Uhr

Biathlon Weltcup 2021/22: Alle Wettkampf-Termine der Biathlon-Stars auf einen Blick

Ende November 2021 starten die Biathlon-Stars in die Weltcup-Saison 2021/22. Wann die Skijägerinnen und Skijäger an welchem Wettkampfort in welchen Disziplinen kämpfen, erfahren Wintersportfans im Zeitplan zum Saisonkalender.

Die internationale Biathlon-Elite startet am 27.11.2021 in die Weltcup-Saison 2021/22. Bild: picture alliance/dpa/CTK | Luboš Pavlíèek

Die Ski sind gewachst, die Gewehre geladen - die Biathlon-Weltcup-Saison 2021/22 steht in den Startlöchern. Die internationale Elite der Biathleten und Biathletinnen startet am 27. November 2021 in die neue Weltcup-Saison.

Biathlon Weltcup 2021/22 der Damen und Herren beginnt am 27. November

Für die Biathlon-Damen und -Herren ist die erste Station im BMW IBU World Cup Biathlon in diesem Winter in Östersund in Schweden. Bis zum Saisonfinale am 20. März 2022 im norwegischen Oslo stehen den Biathlon-Stars 36 Wettbewerbe bevor. Die regulären Weltcup-Läufe ruhen vom 5. bis 19. Februar, wenn die Biathletinnen und Biathleten zu den Olympischen Winterspielen in Peking reisen. Wie schlagen sich die Skijägerinnen und Skijäger 2021/22 - und wer kann die Titelverteidiger Tiril Eckhoff und Johannes Thingnes Bø vom Weltcup-Thron stoßen?

Biathlon Zeitplan und Rennkalender der Weltcup-Saison 2021/22

Die Termine der Biathlon-Damen und -Herren stehen bereits Wochen vor dem Saisonstart in Östersund fest. Die folgenden Übersichten geben Wintersport-Fans einen Überblick, wann die Biathlon-Stars an welchen Wettkampforten in welchen Disziplinen um die Spitzenplätze im Weltcup kämpfen. Bitte beachten Sie: Die einzelnen Termine können sich aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie oder durch aktuelle Witterungsbedingungen kurzfristig ändern.

Biathlon-Weltcup 2021/22 der Damen: Alle Termine auf einen Blick

Datum Beginn Austragungsort Disziplin
27.11.2021 11.45 Uhr Östersund (Schweden) Einzel über 15 km
28.11.2021 11.00 Uhr Östersund (Schweden) Sprint über 7,5 km
02.12.2021 13.45 Uhr Östersund (Schweden) Sprint über 7,5 km
04.12.2021 13.00 Uhr Östersund (Schweden) Verfolgung über 10 km
05.12.2021 12.35 Uhr Östersund (Schweden) Staffel 4 x 6 km
10.12.2021 14.15 Uhr Hochfilzen (Österreich) Sprint über 7,5 km
11.12.2021 14.15 Uhr Hochfilzen (Österreich) Staffel 4 x 6 km
12.12.2021 14.30 Uhr Hochfilzen (Österreich) Verfolgung über 10 km
16.12.2021 14.15 Uhr Annecy / Le Grand Bornand (Frankreich) Sprint über 7,5 km
18.12.2021 13.00 Uhr Annecy / Le Grand Bornand (Frankreich) Verfolgung über 10 km
19.12.2021 12.45 Uhr Annecy / Le Grand Bornand (Frankreich) Massenstart über 12,5 km
07.01.2022 14.15 Uhr Oberhof Sprint über 7,5 km
08.01.2022 12.15 Uhr Oberhof Mixed Staffel 4 x 7,5 km
08.01.2022 14.45 Uhr Oberhof Single Mixed Staffel
09.01.2022 14.45 Uhr Oberhof Verfolgung über 10 km
12.01.2022 14.30 Uhr Ruhpolding Sprint über 7,5 km
14.01.2022 14.30 Uhr Ruhpolding Staffel 4 x 6 km
16.01.2022 12.45 Uhr Ruhpolding Verfolgung über 10 km
21.01.2022 14.15 Uhr Antholz (Italien) Einzel über 15 km
23.01.2022 15.00 Uhr Antholz (Italien) Staffel 4 x 6 km
21.01.2022 15.15 Uhr Antholz (Italien) Massenstart über 12,5 km
05.02. - 19.02.2022 Peking (China) Olympische Winterspiele
03.03.2022 14.30 Uhr Kontiolahti (Finnland) Staffel 4 x 6 km
05.03.2022 12.15 Uhr Kontiolahti (Finnland) Sprint über 7,5 km
06.03.2022 12.45 Uhr Kontiolahti (Finnland) Verfolgung über 10 km
11.03.2022 14.30 Uhr Otepää (Estland) Sprint über 7,5 km
12.03.2022 15.15 Uhr Otepää (Estland) Massenstart über 12,5 km
13.03.2022 12.30 Uhr Otepää (Estland) Mixed Staffel 4 x 7,5 km
13.03.2022 15.15 Uhr Otepää (Estland) Single Mixed Staffel
17.03.2022 15.45 Uhr Oslo (Norwegen) Sprint über 7,5 km
19.03.2022 12.50 Uhr Oslo (Norwegen) Verfolgung über 10 km
20.03.2022 12.50 Uhr Oslo (Norwegen) Massenstart über 12,5 km

(alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten)

Biathlon-Weltcup 2021/22: Das ist der DSV-Kader der Damen für die Olympia-Saison

Der Deutsche Skiverband (DSV) hat bereits die Namen der Biathletinnen bekanntgegeben, die in der Olympia-Saison 2021/22 an den Weltcup-Rennen teilnehmen werden. Folgende Skijägerinnen stehen im DSV-Kader:

  • Denise Herrmann (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal)
  • Janina Hettich (Ski Club Schönwald e.V.)
  • Vanessa Hinz (SC Schliersee)
  • Franziska Preuß (SC Haag)
  • Marion Wiesnsarter (SV Oberteisendorf e.V.)
  • Maren Hammerschmidt (SK Winterberg)
  • Karolin Horchler (WSV Clausthal-Zellerfeld)
  • Vanessa Voigt (SV Rotterode)
  • Juliane Frühwirt (SV Motor Tambach-Dietharz)
  • Franziska Hildebrand (WSV Clausthal-Zellerfeld)
  • Hanna Kebinger (Skiclub Partenkirchen e.V.)
  • Stefanie Scherer (Sportclub Wall)
  • Sophia Schneider (SV Oberteisendorf e.V.)
  • Anna Weidel (WSV Kiefersfelden)
  • Lena Hanses (DAV Ulm)
  • Franziska Pfnür (SK Ramsau)
  • Elisabeth Schmidt (WSV Warmensteinach)

Biathlon-Weltcup 2021/22 der Herren: Alle Termine auf einen Blick

Datum Beginn Austragungsort Disziplin
27.11.2021 15.00 Uhr Östersund (Schweden) Einzel über 20 km
28.11.2021 13.45 Uhr Östersund (Schweden) Sprint über 10 km
02.12.2021 16.30 Uhr Östersund (Schweden) Sprint über 10 km
04.12.2021 15.10 Uhr Östersund (Schweden) Staffel 4 x 7,5 km
05.12.2021 15.15 Uhr Östersund (Schweden) Verfolgung über 12,5 km
10.12.2021 11.25 Uhr Hochfilzen (Österreich) Sprint über 10 km
11.12.2021 12.15 Uhr Hochfilzen (Österreich) Verfolgung über 12,5 km
12.12.2021 11.45 Uhr Hochfilzen (Österreich) Staffel 4 x 7,5 km
17.12.2021 14.15 Uhr Annecy / Le Grand Bornand (Frankreich) Sprint über 10 km
18.12.2021 15.00 Uhr Annecy / Le Grand Bornand (Frankreich) Verfolgung über 12,5 km
19.12.2021 14.45 Uhr Annecy / Le Grand Bornand (Frankreich) Massenstart über 15 km
06.01.2022 14.15 Uhr Oberhof Sprint über 10 km
08.01.2022 12.15 Uhr Oberhof Mixed Staffel 4 x 7,5 km
08.01.2022 14.45 Uhr Oberhof Single Mixed Staffel
09.01.2022 12.30 Uhr Oberhof Verfolgung über 12,5 km
13.01.2022 14.30 Uhr Ruhpolding Sprint über 10 km
15.01.2022 14.30 Uhr Ruhpolding Staffel 4 x 7,5 km
16.01.2022 14.45 Uhr Ruhpolding Verfolgung über 12,5 km
20.01.2022 14.15 Uhr Antholz (Italien) Einzel über 20 km
22.01.2022 12.50 Uhr Antholz (Italien) Massenstart über 15 km
20.01.2022 12.15 Uhr Antholz (Italien) Staffel 4 x 7,5 km
05.02. - 19.02.2022   Peking (China) Olympische Winterspiele
04.03.2022 14.30 Uhr Kontiolahti (Finnland) Staffel 4 x 7,5 km
05.03.2022 15.00 Uhr Kontiolahti (Finnland) Sprint über 10 km
06.03.2022 14.40 Uhr Kontiolahti (Finnland) Verfolgung über 12,5 km
10.03.2022 14.30 Uhr Otepää (Estland) Sprint über 10 km
12.03.2022 13.00 Uhr Otepää (Estland) Massenstart über 15 km
13.03.2022 12.30 Uhr Otepää (Estland) Mixed Staffel 4 x 7,5 km
13.03.2022 15.15 Uhr Otepää (Estland) Single Mixed Staffel
18.03.2022 15.45 Uhr Oslo (Norwegen) Sprint über 10 km
19.03.2022 15.00 Uhr Oslo (Norwegen) Verfolgung über 12,5 km
20.03.2022 15.00 Uhr Oslo (Norwegen) Massenstart über 15 km

(alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten)

Biathlon-Weltcup 2021/22: Das ist der DSV-Kader der Herren für die Olympia-Saison

Der Deutsche Skiverband (DSV) hat bereits die Namen der Biathleten bekanntgegeben, die in der Olympia-Saison 2021/22 an den Weltcup-Rennen teilnehmen werden. Folgende Skijäger stehen im DSV-Kader:

  • Benedikt Doll (SZ Breitnau)
  • Erik Lesser (SV Eintracht Frankenhain)
  • Philipp Horn (SV Eintracht Frankenhain)
  • Johannes Kühn (WSV Reit im Winkl)
  • Philipp Nawrath (SK Nesselwang)
  • Justus Strelow (SG Stahl-Schmiedeberg)
  • Roman Rees (Ski-Verein Schauinsland)
  • Johannes Donhauser (SC Monte Kaolino Hirschau)
  • Lucas Fratzscher (WSV Oberhof 05)
  • Simon Kaiser (WSV Oberhof 05)
  • Philipp Lipowitz (DAV Ulm)
  • Danilo Riethmüller (WSV Clausthal Zellerfeld)
  • Dominic Schmuck (SC Schleching)
  • David Zobel (SC Partenkirchen)
  • Lucas Lechner (SC Ruhpolding)
  • Marco Groß (SC Ruhpolding e.V.)
  • Florian Hollandt (SWV Goldlauter Heidersbach)
  • Niklas Homberg (SK Berchtesgaden)

Skisport-Weltcups in Bayern wieder mit Zuschauern geplant

Die Skisport-Weltcups in Bayern sollen in der kommenden Saison wieder mit Zuschauern stattfinden. Das teilte der Deutsche Skiverband (DSV) am Rande der Deutschen Biathlon-Meisterschaften am Großen Arber in Bayerisch Eisenstein mit. Nach einem Gespräch mit dem Innenministerium plane man - unter Berücksichtigung der dynamischen Corona-Lage - derzeit zumindest mit einer Teilauslastung der Arenen.

Die Anzahl der zu vergebenden Tickets berechnet sich demnach wie folgt: Von der Maximalkapazität der Wettkampfstätte stehen 5.000 Karten als Grundkontingent zur Verfügung und von der dann noch verbleibenden Kapazität 50 Prozent - in einem Stadion mit 25.000 Plätzen also 15.000 Tickets.

In Bayern sind im bevorstehenden Winter unter anderem die Weltcups der Biathleten in Ruhpolding und der alpinen Skirennfahrer in Garmisch-Partenkirchen sowie die Springen der Vierschanzentournee in Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen geplant. In der vergangenen Saison fanden die Events pandemiebedingt alle ohne Zuschauer statt. Zu den noch bis Sonntag andauernden Deutschen Biathlon-Meisterschaften im Hohenzollern Skistadion sind bis zu 1.000 Besucher pro Tag zugelassen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa