Von news.de-Redakteurin - Uhr

Cathy Lugner bei Instagram: Ar***kalt! Lugner-Ex zieht mitten im Schneegestöber blank

Angesichts der aktuellen Wetterlage stehen dicke Pullis, Winterjacken und Wollsocken hoch im Kurs - bei Cathy Lugner kann es jedoch nicht nackt genug sein. Die Ex von "Mörtel" Lugner zog trotz Schneegestöbers ungehemmt blank.

Cathy Lugner trotzt dem winterlichen Schneegestöber in Berlin mit siedend heißen Nacktfotos. Bild: picture alliance / dpa | Christian Bruna

Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt, dichtes Flockengestöber und dazu eisige Windböen - der Winter hat Deutschland aktuell fest im Griff, vielerorts geht auf den Straßen nichts mehr.Da dürfte so manchem der Sinn nach einer heißen Tasse Tee, einem prasselnden Kaminfeuer und kuschlig-warmen Winterklamotten stehen - Cathy Lugner jedoch kann diesen Gedanken augenscheinlich nichts abgewinnen.

Cathy Lugner trotzt dem Wintersturm mit nacktem Tanga-Po

Die kurvige Ex-Ehefrau des österreichischen Bauunternehmers Richard "Mörtel" Lugner scheint nämlich, das legt zumindest ihr aktuelles Instagram-Foto nahe, mit frostigen Temperaturen und Schneegestöber nicht das geringste Problem zu haben. Für ihren aktuellen Schnappschuss posierte das Model nämlich alles andere als der Witterung entsprechend angezogen unter freiem Winterhimmel. Einen dicken Pulli, eine Winterjacke oder wärmende Thermounterwäsche sucht man vergeblich - dem Schneesturm trotzend zog Cathy Lugner im winterlichen Berlin blank und präsentierte der Instagram-Gemeinde ihren nackten, nur dürftig mit einem String-Tanga bekleideten Hintern. Ebenfalls nicht zur Nachahmung empfohlen: die durch ein knappes Crop Top den frostigen Temperaturen textilfrei ausgelieferte Lendenpartie. Bibber!

Cathy Lugner zieht blank - und heizt ihren Instagram-Fans mit Unten-ohne-Schnappschuss ein

Immerhin schaffte es das binnen weniger Stunden mehr als 5.300 Mal mit "Like" versehene Foto, Cathy Lugners Fans ein wohlig-warmes Gefühl inmitten des Schneegestöbers zu verschaffen. Spätestens beim Blick in die Kommentarspalte dürfte das Bibbern aufhören, ist selbige doch von unzähligen Flammen-Emojis beherrscht, die dem heißen Schnappschuss huldigen sollen. Anmerkungen wie "Einfach Premium", "Granate", "Eine wunderschöne Frau" oder "Wohhhhh du bist der helle Wahnsinn atemberaubend wunderschön sexy einfach traumhaft" dürften endgültig bestätigt haben, dass die Fans von Cathy Lugners heißen Kurven einfach nicht genug bekommen können.

Hintern abgefroren? Fans in Sorge um Cathy Lugners pralle Kehrseite

So groß die Begeisterung über Cathy Lugners pralle Wintergrüße auch sein mag, so mancher Fan äußerten auch Sorgen darüber, welche Opfer die zeigefreudige Wahl-Berlinerin für den Schnappschuss hatte bringen müssen: "Realtalk, das muss doch arsch kalt gewesen sein" bringt es ein Fan auf den Punkt. Bleibt nur zu hoffen, dass sich die Instagram-Schönheit keinen Schnupfen oder Frostbeulen eingefangen hat...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de