21.05.2021, 15.39 Uhr

Dieter Fischer privat: Bayerisches Urgestein als Gärtner! So lebt der "Rosenheim-Cops"-Star

Dieter Fischer kennt man aus "Der Komödienstadel" ebenso wie aus "Die Rosenheim-Cops". Was Sie zu diesem echt bayrischen Urgestein sonst noch wissen sollten, erfahren Sie hier.

Dieter Fischer (r) als Hauptkommissar Anton Stadler in die "Rosenheim-Cops". Bild: picture alliance/dpa/ZDF | Bojan Ritan

Dieter Fischer ist ein Bayer, durch und durch. das beweist er nicht nur als Anton Stadler in der Serie "Die Rosenheim-Cops" sondern auch auch in "Der Komödienstadel". Doch bevor der sympathische Schauspieler durchstartete, hat er sein Geld noch mit einem ganz anderen Job verdient.

Diesen Beruf übte Dieter Fischer vor seiner Schauspielkarriere aus

Er wird am 31. März 1971 in Freising bei München geboren und wächst dort auch auf. Nach dem Schulabschluss absolviert er eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann bei Kaufhof. Er macht 1996 am Münchener Schauspielstudio drei Jahre lang eine Schauspielausbildung und belegt zusätzlich noch Sprechunterricht in Hochdeutsch – denn er spricht schon sehr urbayrisch. Seine schauspielerische Karriere beginnt er 1999 am Landestheater Niederbayern in Landshut. Doch es zieht den sympathischen Mimen mit Macht zum Fernsehen und er kann sich 2005 eine Rolle in dem TV-Film "Apollonia" sichern.

Dieter Fischer als Hauptkommissar Anton Stadler in die "Rosenheim-Cops"

Es folgen die Fernsehfilme "Der Prämienstier" sowie "Der Judas von Tirol". Seit 2006 gehört Dieter Fischer zur festen Cast der erfolgreichen TV-Serie "Die Rosenheim-Cops". Er spielt in der Serie die Rolle des Kriminalhauptkommissars Anton Stadler – und das mit absoluter Hingabe. Der Tod seines Schauspielkollegen Joseph Hannesschläger hat ihn tief getroffen, wie er in einem Interview mit Bunte.de unlängst verriet.

Dieter Fischers Filme und Serien

Dieter Fischer ist als Schauspieler in der TV-Serie "München 7" mit dabei, spielt in "Polizeiruf 110" mit und hat eine Rolle in dem Fernsehfilm "Gipfelsturm". Es folgen die Serie "Stadt Land Mord!", der Film "Die Versuchung des Aloysius" sowie eine Rolle im "Tatort". 2009 spielt Dieter Fischer in dem TV-Film "Hitler vor Gericht" mit sowie in dem Film "Glenn Miller & Sauschwanzl". Einem breiten Publikum wird er durch seine Verkörperung von Andreas Kaiser in der Serie „Der Kaiser von Schexing" bekannt. Er hat die Titelrolle der Serie inne und spielt den Bürgermeister von Schexing mit all seinen intriganten Facetten absolut brillant. Dieter Fischer ist in "Tulpen aus Amsterdam" mit von der Partie und spielt in der TV-Serie "Franzi" mit. Es folgen Rollen in "SOKO 5113", "Monaco 110" sowie "Frühling" und "Laim und der letzte Schuldige".

Dieter Fischer und "Der Komödienstadel"

In der volkstümlichen Darbietung in "Der Komödienstadl" ist er mit Leib und Seele mit dabei. Die im bayrischen Dialekt gespielten Theaterstücke werden auf der Theaterbühne vom Bayerischen Rundfunk aufgezeichnet und im Fernsehen für das TV-Publikum übertragen. Zu seinen Auftritten gehören die Stücke "Der Unschuldsengel", "Odel Verpflichtet", "Göttinnen weißblau" sowie "Pension Schaller" und "Kuckuckskind".

Dieter Fischer als Bauer? So versorgt er seine Familie

Neben der Schauspielerei ist er auch ein begeisterter Hobbygärtner. In einem Interview mit der GALA erzählt er, dass er seine Familie bestens mit den Erzeugnissen aus seinem Obst- und Gemüsegarten versorgt und der Besuch im Supermarkt dadurch seltener geworden ist. Er hat sich während der Corona-Krise ein Gewächshaus in seinem Garten aufgebaut und ist mit seinen selbstangebauten Produkten praktisch zum Selbstversorger geworden.

Dieter Fischer engagiert sich für ein Hospiz

Seitdem ihn Serienkollegin Marisa Burger mit zu einer Benefizveranstaltung eines Hospizes für Kinder genommen hat, ist er eng mit der Hospizbewegung verbunden. 2018 wird er Schirmherr vom Hospizverein Pfaffenwinkel. Dieses Engagement liegt ihm ganz besonders am Herzen.

Schon gelesen? Max Müller privat: Wie der Vater! DAS macht der "Rosenheim-Cops"-Star abseits der Kameras

Dieter Fischer privat: Ist der Schauspieler mit einer Frau verheiratet?

Der über 1,92 m große Mime hält sich privat sehr bedeckt. Er spricht zwar in Interviews davon, dass er seine Familie mit seinem Garten versorgt, aber wer genau dazu gehört ist nicht bekannt. Ob er also eine Ehefrau hat und wer die Frau an seiner Seite ist, ist an dieser Stelle nicht zu sagen. Auch in den sozialen Netzwerken wie Instagram ist er nicht unterwegs.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser