Von news.de-Redakteurin - Uhr

Michael Schumacher: Große Freude! DIESE Schumi-Fotos begeistern Fans

Seit seinem schweren Skiunfall vor sieben Jahren ist es still um Michael Schumacher geworden. In den sozialen Netzwerken wird die Erinnerung an den Rekordweltmeister hochgehalten. Doch nun wurden zwei Fotos veröffentlicht, die nicht nur bei Fans große Freude auslösen dürfen.

Michael Schumacher nach einem Formel-1-Sieg in Imola. Bild: dpa

Seit seinem schweren Skiunfalls im Dezember 2013 lebt Michael Schumacher abgeschirmt. Dennoch bleibt der 52-Jähirge unvergessen. Regelmäßig wird auf der Facebook-Seite der Formel-1-Legende an bedeutungsvolle Momente gedacht. So auch am 25.04.2021. Vor genau 17 Jahren holte Schumi beim Großen Preis von San Marino den Sieg.

Große Freude bei Michael Schumacher! Neuer Facebook-Post zeigt Schumi-Erinnerung

Das Social-Media-Team des Rekordweltmeisters teilte zwei Fotos der Siegerehrung, die wohl bei den meisten Schumi-Fans genau ins Herz treffen dürften. "Die Kunst der Freude.Michael nach seinem Sieg in Imola", heißt es in der Bildunterschrift und beschreibt die Emotionen auf den Bildern sehr präzise. Auf einem Foto genießt Michael Schumacher nämlich seine wohlverdiente Champagner-Dusche auf dem Podest. Das andere zeigt ihn, wie er den Zweitplatzierten Jenson Button umarmt.

Rührende Worte! Schumi-Fans ehren die Formel-1-Legende

Die rührende Erinnerung an die Formel-1-Legende kommt bei den Schumi-Fans an. Innerhalb von nur einer Stunde sammelt der Facebook-Beitrag mehrere Tausend Likes. In der Kommentarspalte widmen zahlreiche Nutzer:innen dem 52-Jährigen emotionale Worte. "Der beste F1-Fahrer. Du hast diesen Sport auf ein anderes Niveau gebracht. Die Geschichte wird ohne dich unvollständig sein", schreibt einer. "Wir werden dich immer lieben!!! Nachdem du die F1 verlassen hast, ist nichts mehr so wie früher", heißt es in einem anderen Kommentar. "Keep fighting Champ", fügt ein weiterer an.

 

Michael Schumacher News: Keine aktuellen Infos zum Gesundheitszustand

Am 29. Dezember 2013 stürzte Michael Schumacher beim Skifahren in den französischen Alpen und zog sich schwerste Kopfverletzungen zu. Seitdem ist es um den siebenfachen Formel-1-Weltmeister still geworden. Wie es ihm aktuell geht, wissen nur engste Vertraute und seine Familie. "Michaels Gesundheit ist kein öffentliches Thema, und daher werden wir uns weiterhin dazu nicht äußern", erklärte Schumis Managerin Sabine Kehm bereits 2016. "Schon allein deswegen, weil wir die Privatsphäre von Michael so weit wie möglich schützen müssen."

Lesen Sie auch: Emotionale Worte! DIESES Foto rührt Schumi-Fans zu Tränen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de