04.03.2020, 18.52 Uhr

"Sturm der Liebe"-Vorschau:                           Das passierte bei SdL im September

Sturm der Liebe - im Hotel Fürstenhof dreht sich alles um Liebe, Intrigen und Dramen. Bild: picture alliance/Christof Arnold/ARD-Programmdirektion/dpa

"Sturm der Liebe"-Vorschau für Montag, 30.09.2019: Was hat Annabelle vor? (Folge 3238)

Henrys erster Annäherungsversuch bei Jessica endet im Desaster. Paul entschuldigt sich bei Lucy. Während Denise inständig hofft, dass Christoph nach seiner OP bald aufwachen wird, hat Annabelle nicht vor, das zuzulassen. Mit einer Spritze schleicht sie sich in Christophs Zimmer. Robert, Eva und Werner können nicht verhindern, dass Valentina in Untersuchungshaft kommt. Am nächsten Tag besuchen Eva und Robert sie und sehen, dass sich Valentina halbwegs tapfer schlägt. Nachdem Henry von Jessicas Gefühlen erfahren hat, sieht er sie plötzlich mit ganz anderen Augen. Zaghaft sucht er ihre Nähe, indem er sich von ihr eine Gesichtsmaske auftragen lässt. Doch das Ergebnis ist nicht so wie erhofft. Paul ist sauer auf Lucy, da diese es mit ihrer Aufräumaktion übertrieben hat. Als Joshua Paul klarmacht, dass Lucy es nur gut gemeint hat, geht er einen Schritt auf sie zu und beide versöhnen sich

SdL-Vorschau für Freitag, 27.09.2019: Zwischen Mut und Angst (Folge 3237)

Endlich ist es soweit: Die rettende, aber riskante Operation bei Christoph steht an. Denise und Linda bangen um sein Leben. Wird er endlich wieder aufwachen? Valentina hat Angst vor ihrer eigenen Courage und flüchtet panisch vor der Polizei. Während die Suche der Saalfelds erfolglos bleibt, findet Franzi Valentina zufällig im Wald. Wird sie Valentina überzeugen können, an den „Fürstenhof" zurückzukehren? Jessica glaubt, dass all ihre Mühen umsonst waren und Henry nicht an ihr, sondern an Franzi interessiert ist. Geknickt will sie sich Henry aus dem Kopf schlagen. André erkennt allerdings, dass die Lage ganz anders aussieht, und hilft Henry auf die Sprünge

SdL-Vorschau für Donnerstag, 26.09.2019: Quälende Schuldgefühle (Folge 3236)

Valentina realisiert geschockt, was in der Nacht ihres Geburtstages tatsächlich passiert ist. Eva, Robert und auch Joshua versuchen, Valentina aufzufangen. Doch dann fasst sie einen spontanen Entschluss. Natascha kann nicht länger mit ansehen, wie Michael sich quält. Doch er macht sich schwere Vorwürfe, einen Todesfall im Krankenhaus nicht verhindert haben zu können. Wird er es schaffen, seine Schuldgefühle in den Griff zu bekommen? Da sich Jessica den Knöchel verstaucht hat, nimmt Henry stattdessen ausgerechnet Franzi mit zum Tanz-Abend. Jessica hat Mühe, ihr Missfallen zu überspielen, vor allem, weil sie am nächsten Tag an Franzis Hals einen Knutschfleck entdeckt

SdL-Vorschau für Mittwoch, 25.09.2019: Annabelles teuflischer Plan (Folge 3235)

Eva und Robert hadern mit ihren Lügen. Als Eva es nicht länger aushält und endlich die Wahrheit sagen will, geschieht etwas Unerwartetes. Annabelle gelingt es nicht, Denise davon abzubringen, Christoph operieren zu lassen. Doch Annabelle kann unter keinen Umständen zulassen, dass ihr Vater wieder aufwacht. So wächst in ihr ein teuflischer Plan. Franzi muss zugeben, dass ihr Apfelsaft scheußlich schmeckt. Prompt hat sie auch schon einen Verdacht, wem sie das zu verdanken hat: Jessica! Doch diese gibt sich empört als die zu Unrecht Beschuldigte. Linda bittet André, einen speziellen Kuchen zu backen. Da Linda mit dem Ergebnis nicht ganz zufrieden ist, fordert André sie heraus, es besser zu machen. Wer wird den Kuchen-Wettstreit gewinnen?

SdL-Vorschau für Dienstag, 24.09.2019: Ein Streit mit schlimmen Folgen (Folge 3234)

Eva erfährt, dass Robert wahrscheinlich ins Gefängnis muss. Es kommt zum Streit zwischen den beiden. Eva will, dass Valentina endlich die Wahrheit erfährt, aber Robert ist dagegen. Ihr Disput hat schwerwiegende Folgen. Linda versucht, Denise und Annabelle zu versöhnen, doch der Graben zwischen den Schwestern ist zu tief. Damit Christoph endlich operiert werden kann, ficht Denise entschlossen die Vorsorgevollmacht von Annabelle an. Wird sie Erfolg haben? Henry berichtet Jessica ahnungslos von dem netten Abend mit Franzi. Prompt steigt in ihr wieder die Eifersucht hoch und sie lässt sich zu einer unüberlegten Tat hinreißen. Alfons startet mit Alexander in seinen Motorradurlaub. Liebevoll nehmen die Sonnbichlers Abschied voneinander

SdL-Vorschau für Montag, 23.09.2019: Keine Chance gegen Annabelle? (Folge 3233)

Denise sucht Hilfe bei Linda, um gegen Annabelle vorzugehen. Und auch Joshua setzt sich zur Wehr. Zusammen mit Robert heckt er einen Plan aus, um Annabelles Erpressung endlich auszuhebeln. Kann er sie in die Knie zwingen oder ist Annabelle ihm erneut einen Schritt voraus? Eva gibt sich gegenüber Werner die Schuld an Christophs Unfall. Werner kann Eva nur wenig trösten und Denise reagiert auf Eva sehr kühl. Bei Franzis Tante auf der Obstplantage ist eine Maschine kaputtgegangen. Alfons möchte Franzi helfen und schlägt vor, dass sie sich einen Job am „Fürstenhof" besorgt. Dort wartet schon Jessica, die ihrer vermeintlichen Rivalin das Leben schwermachen will. Warmherzig, souverän und humorvoll: In Folge 3233 kommt Christophs Schwester Linda Baumgartner, gespielt von Julia Grimpe, an den „Fürstenhof" ...

SdL-Vorschau für Freitag, 20.09.2019: Schmerzhafte Wahrheiten (Folge 3232)

Robert hat keine andere Wahl mehr und stellt sich der Polizei. Jetzt liegt es an Eva, Valentina zu sagen, dass ihr Vater Christoph überfahren hat. Wie wird Valentina auf diese Nachricht reagieren? Am "Fürstenhof" verbreitet sich eine brisante Neuigkeit. Als Denise davon erfährt, ist sie entsetzt und stellt Joshua aufgebracht zur Rede. Dieser erzählt ihr schließlich die ganze Wahrheit. Jessica gesteht Hildegard, dass sie die Hoffnung auf Henry noch nicht aufgegeben hat. Doch dann bekommt sie mit, dass Henry eine Verabredung mit Franzi hat. Jessica ist rasend eifersüchtig.

SdL-Vorschau für Donnerstag, 19.09.2019: Riskante Folgen (Folge 3231)

Eva ist besorgt, als Robert sie in seinen waghalsigen Plan einweiht: Er möchte den letzten Beweis aus der Tatnacht endgültig vernichten. Zunächst scheint es, als ob Roberts Vorhaben gelingt. Doch plötzlich steht die Polizei vor ihm. Annabelle präsentiert Denise und Boris ein zweites ärztliches Gutachten über Christophs OP-Chancen. Dieses fällt im Vergleich zu dem von Denise jedoch viel negativer aus. Wütend beschließt Denise, gegen Annabelle vorzugehen. Außerdem versucht Denise krampfhaft, ihre Gefühle für Joshua in den Griff zu bekommen. Und auch Joshua fällt es immer schwerer, die Fassade aufrechtzuerhalten. Wird er Denise endlich die Wahrheit sagen? Boris sorgt sich um Tobias, denn dieser überlegt sein Studium in Hamburg abzubrechen. Ein Brief von Romy gibt ihrem Cousin neue Zuversicht

SdL-Vorschau für Mittwoch, 18.09.2019: Alles dreht sich um die Liebe (Folge 3230)

Denise kann sich nicht vorstellen, dass Joshua wieder Gefühle für Annabelle entwickelt hat. Als Boris anbietet, noch einmal mit Joshua zu reden, wehrt sie seine Geste tapfer ab. Vielleicht soll es mit ihr und Joshua einfach nicht sein. Jessica kann ihre Augen nicht von Henry lassen. Als sie sieht, wie liebevoll er mit Luna umgeht, entflammt ihr Herz einmal mehr für den sympathischen Tierarzt. Ein Stammgast aus Italien quartiert sich im „Fürstenhof" ein und fordert ein spezielles Menü inklusive italienischer Speisekarte. Versehentlich hat Eva allerdings deutsche Karten bestellt. Spontan eilt ihr Valentina zu Hilfe

SdL-Vorschau für Dienstag, 17.09.2019: Miese Tricks und eine Erpressung (Folge 3229)

Denise kommt nach einem Gespräch mit Boris der Verdacht, dass Joshua erpresst wird. Als sie Joshua diesbezüglich zur Rede stellt, greift der kurzerhand zu einer abenteuerlichen Notlüge. Jessica sucht nach wie vor Henrys Nähe. Als sie sich nachts zufällig in der Küche der Sonnbichlers treffen, kommt es zu einem innigen Moment. Annabelle will vor Joshua nicht länger als Erpresserin dastehen, da sie sich immer noch Chancen bei ihm ausrechnet. So übergibt sie ihm scheinbar großzügig das Beweismaterial, das sie gegen ihn in der Hand hat. Joshua ahnt jedoch, dass das ein Trick ist.

SdL-Vorschau für Montag, 16.09.2019: Schockierende Nachricht für Annabelle (Folge 3228)

Annabelle erhält eine dramatische Nachricht und gibt sich deswegen tief betroffen. Joshua glaubt daraufhin, dass seine Exfreundin doch nicht die eiskalte Egoistin ist, für die er sie mittlerweile hält. Doch hat er mit seiner Vermutung tatsächlich recht? Eva und Robert erleben einen unbeschwerten Moment. Obwohl Eva noch immer Bedenken hat, genießt sie es, wieder sehr an Roberts Seite zu sein. Jessica gelingt es bei einem gemeinsamen Picknick, ein wenig mehr über Henry zu erfahren. Er lässt sich sogar zu einem Kompliment gegenüber Jessica hinreißen. Die vertraut später André an, dass sie glaubt, bei Henry auf einem guten Weg zu sein

SdL-Vorschau für Freitag, 13.09.2019: Eine überraschende Wendung (Folge 3227)

Aufgeregt fiebern Romy und Paul ihrer Hochzeit entgegen. Obwohl Lucy es anordnet, schaffen es die beiden nicht, den Abend vor der Trauung getrennt zu verbringen. Schließlich ist der große Moment gekommen. Werden Romy und Paul endlich "Ja" sagen? Annabelle genießt ihre neue Macht gegenüber Joshua. Doch der will sich nicht mehr alles gefallen lassen und weist sie in ihre Schranken. Auf der Hochzeit fordert Denise dann aufgebracht von Joshua, endlich ehrlich zu ihr zu sein. Jessica beichtet André, dass sie sich in Henry verliebt hat. Daraufhin gibt er ihr den Tipp, Henry mit einem anderen Mann eifersüchtig zu machen. Prompt will Jessica Andrés Ratschlag in die Tat umsetzen. Doch es kommt anders, als sie denkt.

SdL-Vorschau für Donnerstag, 12.09.2019: Countdown bis zur Hochzeit (Folge 3226)

Das „Fürstenhof"-Team bereitet eine Hochzeit vor. Franzi kann den mysteriösen Unbekannten nicht vergessen. Jessica bittet Henry um ein Date. Annabelle ist gegen die Operation von Christoph. Lucy benötigt bei den Hochzeitsvorbereitungen vollste Unterstützung. Während sich Hildegard und André um die Torte kümmern, bereitet Tobias eine Hochzeitszeitung für Romy und Paul vor. Schließlich reist auch Boris für die Feierlichkeiten an. Der Hochzeit steht nun nichts mehr im Weg. Franzi geht die Begegnung mit dem charmanten Reiter nicht mehr aus dem Kopf. In Romys Gegenwart ärgert sie sich darüber, ihn nicht nach seinem Namen gefragt zu haben. Jessica schwärmt Annabelle von Henry vor. Sie ahnt nicht, dass dieser Bedenken gegen eine Beziehung mit ihr hat. Später nimmt Jessica all ihren Mut zusammen und will Henry nach einem Date fragen. Dabei kommt es jedoch zu einem Missverständnis. Denise erfährt, dass die Ärzte gute Chancen für eine Operation bei Christoph sehen. Annabelle stellt sich allerdings erneut quer. Joshua versucht den Streit zu schlichten, bleibt aber zu Denises Entsetzen auf Annabelles Seite

SdL-Vorschau für Mittwoch, 11.09.2019: Wer ist der mysteriöse Unbekannte? (Folge 3225)

Jessica möchte Henry beeindrucken und kocht für ihn ein Überraschungsessen. Doch der Abend verläuft anders als erwartet ... Die Vorbereitungen für Romys und Pauls Hochzeit laufen auf Hochtouren. Lucy möchte das Brautpaar mit einer Ballonfahrt überraschen, die jedoch sehr kostspielig ist. Spontan hat sie eine Idee, wie sie an das Geld kommen könnte. Franzi muss zu einem wichtigen Termin, doch genau dann hat sie eine Fahrradpanne. Wie aus dem Nichts kommt ihr ein attraktiver Reiter zur Hilfe. Um Franzi ist es sofort geschehen. Denise kann Joshuas Entscheidung nicht verstehen und bleibt tief verzweifelt zurück. Annabelle kostet ihren Erfolg derweil hemmungslos aus und macht Joshua klar, dass sie mit ihm zur Hochzeit von Romy und Paul gehen will

SdL-Vorschau für Dienstag, 10.09.2019: Ist Henry wirklich tierlieb? (Folge 3224)

Denise berichtet Joshua aufgekratzt von ihrem Gespräch mit dem berühmten Chirurgen. Verwundert merkt sie, dass Joshua sich nicht wirklich für ihre Belange interessiert. Eva spürt, dass Robert ihr etwas verheimlicht. Schließlich hält es Robert nicht länger aus und gesteht seiner Frau, was er und Joshua getan haben. Romy ist vernarrt in den Gedanken, auf der Wiese aus ihrem Traum zu heiraten. Leider gehört das Stück Land der Obstbäuerin Margit, die strikt dagegen ist. Mithilfe von Margits Nichte Franzi ergibt sich allerdings doch noch eine Möglichkeit, wie sich Romys Traum erfüllen könnte

SdL-Vorschau für Montag, 09.09.2019: Was verheimlicht Robert? (Folge 3223)

Denise berichtet Joshua ganz aufgeregt von ihrem Gespräch mit dem berühmten Chirurgen. Verwundert merkt sie, dass Joshua sich nicht wirklich für ihre Belange interessiert. Eva spürt, dass Robert ihr etwas wichtiges verheimlicht. Schließlich hält es Robert nicht länger aus und gesteht seiner Frau, was er und Joshua getan haben. Romy ist vernarrt in den Gedanken, auf der Wiese aus ihrem Traum zu heiraten. Leider gehört das Stück Land der Obstbäuerin Margit, die strikt dagegen ist. Mithilfe von Margits Nichte Franzi ergibt sich allerdings doch noch eine Möglichkeit, wie sich Romys Traum erfüllen könnte

SdL-Vorschau für Freitag, 06.09.2019: Wird Christoph aus dem Koma erwachen? (Folge 3222)

Denise findet einen Chirurgen, der in der Lage ist, den nach wie vor im Koma liegenden Christoph erfolgreich zu operieren. Voller Hoffnung beschafft sie sich alle verfügbaren Informationen darüber. Doch wird Annabelle einer Operation diesmal wirklich zustimmen? Lucy schlägt Romy und Paul vor, in einem bezaubernden Schlösschen zu heiraten. Leider ist es für die beiden viel zu teuer. Doch für Romy ist das nicht weiter schlimm, denn sie findet zufällig die Wiese aus ihrem Traum und für sie steht fest: Hier will ich heiraten! Alfons und Hildegard wollen dem Spuk endlich ein Ende bereiten und versuchen, den Marder mit lauter Musik zu vertreiben. Daraus entsteht ganz spontan ein ausgelassener Tanzabend mit Jessica und Henry

SdL-Vorschau für Donnerstag, 05.09.2019: Was verbirgt Joshua vor Annabelle? (Folge 3221)

Annabelle verfolgt jetzt eine heiße Spur und kommt dahinter, dass Joshua eine Sache vor ihr verbirgt. Aber was? Genüsslich spielt sie ihren Trumpf aus. Zutiefst erschüttert erkennt Joshua, dass Annabelle ihn in der Hand hat. Robert lädt Eva derweil zu einem entspannten Familienessen ein. Werner und Valentina sorgen anschließend dafür, dass die beiden ungestört sein können. Steht ihrer Versöhnung nun nichts mehr im Weg? Romy hat einen außergewöhnlichen Traum, in dem sie als Braut auf einem Pferd über eine wunderschöne Wiese reitet. Auf einmal ist es ihr gar nicht mehr so wichtig, in Krauting zu heiraten. Jessica ist nicht mehr bereit, die beeinträchtigte Wohnsituation bei den Sonnbichlers hinzunehmen. Trotzig droht sie Alfons mit Mietminderung

SdL-Vorschau für Mittwoch, 04.09.2019: Wer profitiert von Christophs Unfall? (Folge 3220)

Annabelle wird von Denise beim rumstöbern in den Unterlagen von Christoph ertappt. Die Schwestern geraten in Streit. Möchte Annabelle von seiner Lage profitieren? Am „Fürstenhof" wird weiter gerätselt, wer Christoph überfahren hat. Aus der Konfrontation zum Marderschutz zwischen Alfons und Henry, kommt Jessica die Idee zu einer Wette. Lucy wird die Hochzeitsplanerin von Romy. Die scherzhafte Aussage von Paul, dass er nicht mehr an die Hochzeit glaubt, führt zu einem heftigen Streit mit Lucy.

SdL-Vorschau für Dienstag, 03.09.2019: "Eine riskante Operation" (Folge 3219)

Christophs Zustand wird zusehends immer schlechter. Daher rät Michael dringend zu einer Operation, für die die Angehörigen ihr Einverständnis geben müssen. Auf dem Dachboden der Sonnbichlers treibt ein Marder sein Unwesen. Henry plädiert dafür plädiert, das trächtige Tier nicht zu vertreiben. Jessica nimmt die Sache aber selbst in die Hand. Valentina ist froh, dass sich die Familie wieder zusammengerauft hat.

SdL-Vorschau für Montag, 02.09.2019: Wird die Hochzeit verschoben? (Folge 3218)

Henry findet Christoph und leistet Erste Hilfe. Denise ist geschockt und macht sich sofort auf den Weg ins Krankenhaus. Nur Annabelle spielt die Situation wiederin die Karten. Alfons lässt das fehlende Teil im Puzzle keine Ruhe. Hildegard versucht ihn mit einem Trick hereinzulegen. Die schlechten Neuigkeiten für Romy und Paul reißen nicht ab, denn das Rathaus in Krauting bleibt weiterhin geschlossen. Da Romy jedoch nur dort heiraten möchte, will sie die Hochzeit erneut verschieben. Wird Paul zustimmen?

SdL-Vorschau für Donnerstag, 30.08.2019: Christoph ist aufgeklärt, Valentina verschwindet und Alfons steht vor einem Rätsel (Folge 3217)

Christoph ist über die Täuschung durch Annabelle erschüttert und wirft er sie aus dem Haus. Annabelle ist verzweifelt und sieht keinen Ausweg. Valentina muss auf ihrer Geburtstagsparty geschockt feststellen, dass ihre Eltern nicht ehrlich zu ihr waren und verschwindet. Alfons ist im Puzzle-Fieber und kann von Hildegard nur schwer gebremst werden. Als das 1000-Teile-Puzzle über Nacht gelöst wird, beginnt das raten, wer das geschafft haben könnte.

SdL-Vorschau für Donnerstag, 29.08.2019: Erfährt Valentina zu ihrem Geburtstag die Wahrheit? (Folge 3216)

Die Situation spitzt sich zu. Denise und Joshua sind geschockt von Annabell aber diese hat Christoph immer noch gut im Griff. Er merkt allerdings das etwas nicht stimmt. Valentina ist überglücklich, weil sie glaubt, dass sich ihre Eltern endlich versöhnt haben. Auf Valentinas Geburtstagsparty schafft es Eva dann aber nicht mehr, ihrer Tochter etwas vorzuspielen. Alfons und Hildegard wagen sich an ein 1000-Teile-Puzzle. Doch das Ehepaar verfolgt unterschiedliche Ansätze.

Lesen Sie auch:"Sturm der Liebe"-Star Dirk Galuba hat seine Freundin geheiratet

bos/kum/news.de/ARD

  • Seite:
  • 3
  • 4
  • 5
Empfehlungen für den news.de-Leser