Uhr

Igor Jeftić privat : Hat der "Rosenheim-Cops"-Liebling eine Freundin?

Igor Jeftić verkörpert seit über zehn Jahren die Rolle des attraktiven Kommissars Sven Hansen. Doch was hat der beliebte Schauspieler außer den „Rosenheim-Cops" sonst noch gemacht und wie tickt er privat?

Wie tickt der "Rosenheim-Cops"-Liebling Igor Jeftić privat? Bild: picture alliance/Ursula Düren/dpa

Als Frauenschwarm aus dem Vorabendprogramm ermittelt Igor Jeftić seit mehr als zehn Jahren bei den "Rosenheim-Cops". Doch über ihn als Privatmann ist wenig bekannt. Wir stellen Ihnen den Schauspieler näher vor.

Igor Jeftić: Das sind seine Karriere-Anfänge

Igor Jeftić absolvierte von 1992 bis 1995 seine Ausbildung am H.D. Trayer Schauspiel München. Danach hatte er diverse Theater-Engagements in Stuttgart und München. Ab 1996 war er in einer Vielzahl von TV-Rollen zu sehen. Seine erste Rolle hatte er in der RTL-Serie "Balko". Der beliebte TV-Star spielte aber auch mit in Serien wie "Doppelter Einsatz", "In aller Freundschaft" oder in "Verliebt in Berlin". Zweimal war er im "Tatort" zu sehen und sogar dreimal in einer "SOKO"-Folge. Eben hat er eine Episode von "Bettys Diagnose" abgedreht und für den ARD-Degeto Film "Sie sucht ihn" dreht Igor Jeftić unter der Regie von Neelesha Barthel zur Zeit in München.

Diese Rolle machte Igor Jeftić berühmt

Seit 2009 hat er mit dem Kommissar Sven Hansen eine der Hauptrollen in der ZDF-Serie "Die Rosenheim-Cops". 2005 war Igor Jeftić dort in einer Gastrolle schon einmal aufgetreten. Der "Mainpost" sagte Igor Jeftić, dass er mit der Rolle des Kommissars das Jugendliche, das Frische und die Disziplin gemeinsam hätte. Er passe aber auf, sich nicht selbst zu spielen, sagte der Darsteller zu "Gala". Zum Tod seines Kollegen und Co-Stars Joseph Hannesschläger gestand Igor Jeftić: "Ich vermisse Joseph sehr! Er fehlt mir am Set wahnsinnig." Demnächst ist ein weiterer Abschied zu verkraften, denn Sina Wilke, die die Rolle der Pathologin Sandra Mai inne hat, verlässt die Rosenheim-Cops.

Igor Jeftić privat: So hält sich der "Rosenheim-Cops"-Star fit

Igor Jeftić ist ein deutscher Schauspieler mit serbischen Wurzeln, der 1971 in Belgrad geboren wurde und in Stuttgart aufgewachsen ist. Über das Privatleben und die Familie von Igor Jeftić ist sonst leider wenig bekannt. Der "Gala" gewährte er ein paar kleine Einblicke. Man weiß, dass der bekannte Darsteller in Stuttgart und Berlin lebte und sein Wohnort jetzt in Bayern ist. Dort fühle sich Igor Jeftić zu Hause und fast wie im Urlaub.Er powere sich gern durch brasilianischen Kampfsport (Jiu-Jitsu) aus und halte sich während der Corona-Pandemie zuhause mit Joggen und Kraftübungen fit.

Schon gelesen? Max Müller privat: Wie der Vater! DAS macht der "Rosenheim-Cops"-Star abseits der Kameras

Hat Igor Jeftić eine Freundin und Kinder?

2009 schrieb die "Abendzeitung München", dass Igor Jeftićs Freundin eine Sporttherapeutin wäre. Ob der attraktive Star mittlerweile mit dieser Frau verheiratet ist oder ob er Kinder hat, weiß man allerdings nicht. Auf Instagram ist Igor Jeftić aktuell leider nicht präsent.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/bos/news.de