17.07.2020, 12.38 Uhr

Leichenfund in Magdeburg: Mann (57) tot aufgefunden - Tatverdächtiger (22) festgenommen

Horrorfund in Magdeburg: Im Stadtteil Neue Neustadt ist die Leiche eines 57 Jahre alten Mannes in dessen Wohnung entdeckt worden. Nach dem mutmaßlichen Tötungsdelikt konnte die Polizei einen Tatverdächtigen (22) festnehmen.

In einem Magdeburger Mehrfamilienhaus wurde die Leiche eines 57-jährigen Mannes entdeckt. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus (Symbolbild). Bild: Friso Gentsch / picture alliance / dpa

In Magdeburg hat die Polizei die Leiche eines 57 Jahre alten Mannes in einer Wohnung entdeckt. Wie ein Polizeisprecher am Freitagmorgen bestätigte, wird wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts ermittelt.Die "Magdeburger Volksstimme" hatte über den Fall berichtet.

Mann (57) tot in Magdeburger Wohnung gefunden - Nachbarin alarmierte Polizei nach Streit

Eine Zeugin hatte die Rettungskräfte am Donnerstagnachmittag alarmiert, nachdem sie an der Wohnungstür des Mannes, der in einem Mehrfamilienhaus in der Grünstraße lebte, Blutspuren entdeckt habe. Durch das Fenster der Hochparterre-Wohnung habe ein Anwohner den leblosen Mann liegen sehen. Offenbar war es zuvor in der Wohnung zu einer lautstarken Auseinandersetzung gekommen, sagte der Polizeisprecher. Vor Ort habe dann nur der Tod eines 57-Jährigen festgestellt werden können. Aufgrund der Verletzungen, die der Mann aufwies, sei die Kriminalpolizei informiert worden.

Kripo Magdeburg schnappt Tatverdächtigen (22) nach Tötungsdelikt in Mehrfamilienhaus

Diese habe durch Zeugenbefragungen einen 22 Jahre alten Tatverdächtigen ermitteln können. Er wurde am späten Abend in der Wohnung eines Bekannten im Magdeburger Stadtteil Neu Olvenstedt vorläufig festgenommen, es bestehe dringender Tatverdacht auf Totschlag. Der Mann habe sich bisher nicht geäußert, sagte der Sprecher. Zunächst blieb unklar, wie der 57-Jährige zu Tode kam und was die Gründe für das Tötungsdelikt sein könnten.

Auch lesenswert: Horror-Fund in Manhattan! Zerstückelte Leiche von Jung-Unternehmer entdeckt

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser