25.09.2020, 13.39 Uhr

Jens Riewa privat: Wusste Sie DAS schon über den neuen "Tagesschau"-Anchorman?

Die Katze ist aus dem Sack: Jens Riewa wird als Nachfolger von Jan Hofer neuer Chefsprecher der "Tagesschau" in der ARD. Doch wie tickt der charmante Moderator abseits der TV-Kameras? Das ist über das Privatleben des "Tagesschau"-Anchorman bekannt.

Jens Riewa zu Gast in der RTL-Sendung "Die ultimative Chart Show - 50 Jahre deutsche Charts" 2009. Bild: dpa/ Jörg Carstensen

Für Jens Riewa geht es auf der Karriereleiter steil bergauf: Wie im September 2020 bekannt wurde, wird der Fernsehjournalist seinen Kollegen Jan Hofer als Chefsprecher der ARD-"Tagesschau" beerben. Dabei hätte der Karriereweg von Jens Riewa, wäre es nach den ursprünglichen Plänen des gebürtigen Brandenburgers gegangen, ganz anders ausgesehen...

Jen Riewa hatte vor der "Tagesschau"-Karriere einen anderen Berufswunsch

Ursprünglich wollte Jens Riewa eigentlich Fluglotse werden. Doch dazu sollte es niemals kommen. Nach seiner Ausbildung landete der gebürtige Brandenburger unerwarteterweise beim Fernsehen. Nach einer zweijährigen Intensivsprecherziehung und einem Moderationstraining beim Berliner Rundfunk absolvierte Jens Riewa 1988 erfolgreich einen Eignungstest beim Fernsehen der DDR. Nur drei Jahre später, bis zu diesem Zeitpunkt hatte Riewa Sprechertätigkeiten für Hörspiele, Dokumentationen und Werbung wahrgenommen, wurde er vom damaligen "Tagesschau"-Chefsprecher Werner Veigel zur ARD geholt.

Jens Riewa ist seit 1995 "Tagesschau"-Sprecher

Für die folgenden drei Jahre war Jens Riewa hier als Off-Sprecher tätig. 1994 gelang ihm schließlich der Sprung vor die Kamera - er wurde On-Sprecher. Seit dem 6. September 1995 ist der TV-Moderator als Nachrichtensprecher der 20-Uhr-Ausgabe der "Tagesschau" zu sehen. Seit 2012 steht er zudem als Nachrichtenmann für das "Hamburg Journal", einem Regional-Magazin des NDR, vor der Kamera.

Jens Riewa ist neben der "Tagesschau" als Moderator und Modelscout tätig

Doch nicht nur als Nachrichtensprecher machte sich Riewa (Jahrgang 1963) einen Namen. Bis heute ist Riewa ein gefragter Moderator. Sechs Jahre lang moderierte er die "Deutsche Schlagerparade", das Pendant der ARD zur "ZDF-Hitparade". Seit 2013 steht er zudem als Co-Moderator bei der jährlichen Verleihung des Ordens wider den tierischen Ernst des Aachener Karnevalsvereins auf der Bühne. Jens Riewa ist außerdem als Model-Scout tätig und besitzt eine Firma für fliegende Kamerasysteme.

Jens Riewa privat: Hat der "Tagesschau"-Sprecher eine Freundin oder ist er Single?

Über das Privatleben des "Tagesschau"-Sprechers ist wenig bekannt. So ist unklar, ob Jens Riewa verheiratet ist, eine Freundin hat oder doch Single ist.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser