Von news.de-Redakteurin - 04.07.2020, 07.46 Uhr

Désirée Nick: "Einfach abartig!" Läster-Queen verscherzt es sich mit ihren Fans

Lieb und nett kann jeder - Désirée Nick zieht es vor, ihren Ruf als Lästerschwester der Nation mit spitzer Zunge aufrechtzuerhalten. Damit vergraulte die "Promis unter Palmen"-Blondine ausgerechnet ihre treuesten Fans.

Désirée Nick, hier bei der Verleihung des Bayerischen Fernsehpreises 2019, ist auf Instagram gehörig ins Fettnäpfchen getreten. Bild: Tobias Hase / picture alliance / dpa

Nachahmung ist bekanntlich das schönste Kompliment für einen Künstler - das ungeschriebene Gesetz in der Unterhaltungsbranche zeigt sich unter anderem darin, dass bekannte Songs in neuen Werken gesampelt oder als Cover-Versionen aufgenommen werden. Der neueste Trend, für einen Moment in die Haut seines Idols zu schlüpfen, wurde Fans mit der App TikTok geschenkt. Auf der Plattform gehören sogenannte Lipsync-Clips zu den beliebtesten Posts.

Lipsynch-Clips bei TikTok als neuer Trend - nicht nur bei Désirée Nick

Seinem prominenten Vorbild zu huldigen ist kinderleicht: Einfach ein Selfie-Video aufzeichnen und zu einer Audioaufnahme eines Promis synchron die Lippen bewegen, fertig ist der TikTok-Hit. Eine, die es bei TikTok in den Olymp der Lipsynch-Vorbilder geschafft hat, ist Désirée Nick. Die Bühnen-Blondine, die zuletzt im deutschen Privatfernsehen bei "Promis unter Palmen" ihrer spitzen Lästerzunge freien Lauf ließ, wurde bislang in mehr als 17.000 TikTok-Clips nachgeahmt - Tendenz steigend.

LGBT-Community feiert Désirée Nick bei TikTok

Scrollt man sich durch die Lipsynch-Momente, die bei TikTok hochgeladen wurden, wird deutlich: Désirée Nick steht nicht nur bei ihren weiblichen Fans hoch im Kurs, die spitzzüngige Berlinerin hat auch in der LGBT-Community eine treue Fanbase. Doch ausgerechnet ihre schwulen Verehrer stieß Désirée Nick nun mit einer höchst plumpen Aktion ordentlich vor den Kopf.

TikTok-User Leonardo ahmt Désirée Nick nach und landet Like-Rekord

Dabei ging alles so unschuldig los: Désirée Nick amüsierte sich offenbar prächtig über die Lipsynch-Perlen bei TikTok und schickte sich an, eine besonders gelungene Szene zu teilen. Ein TikTok-Nutzer namens Leonardo ahmte die Nick mit einem Sektglas in der Hand höchst treffend nach und kassierte dafür bis dato rund 16.000 Likes. Allerdings fiel Désirée Nicks Kompliment für die gelungene Hommage alles andere als schmeichelhaft aus.

@leonardoxyz2

##desireenick##tiktokdeutschland##tiktok##lgbt##funny##lipsync##foryoupage##foryou##acting##comedy#

♬ original sound - spect8com

Désirée Nick verärgert Fans mit "Schwuchtel"-Kommentar

"I looove die Schwuchteln wenn sie mich nachmachen mit lipsync auf #tictok Bin Euer größter Fan" schrieb die Blondine und legte damit einen wahren Kopfsprung ins Fettnäpfchen hin. Der virtuelle Beifall für ihre homosexuellen Fans ging nämlich voll nach hinten los. In den Instagram-Kommentaren häuften sich binnen Kurzem die empörten Reaktionen auf die Verwendung des Wortes "Schwuchteln".

"Einfach abartig!" Instagram-Shitstorm nach "Schwuchtel"-Post von Désirée Nick

"Ich würde es wirklich begrüßen wenn Sie dieses grauenhafte Wort nicht benutzen würden", schrieb ein Désirée-Nick-Fan höflich, ein anderer wurde mit seinem Kommentar "Das Wort kannste mal sein lassen . Einfach abartig aber passt ja zu deinem ekelhaftem Verhalten" wesentlich deutlicher. "Sie soll froh sein, dass "La Nick" so eine starke queere Fanbase hat, gibt ihr dies aber nicht das Recht so abartige und diffamierende Beleidigungen zu verwenden" oder"Wenn du auch nur ein Fünkchen brain hättest, wüsstest du wie scheiße man dieses Wort als Schwuler findet" dürften Désirée Nick hoffentlich den nötigen Denkanstoß verpassen, die Wortwahl bei ihrem nächsten Post etwas genauer abzuwägen...

FOTOS: Désirée Nick Die peinlichsten Bilder von Deutschlands Lästerschwester

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser