22.11.2019, 15.45 Uhr

Prinz Philip und Queen Elizabetzh II. : Nazi-Familie? DARUM fehlten seine Schwestern bei seiner Hochzeit

Seit nunmehr 72 Jahren ist Prinz Philip mit der britischen Monarchin verheiratet. Doch bei seiner Hochzeit musste er auf mindestens vier seiner Familienmitglieder verzichten. Seine Schwestern durften aus politischen Gründen nicht dabei sein.

Prinz Philip musste auf seine Schwestern bei seiner Hochzeit verzichten. Bild: dpa

Bevor Prinz Philip 1947 die spätere Queen heiratete, durchlebte der Royal zahlreiche innerfamiliäre Konflikte. Einer der Gründe, warum seine Schwestern nicht zur royalen Hochzeit eingeladen wurden.

Tragische Jugend! Prinz Philip vor Heirat mit zukünftiger Queen Elizabeth II. ohne Heimat

1921 wurde der heutige Prinzgemahl als Prinz Philipp von Griechenland und Dänemark geboren. Bereits während dieser Zeit war die Ehe seiner Eltern gescheitert. Nach einem Militärputsch 1922 in Griechenland flohen Prinz Andreas von Griechenland und Dänemark sowie Prinzessin Alice von Battenberg getrennt voneinander ins Exil. Philips Mutter zunächst nach Paris und sein Vater nach Monte Carlo.

Prinzessin Alice in Psychiatrie! Mutter von Prinz Philip von Familie getrennt

Als Prinzessin Alice von ihrem Bruder in eine psychiatrische Klinik eingewiesen wurde, lebte Prinz Philip jahrelang bei verschiedenen Verwandten, unter anderem auch bei seinen Schwestern in Deutschland. Als die Nazis jedoch die Macht übernahmen, wurde Prinz Philip auf Internate in Frankreich und Großbritannien geschickt.

Heirat ohne Schwestern! Nationalsozialistische Vergangenheit trübt royale Hochzeitsfeier

Bevor er Prinzessin Elizabeth 1947 heiraten konnte, musste er auf seinen Titel Prinz von Griechenland und Dänemark verzichten. Er wurde britischer Staatsbürger und wurde in die Church of England aufgenommen. Auf seine vier Schwestern musste Prinz Philip verzichten. Drei von ihnen hatten nationalsozialistische Beziehungen. So kurz nach dem Zweiten Weltkrieg war es daher undenkbar, dass sie an der britischen Royal-Hochzeit teilnehmen konnten.

Lesen Sie auch:Kummer für Queen Elizabeth II.! Wie geht es ihrem Mann?

Sie können das Video über das britische Königshaus nicht sehen? Dann hier entlang.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser