild: picture alliance/dpa | Jan Woitas

RB Leipzig hatte es geschafft. Die "Roten Bullen" gewannen am 3. Juni 2023 ihr zweites DFB-Pokalfinale in Folge gegen Eintracht Frankfurt. Die Sachsen werden am Ende dieser Saison aber nicht erneut die Trophäe in den Händen halten können. Denn RB schied bereits in Runde 2 der Pokalsaison 2023/24 gegen den VfL Wolfsburg aus. Auch Rekordpokalsieger Bayern München wurde durch den Drittligisten 1. FC Saarbrücken aus dem Wettbewerb gekickt. Im Viertelfinale im Januar/Februar 2024 waren nur noch drei Bundesligisten dabei. Bayer Leverkusen setzte sich gegen den VfB Stuttgart durch, zudem sind noch die Zweitligisten Kaiserslautern und Düsseldorf im Rennen. Das Viertelfinale zwischen Drittligist Saarbrücken und Borussia Mönchengladbach wurde auf den 12. März verschoben.

DFB-Pokal 2023/24 der Männer: Das sind die Partien im Halbfinale

Datum Uhrzeit Begegnung Ergebnis
02.04.2024 20.45 Uhr 1. FC Kaiserslautern - Borussia Mönchengladbach/1. FC Saarbrücken
03.04.2024 20.45 Uhr Bayer Leverkusen - Fortuna Düsseldorf  

Alle Neuigkeiten rund um das Halbfinale im DFB-Pokal 2023/24 hier

An dieser Stelle halten wir Sie zeitnah über alle aktuellen Entwicklungen zur Pokal-Saison 2023/24 auf dem Laufenden.

+++ 11.02.2024: DFB-Pokal, Auslosung Halbfinale: Heimrecht und Derby für Leverkusen +++

Topfavorit Bayer Leverkusen hat im Halbfinale des DFB-Pokals eine vermeintlich leichte Aufgabe erwischt. Rund drei Stunden nach dem berauschenden 3:0 im Bundesliga-Topspiel über den FC Bayern wurde der Mannschaft von Erfolgstrainer Xabi Alonso Zweitligist Fortuna Düsseldorf zugelost.

Im zweiten Duell trifft der 1. FC Kaiserslautern auf den Sieger des abgesagten Viertelfinal-Duells zwischen Drittligist 1. FC Saarbrücken und Borussia Mönchengladbach. Gewinnt Saarbrücken, wird das Heimrecht zugunsten des klassentieferen Klubs getauscht.

+++ 09.02.2024: Pokalspiel Saarbrücken - Gladbach wird am 12. März nachgeholt +++

Das ausgefallene DFB-Pokalspiel zwischen dem 1. FC Saarbrücken und Borussia Mönchengladbach wird erst am 12. März nachgeholt. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund am Freitag mit. Die letzte Viertelfinal-Partie soll um 20.30 Uhr (ZDF und Sky) im Ludwigsparkstadion angepfiffen werden. Weil der Platz unter Wasser stand, war die Begegnung zwischen dem Pokalschreck aus der 3. Liga und dem Bundesligisten am Mittwochabend kurzfristig abgesetzt worden.

Die Saarländer haben schon länger Probleme mit ihrem Rasen, auch das Punktspiel am kommenden Sonntag gegen die SpVgg Unterhaching findet nicht wie geplant statt.

Themen: