Uhr

Corona-Vorhersage: Impfstoff-Chef nennt Termin für Ende der Coronavirus-Pandemie

Wann haben wir die Coronavirus-Pandemie endlich überstanden? Der Chef von Moderna wagt aktuell eine Prognose und nennt ein Datum für das Ende der tödlichen Pandemie.

Wann haben wir die Covid-Pandemie überstanden? Bild: AdobeStock/ sdecoret (Symbolbild)

Obwohl in vielen Ländern Schritt für Schritt das "alte Leben", wie wir es vor dem Coronavirus geführt haben, wieder einkehrt, ist die Covid-Pandemie noch nicht ausgestanden. Unser Leben ist noch immer bestimmt von Abstandsregeln, Corona-Tests und dem Tragen einer Maske. Viele Menschen fragen sich daher, wann die Coronavirus-Pandemie endlich ein Ende hat.

Moderna-Chef nennt Datum für Ende der Covid-Pandemie

Der Moderna-Chef Stéphane Bancel wagte aktuell eine Prognose und nannte ein Datum für das Ende der tödlichen Seuche. Bancel ist davon überzeugt, dass die Covid-Pandemie 2022 enden werde und somit noch ein Jahr andauert. Der Experte prognostizierte, dass man erst Impfstoffe an alle Länder weltweit verteilen müsse, ehe die Pandemie für beendet erklärt werden kann.

Coronavirus 2022 nur noch so gefährlich wie eine Grippe

Wie die britische "The Sun" aktuell berichtet, zeigte sich der Impfstoff-Chef aber zuversichtlich, dass es in Anbetracht der aktuellen Produktionskapazitäten schon bald genug Impfstoffe geben werde, um "jeden auf dieser Erde" zu impfen. Weiterhin sagte er voraus, dass das Coronavirus schon im kommenden Jahr einer Grippe ähneln werde und für die Menschheit keine Gefahr mehr besteht. Zugleich forderte der Moderna-Chefdie Menschen auch auf, sich impfen zu lassen, und warnte davor, dass ihnen sonst ein harter Winter bevorstehen werde.

"Harmlos wie eine Erkältung!" Professorin für Impfstoffe gibt hoffnungsvolle Corona-Prognose

Damit schlägt der Moderna-Chef die gleichen Töne an wieSarah Gilbert. Die Professorin für Impfstoffe, die an der Universität Oxford forscht und lehrt und maßgeblich an der Entwicklung des Coronavirus-Impfstoffes Vaxzevria von AstraZeneca beteiligt war, prognostizierte ebenfalls in dieser Woche, dass der Erreger von Covid-19 aller Wahrscheinlichkeit nach schwächer werden wird und letztlich nicht gefährlicher als Erkältungserreger sein wird.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de