Von news.de-Redakteurin - Uhr

Kate Middleton: Baby-Alarm bei Herzogin Kate! Prinz William völlig verzweifelt

Baby-Alarm bei Kate Middleton: Bei ihrem jüngsten Auftritt im britischen Lancashire sorgte Herzogin Kate für mächtig Wirbel, allen voran bei Ehemann Prinz William. Er erteilte den Gerüchten um eine erneute Schwangerschaft eine klare Abfuhr.

Baby-Alarm bei Kate Middleton hat Prinz William in Panik versetzt. Bild: picture alliance/dpa/PA Wire | Danny Lawson

Erst knuddelt Kate Middleton (40) einen Welpen, dann ein Baby. Bei ihrem jüngsten öffentlichen Auftritt hatte Herzogin Kate allen Grund zur Freude. Während Kate Middleton gar nicht mehr aufhören konnte zu strahlen, hatte Prinz William (39) ganz andere Sorgen. Er schob beim Anblick von Herzogin Kate und dem Neugeborenen auf dem Arm direkt Baby-Panik.

Kate Middleton sorgt für Baby-Alarm in Lancashire

Schon seit der Geburt von Prinz Louis, dem jüngsten Kind von Kate und Prinz William, wird über eine mögliche vierte Schwangerschaft spekuliert. Mit ihrem jüngsten Auftritt heizte Herzogin Kate die Spekulationen um ein viertes Kind nun erneut an - allerdings nicht zur Freude von Prinz William, wie aktuelle Bilder des Traumpaares zeigen.

Herzogin Kate bald wieder schwanger? Prinz William spricht Klartext zu Schwangerschafts-Gerüchten

Am Donnerstag waren der Herzog und die Herzogin von Cambridge ins ländliche Lancashire gereist, um dort das Gesundheitspersonal zu besuchen, das während der Coronavirus-Pandemie im Clitheroe Community Hospital besondert hart arbeiten musste. Bei einem Fototermin mit einigen Familien traf das Paar auf Trudi und Alastair Barrie und ihre Tochter Anastasia. Es dauerte nicht lang und Kate hielt das kleine Mädchen auf dem Arm. Gemeinsam posierte die Herzogin mit dem Baby auf dem Arm, was Schaulustige zu einem Raunen veranlasste und Prinz William prompt in Baby-Panik versetzte. "Bringen Sie meine Frau nicht noch mehr auf dumme Gedanken!", scherzte der 39-Jährige während des Foto-Termins. "Nimm sie nicht mit!", so Williams Bitte an Kate, was so viel bedeuten soll wie: "Bitte nicht noch mehr Babys!"

Fans wünschen sich 4. Kind für Kate Middleton und Prinz William

Die Fans des Traumpaares scheinen das jedoch anders zu sehen. Sie sehnen sich regelrecht nach einem weiteren Baby. "Mehr Babys bitte Will & Kate!", "Ich wünschte sie würden noch ein Kind bekommen", "Ich hoffe sie bekommen 2022 Cambridge Baby Nummer 4" und Baby Nummer 4 bitte, und 5 und 6", kommentieren etliche Royals-Fans das jüngste Video von Kate und William bei Twitter. Ein anderer User setzt noch einen drauf und wünscht sich Zwillinge.

Dass Kate Middleton und Prinz William dieser Bitte nachkommen werden, scheint in Anbetracht der jüngsten Äußerungen des Dreifach-Vaters wohl eher unwahrscheinlich.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/sig/news.de