12.07.2020, 07.24 Uhr

Camilla Parker Bowles: Wegen Lady Di! DESHALB wird die Herzogin niemals Königin

Camilla Parker Bowles hat alles getan, um sich beim britischen Volk beliebt zu machen. Das hilft nichts. Wenn Prinz Charles eines Tages König wird, muss sie auf einen der höchsten Royals-Titel verzichten. Bei dieser Entscheidung spielt Prinzessin Diana eine wichtige Rolle.

Camilla Parker Bowles muss auf einen der höchsten royalen Titel verzichten. Bild: picture alliance / Arthur_Edwards /dpa

Sie mussten lange um ihr Liebesglück kämpfen, doch Prinz Charles und Camilla Parker Bowles haben allen bewiesen - wir gehören zusammen. Das zeigen sie gerne bei öffentlichen Auftritten. Dort übt die Herzogin von Cornwall schon fleißig für ihre Rolle als Partnerin des zukünftigen Königs, Prinz Charles. Aber mehr als seine Gemahlin wird sie nach dessen Thronbesteigung nicht sein. Denn ausgerechnet Prinzessin Diana verwehrt der neuen Frau ihres Ex-Mannes einen ganz besonderen Titel.

Camilla Parker Bowles verzichtet auf einen hohen Titel als Königin

Seit 15 Jahren ist Herzogin Camilla nun schon mit Prinz Charles verheiratet. Anfangs stieß die Ehe auf wenig Gegenliebe seitens der Royals-Fans. Schließlich soll der Sohn von Queen Elizabeth II. seine Ex-Frau Prinzessin Diana mit ihr betrogen haben. Doch die Zeiten haben sich geändert. Camilla Parker Bowles ist beliebter den je. Einige Menschen aus dem britischen Volk freuen sich schon, wenn sie neben Prinz Charles auf dem Thron sitzt. Sie wird aber nicht als Königin in die Geschichtsbücher eingehen, sondern fortan als Königin-Gemahlin bezeichnet.

Damit ergeht es ihr wie Prinz Philip, der sich selbst nicht König nennen darf. So will es das Gesetz. Denn die Männer von Königinnen dürfen diesen Titel nicht tragen. Bei Ehefrauen ist das eigentlich anders, aber Camilla Parker Bowls hat sich bei ihrer Hochzeit dagegen entschieden, wegen Prinzessin Diana.

Camilla Parker Bowles! Welche Rolle spielt Prinzessin Diana?

Eigentlich würde sie als Königin-Gemahlin neben Prinz Charles die Adelsgeschäfte leiten. Vor der Hochzeit 2005, schrieb Clarence House in einer Mitteilung: "Es ist beabsichtigt, dass Mrs. Parker Bowles den Titel HRH The Princess Consort verwenden soll, wenn der Prinz von Wales den Thron besteigt. Der übliche Titel für die Gattin eines regierenden Königs ist jedoch in Wirklichkeit der Titel Königin-Gemahlin." Dass sie nicht den hochrangigen Adelstitel tragen wird, ist auch Prinzessin Diana geschuldet. Denn sie starb als Prinzessin von Wales. Das bedeutet: Camilla Parker Bowles kann diesen Titel nicht annehmen. Sich später als Königin-Gemahlin zu bezeichnen, wäre respektlos gegenüber Lady Di, findet die britische Königsfamilie.

In einer Erklärung vom März 2020 machte ein Sprecher von Clarence House noch einmal deutlich, dass Camilla Parker Bowles diesen Titel tragen wird: "Es ist beabsichtigt, dass die Herzogin als Prinzessinnen-Gemahlin bekannt wird, wenn der Prinz den Thron besteigt. "Dies wurde zum Zeitpunkt der Heirat angekündigt, und es hat sich absolut nichts geändert".

Macht Prinz Charles seine Frau doch noch zur Königin?

Sally Bedell Smith, Autorin von "Prince Charles: The Passions and the Paradoxes of an Improbable Life", geht davon aus, dass Prinz Charles seine Camilla doch noch zur Königin macht. "Die meisten Verfassungsexperten sind sich einig, dass sie nach Gewohnheitsrecht und Tradition das Recht hat, Königin zu sein", sagte sie dem Magazin "People". Sie fügt hinzu: "Es war offensichtlich gefälscht, als sie heirateten. Diana stand in den Köpfen vieler Menschen ganz oben. Also heckten sie die Idee einer Prinzessin-Gemahlin aus, die erfunden ist", sagte sie. Mit diesem Titel wäre sie unterlegen, meint die Royals-Expertin. Das will der Thronfolger ganz und gar nicht. Wir sind gespannt, ob sich Prinz Charles durchsetzt und seiner Frau Herzogin Camilla doch noch ihren rechtmäßigen Titel verleiht.

Sie wollen keine Folgen des Podcasts "Royales Rauschen" mehr verpassen? Dann klicken Sie hier.

Schon gelesen?Eifersuchtsdrama! Heimlich träumt Charles von DIESER Prinzessin

VIDEO: So hart musste der Thronfolger um sein Liebesglück kämpfen
Video: news.de

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser