Uhr

Herzogin Kate und Prinz William: Royals planen Flucht! Doch SIE könnte das verhindern

Schon lange wird über eine bevorstehende Trennung bei Herzogin Kate und Prinz William spekuliert. Nun scheint der Umzug beschlossen. Medienberichten zufolge verlassen Kate Middleton und ihre Familie Anmer Hall und fliehen nach Adelaide Cottage. Doch eine Person könnte diese Flucht noch verhindern.

Wohin wird es Herzogin Kate und Prinz William verschlagen? Bild: picture alliance/dpa/AP POOL | Jon Super

Die Trennungspläne von Herzogin Kate und Prinz William scheinen immer konkreter zu werden. Bereits seit Monaten ist in den britischen Boulevardmedien die Rede davon, dass der Thronfolger und seine Familie Anmer Hall verlassen werden und stattdessen in die Nähe von Queen Elizabeth II. nach Windsor ziehen. Zuletzt hieß es, Fort Belvedere, ein Landhaus im Windsor Great Park nahe der Ortschaft Sunningdale, würde das neue Zuhause von Kate Middleton, Prinz William und ihren Kindern Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis werden.

Herzogin Kate und Prinz William wollen fliehen! Umzug nach Adelaide Cottage

Doch schenkt man einem neuen Bericht des britischen "Express" Glauben, ist Fort Belvedere inzwischen nicht mehr Herzogin Kates und Prinz Williams erste Wahl. Stattdessen haben die Royals nun Adelaide Cottage, welches ebenfalls in Windsor gelegen ist, als neuen Wohnsitz ins Auge gefasst. Die erfahrene Innenarchitektin Suzanne Roynon erklärte im Interview mit dem Klatschblatt, dass das Anwesen wie gemacht für Herzogin Kate und Mann Prinz William sei.

Trennung mit Ansage bei Herzogin Kate und Prinz William: Royals verlassen Anmer Hall

"William und Kate legen eindeutig Wert auf ihre Privatsphäre und möchten, dass ihre Kinder George, Charlotte und Louis eine wundervolle, sichere und glückliche Kindheit haben. Dafür suchen sie ein Zuhause, das das königliche Paar und seine Kinder fördert und unterstützt und gleichzeitig Sicherheit und Normalität des Familienlebens bietet", so Roynon. All dies würden Herzogin Kate und ihre Familie in Adelaide Cottage finden. "Adelaide Cottage verspricht, ein glückliches Familienhaus für den Herzog und die Herzogin zu werden, in dem ihre Ehe und ihre Kinder gedeihen können", ist sich die Innenarchitektin sicher. Das Anwesen ist eingebettet im Windsor Great Park und nur 10 Minuten von Windsor Castle entfernt gelegen.

Prinzessin Eugenie könnte Kate Middletons und Prinz Williams Flucht verhindern

Verhindert werden könnte Kate Middletons und Prinz Williams Flucht allerdings von einem anderen Royal: Laut "Express" hatte Prinzessin Eugenie, die Cousine von Prinz William und Prinz Harry, zuletzt ebenfalls ein Auge auf Adelaide Cottage geworfen. Die Queen-Enkelin, ihr Mann Jack Brooksbank und der gemeinsame Sohn August leben derzeit in Frogmore Cottage, dem Anwesen, welches ursprünglich für viel Geld für Prinz Harry und Meghan Markle renoviert worden war.

Lesen Sie auch:Er traut Harry nicht mehr! Teilnahme am Queen-Jubiläum aus Eigennutz?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sba/news.de