Von news.de-Redakteurin - Uhr

"ZDF-Fernsehgarten" am 05.09.2021: "Schlimmer als Covid!" Kiwi schockt mit Schlager-Albtraum

Am 5. September gab's zum Schlagerfestival im "ZDF-Fernsgehgarten" einiges auf die Ohren. Damit stellte Andrea Kiewel die Zuschauer auf eine harte Probe und weckte bei einigen sogar Autoaggressionen. Die Reaktionen auf Kiwis Sendung gibt's hier.

Andrea Kiewel lud am 5. September 2021 im "ZDF Fernsehgarten" zum Schlagerfestival. Bild: picture alliance/dpa/ZDF | Ralph Orlowski

Musikliebhaber mussten am 5. September 2021 im "ZDF-Fernsehgarten" ganz stark sein, denn Andrea Kiewel lud zum Schlagerfestival mit einem gecoverten Schlagersong nach dem anderen. Obwohl die Sendung diesmal früher als üblich startete, ließen sich die Twitter-Userinnen und -User das Spektakel nicht entgehen. Die amüsantesten Reaktionen auf den ZDF-Fernsehgarten gibt es hier.

ZDF-Fernsehgarten zwingt Zuschauer:innen zum Alkoholismus vor elf Uhr

Noch vor der Anmoderation von Andrea Kiewel warf man die ZDF-Zuschauerinnen und -Zuschauer direkt ins kalte Schlagerwasser. Vanessa Neigert leitete die Sendung mit einem Schlagersong im knallbunten Kleidchen ein. Es folgten einige Sätze von Kiwi und schon ging es weiter mit dem nächsten Schlagerhit, den Giovanni Zarrella performte. Twitter-Nutzer Thomas sah sich mit einem Dilemma konfrontiert. Vor elf Uhr mit dem Alkohol zu starten oder den Fernsehgarten nüchtern zu ertragen: "Ich kann nicht schon 10.53 Uhr mit Alkohol anfangen", schreibt er über einem Bild des singenden Giovannis.

Fernsehgarten mit Kiwi: Twitter-Nutzer hofft auf Flugzeugabsturz

Nach der Präsentation der deutschen Wasserhockey-Nationalmannschaft der Damen und dem Auftritt der Band Brenner ging Kiwi über zum Kochteil der Sendung. Diesmal mit Köchin Julia, die das marokkanische Nationalgericht Tajine kochte.

Anschließend schmetterte Florian Fesl den Coverhit "Du entschuldige ich kenn dich", der ursprünglich im Jahr 1981 von Bernhard Brink gesungen wurde. "Tolles Lied, aber wusstet ihr schon dass die Wahrscheinlichkeit, dass man von einem Flugzeug getroffen wird, das vom Himmel stürzt: 1 zu 25 Millionen. Wahrscheinlichkeit, dass es heute passiert: 1 zu 7 Trillionen. #Fernsehgarten", kommentierte ein Zuschauer.

"Dieses Lied nun ja passt nicht mehr so ganz in die Zeit vong Text her #Fernsehgarten", meinte ein anderer. Ähnlich sieht es dieser User: "#Fernsehgarten der Song hört sich verboten an..."

Schlagerduell der Herren im "Fernsehgarten"

Als das überstanden war, ging's mit dem ersten Schlagerduell weiter. Die "Jungs" sollten anfangen - "einfach, weil wir es können", erklärte Andrea Kiewel. "Ein Duell wie spannend und der Verlierer ist der Zuschauer", klagte ein Zuschauer.

"ZDF-Fernsehgarten" am 05.09.: Schlagerduett Mitch und Julian

Die jungen Männer performten den Song "Verdammt ich lieb dich" von Matthias Reim - zur Überraschung der Zuschauer:innen sangen Mitch und Julian sogar live ohne Playback. Dennoch hielt sich die Begeisterung in Grenzen. "Es ist garnicht mal so gut #Fernsehgarten", kommentierte etwa eine Twitter-Nutzerin. "Da wäre jetzt mal playbäck schön, echt!!", träumte eine andere Nutzerin.

Richtiggehende Autoaggressionen löste aber erst der Auftritt von Patrick Lindner und Nicki aus. "Wenn die so weiter singen, fange ich gleich mit Ritzen an.....", befürchtete ein Twitter-Nutzer.

"Deine Woche kann noch so scheisse und hart sein, dein Endgegner ist immer der #Fernsehgarten", twitterte ein Zuschauer. 

Andrea Kiewel im ZDF: Schlagerpiloten im Fernsehgarten ohne Fluglizenz

Eine kurze Verschnaufpause vom Schlager bekam das Publikum während einer Akrobatikvorstellung an einer Pole-Stange. "Ach ja. Wie schön so eine Aggrobattik", scherzte eine Userin. Die Schlagerpause währte jedoch nur kurz. Es folgte der Auftritt der Schlagerpiloten, die wie Schiffskapitäne oder Piloten aus den 60er-Jahren gekleidet waren. Twitter fühlte sich direkt an Florian Silbereisen und das Traumschiff erinnert. "Endlich wieder Traumschiff", schrieb einer.

"Von mir würden die alle die Fluglizenz entzogen bekommen#Fernsehgarten", scherzte einer der Zuschauer:innen. "Wenn dein Arbeitgeber (die Lufthansa) gerade nicht viel für dich zu tun hat und du somit Zeit hast für einen Playback-Auftritt beim #Fernsehgarten. Das wäre ja auch mal eine Option für streikende Bahnmitarbeiter - ich habe sogar einen Namensvorschlag: Die stillen Gleise", meinte ein weiterer Nutzer. 

"Schlager ist so.... ja, es hört nicht auf, er überlebt, und mutiert wöchentlich im #Fernsehgarten schlimmer als Covid", befürchtete ein Nutzer. 

ZDF-Fernsehgarten: Schlagerduell der Damen mit Cover von Andrea Berg

Weiter ging's mit dem Schlagerduett der Damen Nadine und Maria Linda, die Giovanni Zarrella laut eigenen Angaben auf Instagram entdeckt hat. "'Ich habe sie auf Instagram entdeckt.' Den Satz sage ich auch täglich", kommentierte ein Nutzer prompt. Nun waren die Zuschauer:innen gefragt, die gebeten wurden, für jeweils eine Frau und einen Mann abzustimmen. Am Ende sollte ein weiblich-männliches Schlager-Duo herauskommen. Ein Zuschauer warnte: "Keiner von den 4 darf gewinnen!!!!!!!!". Ähnlich fiel das Urteil dieses Nutzers aus: "Wow! Das ist aber mal katastrophal schlecht Im Vergleich wie es Andrea Berg singt." Gewonnen haben übriges Nadine und Julian.

Beim "lustigen" Schlager-Raten mussten die Zuschauerinnen und Zuschauer starke Nerven bewahren, denn die Schlagerstars sangen fröhlich mit. "Ich wäre ja jetzt für einen plötzlichen Klimawandel mit Blitz und Donner zu haben... #Fernsehgarten", schickte dieser Herr ein Stoßgebet gen Himmel. Leider ohne Erfolg. Der Himmel über dem Lerchenberg blieb blau. 

Schon gelesen? DIESE Gäste buhlten um Kiwis Gunst

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/news.de