Indira Weis

Indira Weis

Indira Weis wurde 1979 im hessischen Groß-Gerau geboren. Die Sängerin heißt mit bürgerlichem Namen Verena Weis und erlangte vor allem durch ihre Mitgliedschaft in der Popband Bro'Sis eine große Bekanntheit. Die Gruppe, die zwischen 2001 und 2006 existierte, erreichte 2002 mit ihrem Debütalbum den ersten Platz in den deutschen Charts. Indira Weis trat nach ihrem Ausstieg bei Bro'Sis im Jahr 2003 vor allem als Schauspielerin in Erscheinung. Hierbei wirkte sie in verschiedenen Fernsehserien mit. 2011 war sie eine Teilnehmerin der erfolgreichen TV-Realityshow "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" Im folgenden Jahr gründete Indira Weis ihr eigenes Musiklabel "Imperium Records".

Aktuelle News zu Indira Weis

Das sind die Brustgrößen deutscher Stars

Ein prachtvolles Dekolleté kann nicht nur entzücken, sondern so manchen Mann auch redlich aus der Fassung bringen. Das "Lexikon der großen Brüste" listet sämtliche Frauen mit großem Busen auf. Wir verraten Ihnen die Körbchengröße von Daniela Katzenberger, Micaela Schäfer und Co.!

In Bikini im Zug! Indira fast nackt

Indira Weis wäre wohl gerne die deutsche Kim Kardashian. Auf ihrem Instagram-Profil zeigt das It-Girl, wie nackt es wirklich sein kann - und das am laufenden Band. So fährt Indira zum Beispiel gerne nur im Bikini mit der Bahn. Da staunt der Schaffner bestimmt nicht schlecht.

Ob Brüste oder Po: Sie zeigt einfach alles

Sängerin Indira Weis hat schon im Dschungel nicht mit ihrem Reizen gegeizt. Diesem Motto bleibt sie auch auf Instagram treu. Unter dem Hashtag #50shadesofindi veröffentlichte sie in jüngster Zeit auffällig viele Nackt-Bilder von sich.