Von news.de-Redakteurin - 24.11.2020, 23.59 Uhr

"The Masked Singer" 2020: Neue Hippo-Hinweise! ER ist das Nilpferd bei TMS

Es hüpft grazil im Ballettröckchen über die Bühne, ist ein "grenzenloser Optimist" und will es seinen Zweiflern zeigen - bei "The Masked Singer" sorgt das Nilpferd für Furore. Doch welcher Promi verbirgt sich unter der Hippo-Kostümierung?

Das Nilpferd von "The Masked Singer" muss ab sofort vor leeren Rängen singen. Bild: ProSieben / Willi Weber/spot on news

Als das Nilpferd, mit funkelndem Diadem und rosafarbenem Tutu zum ersten Mal die "The Masked Singer"-Bühne betrat, war sich das Rateteam um Sonja Zietlow und Bülent Ceylan sicher: Unter diesem Kostüm steckt ein weiblicher Promi! Umso überraschter waren Ratefüchse im TV-Studio und an den Fernsehbildschirmen dann, als das Nilpferd zu singen begann und den Whitney-Houston-Hit "I Wanna Dance With Somebody" anstimmte - unter der Dickhäuter-Kostümierung verbirgt sich nämlich unverkennbar ein Mann.

"The Masked Singer" 2020: Das Nilpferd möchte eine leichtfüßige Ballerina sein

Die stimmliche Überraschung ist jedoch nicht die einzige, die das Nilpferd zu bieten hat. Obwohl seine Artgenossen in der Natur nicht unbedingt leichtfüßig unterwegs sind, hat das "The Masked Singer"-Nilpferd einen ganz besonderen Herzenswunsch: Es möchte eine richtige Ballerina sein und alle Kritiker zum Schweigen bringen. Immerhin lautet das Hippo-Motto bei "The Masked Singer": "Alles ist möglich, wenn du dafür kämpfst."

Welcher Promi ist das Nilpferd bei "The Masked Singer" 2020? Diese Vermutungen und Tipps gibt es

Seit dem ersten TMS-Auftritt des Hippos rätselt sich ganz Deutschland die Köpfe wund, welcher Prominente sich unter der Verkleidung der Dickhäuter-Ballerina verbirgt. Ganz vorn in der Gunst der "The Masked Singer"-Zuschauer liegt TV-Koch Nelson Müller, dicht gefolgt von Promis wie Bürger Lars Dietrich oder Sasha. Auch Sänger Mark Medlock oder Moderator Elton wurden bereits unter der Nilpferd-Kostümierung vermutet. Oder spielen die Hinweise etwa auf Sascha Vollmer oder Alec Völkel von "The BossHoss" an? Auch TV-Star Detlef Steves wurde bereits als Vermutung genannt.

FOTOS: "The Masked Singer" 2020 Von Biene bis Nilpferd: Wer steckt unter DIESEN Kostümen?
zurück Weiter Ab dem 20. Oktober darf immer dienstags live ab 20.15 Uhr wieder geraten werden, welche Promis unter den zehn Kostümen von "The Masked Singer" auf ProSieben stecken. Zu den neuen Kostümen der dritten Staffel zählt auch der Anubis. (Foto) Foto: ProSieben/Marc Rehbeck/spot on news Kamera

Wer ist das Nilpferd bei "The Masked Singer" 2020? Das sind die Indizien und Hinweise

In den bislang eingespielten Indizien-Clips bezeichnet sich das Nilpferd selbst als "grenzenlosen Optimist" und "eher gemütlich", erinnert sich daran, "alles auf eine Karte gesetzt" zu haben und möchte sich "nicht mehr verstecken und es der Welt zeigen". Als bildliche Hinweise wurden unter anderem Boxhandschuhe mit den worten "Carry on", eine Badewanne mit Quietscheentchen und die Worte "Dream Big" im Heu eingeblendet. In Folge 4 gab es weitere Hinweise Live in der Sendung - nämlich Winter-Konfetti."Schnee Ahoi. Ich bringe euch magische Momente mit viel Liebe und Gefühl", sagte der Star unter dem Kostüm.

"The Masked Singer" 2020: Diese Hinweise und Indizien gibt Pro7

  • "Ein Traum ist in Erfüllung gegangen."
  • "Alle Zweifler können sich hinten anstellen."
  • "Ich habe alles auf eine Karte gesetzt.
  • "Dream Big" steht in großen Buchstaben als Motto im Heu.
  • Das Nilpferd bezeichnet sich selbst als "eher gemütlich".
  • Buch mit dem Titel "Dream Big"
  • Boxhandschuhe "Carry On"
  • "Ich will mich nicht mehr verstecken und der Welt zeigen."
  • Er will es den Zweiflern beweisen.
  • Badewanne mit Quietscheentchen
  • "Ich wollte immer groß rauskommen, aber niemand hat an mich geglaubt."
  • Das Nilpferd trägt echte Ballerina Schuhe.
  • Das Nilpferd hackt Holz.
  • "Alles ist möglich, wenn man dafür kämpft."
  • Es möchte seinen großen Traum verwirklichen und auf der Bühne stehen.
  • Sein Alter Ego strebt nach Perfektion
  • Es will in der Oberliga mitspielen.

Auch lesenswert: Erdmännchen, Skelett und Co. - Welche Stars verbergen sich hinter den Kostümen?

Koch Nelson Müller ist das Ballett-Nilpferd bei "The Masked Singer"

TV-Koch Nelson Müller ist bei der ProSieben-Show "The Masked Singer" als dickbeiniges Ballett-Nilpferd entlarvt worden. Der 41-Jährige musste am Dienstagabend sein skurriles Kostüm ablegen, in dem er sich bis ins Finale getänzelt hatte. Dort bekam er aber zu wenige Stimmen der Zuschauer und verpasste den Sieg der aktuellen Staffel. "Es ist ein bisschen wärmer als bei mir in der Küche, muss ich sagen", sagte Müller verschwitzt, nachdem er sich die dicke Maske abgezogen hatte.

Der Name des TV-Kochs galt schon lange als heißer Tipp für das Nilpferd. Der Paarhufer hatte sich in der Show als Ballerina inszeniert. Müller erklärte, dass das sogar biografische Bezüge gehabt habe. "Ich habe tatsächlich mal mit sieben Jahren als kleiner Junge Ballett getanzt."

Bei "The Masked Singer" singen Promis in aufwendigen Bühnenkostümen. Erst, wenn die Zuschauer sie aus der Show wählen oder sie die Sendung gewinnen, müssen sie ihre Masken ablegen. Der Gewinner der dritten Staffel sollte in der Nacht zu Mittwoch feststehen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser