Uhr

Meghan Markle: Erste Fotos von Lilibet oder neuer Skandal? Herzogin Meghan überrascht mit TV-Interview

Völlig überraschend gab Ellen DeGeneres bekannt, dass sie mit Herzogin Meghan ein Interview geführt hat. Während Royal-Fans auf erste Fotos von Lilibet Diana hoffen, wettern andere gegen die ehemalige Schauspielerin. Sorgt die TV-Show für einen neuen Skandal?

Meghan Markle ist am Donnerstag in der Ellen DeGeneres Show zu sehen. Bild: dpa

Nach dem Skandal-Interview mit Oprah Winfrey sorgt Herzogin Meghan nun für den nächsten Kracher: Die 40-Jährige tritt am Donnerstag in der Ellen DeGeneres Show auf. Bereits jetzt sorgt das Interview für zahlreiche Spekulationen. Wird Meghan Markle weitere Abgründe aus dem Leben als Royal offenbaren? Wird sie über ihre beiden Kinder reden? Oder können sich Zuschauer sogar über ein Foto von Lilibet Diana freuen?

Meghan Markle im Interview mit Ellen DeGeneres: Löst die Herzogin für einen neuen Royal-Skandal aus?

Bereits jetzt wird das Interview mit Spannung erwartet. Ein Teaser-Video verrät bereits, dass Meghan Markle über ihre Arbeit als Schauspielerin reden wird. So erzählt sie, dass sie einst ein Auto fuhr, bei dem sich die Fahrertür nicht öffnen ließ und sie immer über den Kofferraum einsteigen musste. Außerdem sagt die Herzogin von Sussex, dass sie und Prinz Harry mit ihrem neuen Leben in Montecito "einfach glücklich" seien.

Lügen-Herzogin? Royal-Fans werfen Meghan Markle vor, sich Geschichten nur auszudenken

Die Reaktionen auf das Interview mit Meghan sind gemischt. Während sich Royal-Fans freuen, wettern andere gegen die Herzogin. "Hat noch jemand das Gefühl, dass sie sich diese Geschichte über das Klettern in den Kofferraum ausgedacht hat?!? Das tue ich!!! Es ist schwer, ein Wort zu glauben, das sie sagt", zeigt sich ein Instagram-Nutzer skeptisch. "Sie ist nur Schauspielerin. Nichts mehr. Sie hat Harry nur geheiratet, um berühmt zu werden", wettert ein anderer gegen Meghan Markle. "Wenn sie also eine so gute Schauspielerin ist, warum wurde sie vor einigen Jahren nicht eingeladen? Oder wird sie jetzt eingeladen, weil sie eine berühmte Person geheiratet hat?", fragt sich ein Instagram-Nutzer.

Erste Fotos von Lilibet Diana? Royal-Fans hoffen auf einen Blick auf die Tochter von Prinz Harry

Einige Royal-Fans hoffen darauf, dass in der Ellen DeGeneres Show bislang unveröffentlichte Fotos von Herzogin Meghan und Prinz Harry sowie den beiden Kindern Archie und Lilibet gezeigt werden. Schon vor dem Oprah-Interview teilten die Sussexes Videos von ihrem Sohn. Bislang gibt es noch keine Fotos von Lilibet. Royal-Experten sind sich jedoch sicher, dass das spätestens im Dezember als Teil ihrer jährlichen Weihnachtskarte passieren könnte.

Lesen Sie auch:Erstes Foto mit Lilibet Diana aufgetaucht! Künstlerin zeigt Familienporträt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/fka/news.de