23.12.2020, 09.23 Uhr

Kate Middleton und Prinz William: Ausgerechnet an Weihnachten! DIESE Trennung schmerzt besonders

Traurige Weihnachts-Trennung bei den Royals: Angeblich planten Prinz William und Herzogin Kate, Weihnachten mit den Middletons zu verbringen. Aufgrund neuer Corona-Regeln in Großbritannien ist dies allerdings nun nicht mehr gestattet.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Das Weihnachtsfest wird in diesem Jahr für viele Familien durch Corona-Regeln eingeschränkt - das gilt auch für die britischen Royals. Aufgrund der neuen Sicherheitsregelungen in Großbritannien könnte es nun sogar sein, dass Prinz William (38) und Herzogin Kate (38) das Fest erstmals zusammen mit ihren Kindern allein verbringen werden.

Kate Middleton und Prinz William verbringen Weihnachten allein mit ihren Kindern

Bereits Anfang Dezember beschloss Queen Elizabeth II. (94), in diesem Jahr kein großes Familienfest auf Sandringham in Norfolk zu feiern. Die Queen verbringe das Fest nur zusammen mit Ehemann Prinz Philip (99) auf ihrem Schloss in Windsor, hieß es aus dem Palast. Daraufhin wurde spekuliert, dass Prinz William und Herzogin Kate das Weihnachtsfest mit Kates Eltern, Carole (65) und Michael Middleton (71), in Berkshire verbringen könnten. Das Paar hatte in den Jahren zuvor schon zweimal das royale Weihnachtsfest in Sandringham ausgelassen, um mit Kates Familie zu feiern.

Keine Gäste erlaubt! Lockdown vermiest Herzogin Kate das Weihnachtsfest

Allerdings ist dies aufgrund der neuen Regelungen, die der britische Premierminister Boris Johnson (56) gerade verkündete, nun nicht mehr möglich. Aufgrund einer ansteckenderen Mutation des Coronavirus, die auf der Insel entdeckt worden ist, verhängte Johnson einen harten Lockdown in den Regionen um London und Südostengland. Haushalte dürfen dort Weihnachten nur unter sich feiern und keine Gäste empfangen.

Sowohl Berkshire, die Heimat von Herzogin Kates Eltern, als auch London, wo Schwester Pippa Middleton (37) und deren Ehemann James Matthews (45) leben, befinden sich in den Zonen des harten Lockdowns. Kate und William, die sich derzeit in ihrem Landsitz Anmer Hall, in Norfolk befinden sollen, dürfen in diese Zone nicht einreisen und werden das Fest daher wohl nur mit ihrem Kindern Prinz George (7), Prinzessin Charlotte (5) und Prinz Louis (2) verbringen.

Lesen Sie auch: Schock für Prinz Charles! Er feiert Weihnachten mit seinem neuen "Vater"

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser