Uhr

"hart aber fair"-Ausfall am 10.10.2022: Frank Plasberg aus TV-Programm gestrichen! Wann gibt's neue Sendungen?

Wer am 3. und 10. Oktober im ARD-Programm nach neuen Ausgaben von "hart aber fair" suchte, wurde leider enttäuscht: Die Talkrunde von und mit Frank Plasberg wurde im Ersten gestrichen! Wann wird es eine nächste Sendung geben?

"hart aber fair"-Fans müssen im Oktober 2022 gleich zwei Wochen auf neue Talkrunden von und mit Frank Plasberg im Ersten verzichten. (Foto) Suche
"hart aber fair"-Fans müssen im Oktober 2022 gleich zwei Wochen auf neue Talkrunden von und mit Frank Plasberg im Ersten verzichten. Bild: ARD/WDR

Wer gepflegte politische Talkrunden im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu schätzen weiß, der kommt an "hart aber fair" im Ersten nur schwer vorbei: Seit Jahr und Tag ist Frank Plasberg mit seiner Talkshow im ARD-Programm am Montagabend Stammgast. Doch während die Sendung am 26. September 2022 noch planmäßig über die Bildschirme flimmerte, suchen "hart aber fair"-Fans am darauffolgenden Montag, dem 03.10.2022, vergeblich nach einer neuen Ausgabe des Polittalks in der ARD. Auch am 10. Oktober 2022 findet sich kein Montagstalk von und mit Frank Plasberg im Ersten. Doch wieso wurde "hart aber fair" aus dem Programm geworfen - und wann kehrt Frank Plasberg ins Talkstudio zurück?

"hart aber fair" aus ARD-Programm geworfen: Wieso fällt der TV-Talk mit Frank Plasberg am 3. Oktober 2022 aus?

Zugegeben, der Ausfall von "hart aber fair" am 3. Oktober 2022 kommt nicht unbedingt überraschend - bekanntlich wird von vielen TV-Sendern an Feiertagen wie dem Tag der Deutschen Einheit das reguläre Fernsehprogramm von Feiertagssendungen übertrumpft. In diesem Jahr macht die ARD da keine Ausnahme: Am Montagabend gönnt das Erste Polittalker Plasberg eine Fernsehpause und vergibt den "hart aber fair"-Sendeplatz anderweitig. Wo für gewöhnlich um 21.00 Uhr eine neue Ausgabe von "hart aber fair" im ARD-Programm zu sehen ist, läuft am 3. Oktober 2022 ab 20.15 Uhr der zweiteilige Film "Das Weiße Haus am Rhein". Nach den "Tagesthemen" mit Caren Miosga um 23.15 Uhr schließt sich am 03.10.2022 der Film "Rheinhotel Dreesen - Das Weiße Haus am Rhein" von Martin Herzog an - für "hart aber fair" bleibt da kein Platz.

Zwangspause für Frank Plasberg im Ersten: Keine neue "hart aber fair"-Sendung am 10.10.2022

Auch in der darauffolgenden Woche müssen Polittalk-Enthusiasten ein weiteres Mal auf die Talkrunde mit Frank Plasberg verzichten - selbst wenn der 10. Oktober 2022 kein Feiertag ist, hat die ARD das Fernsehprogramm am Montagabend zu Ungunsten von "hart aber fair" umgekrempelt. Um 20.15 Uhr nimmt der Film "Martha Liebermann - Ein gestohlenes Leben" den Primetime-Sendeplatz im Ersten ein, bevor Ingo Zamperoni ab 21.45 Uhr mit den "Tagesthemen" auf Sendung geht. Um 22.20 Uhr steht dann "Die Story im Ersten: Weizen als Waffe", ein Film von Tatjana Mischke und Valentin Thurn, in den Startlöchern, bevor ab 23.05 Uhr mit "Nazis im BND: Geworben - Gefördert - Geschützt" ein "Geschichte im Ersten"-Film von Christine Rütten ausgestrahlt wird.

"hart aber fair" kehrt am 17. Oktober 2022 ins ARD-Programm zurück

Zwei Wochen ohne "hart aber fair" sind jedoch genug, findet auch die ARD - und lässt Frank Plasberg mit seiner Talkrunde am 17. Oktober 2022 wieder ins TV-Programm zurückkehren. Die nächste Ausgabe von "hart aber fair" wird dann auf dem angestammten Sendeplatz um 21.00 Uhr im Ersten zu sehen sein - welche Themen und Gäste Frank Plasberg dann präsentiert, steht derzeit jedoch noch nicht fest.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

/news.de

Themen: