Uhr

Antonia Terzi ist tot: Unfall-Schock! Ex-Schumi-Ingenieurin mit 50 Jahren gestorben

Sie verhalf Michael Schumacher zweimal zum Formel1-Sieg. Umso größer ist nun die Trauer um die Ingenieurin Antonia Terzi. Sie starb mit 50 Jahren bei einem Verkehrsunfall. Im Netz nehmen Wegbegleiter Abschied von der Aerodynamikerin.

Die frühere Schumi-Ingenieurin Antonia Terzi ist bei einem Verkehrsunfall gestorben. Bild: AdobeStock/ stylefoto24 (Symbolfoto)

Große Trauer in der Formel1-Welt . Die Aerodynamikerin Antonia Terzi ist am Sonntag (31.10.2021) bei einem Verkehrsunfall in Großbritannien ums Leben gekommen, wie mehrere Medien berichteten. Sie wurde 50 Jahre alt.

Antonia Terzi ist tot: Michael Schumachers Ingenieurin nach schwerem Verkehrsunfall gestorben

Auf Twitter nahm Antonia Terzis ehemaliger Arbeitgeber BMW Williams Abschied. "Mit großer Trauer haben wir vom Tod unserer ehemaligen Kollegin und Chef-Aerodynamikerin, Antonia Terzi, erfahren. Unsere Gedanken sind in dieser schweren Zeit bei Antonias Freunden und Familie." Ihr früherer Arbeitskollege Chris Shaw kann die Nachricht von ihrem Tod nicht fassen. "Ich werde heute Abend ein Glas erheben. Es war unglaublich, mit Antonia zusammenzuarbeiten, und ich bin traurig, dass sich unsere Wege nun nicht mehr kreuzen werden, wie ich gehofft hatte. Addio Antonia"

Antonia Terzi verhalf Michael Schumacher zu zwei Formel1-Siegen

Antonia Terzi arbeitete zunächst als Aerodynamikerin bei Ferrari im Ingenieurteam vonRory Byrne (77). Die gebürtige Italienerin wirkte maßgeblich am Erfolg von Michael Schumacher (52) mit, als er 2000 und 2001 Formel1-Weltmeister wurde. Sie ging dann zu BMW Williams und leitete dort die Aerodynamik-Abteilung. Sie war es auch, die mit ihrem Team für den Boliden FW26 die "Hammerhai"-Nase entwickelte. Doch der Erfolg blieb aus, Antonia Terzi ging und auch das Design verschwand wieder.

Sie arbeitete von 2014 bis 2019 bei Bentley und dozierte als Assistenzprofessorin an der Technikuniversität Delft in den Niederlanden. Jetzt wollte sie nach Canberra ziehen, wo sie an der Universität lehren sollte.

Schon gelesen? Langjähriger Arzt von Michael Schumacher verstorben

FOTOS: Trauriger Abschied Diese Promis sind im Jahr 2021 von uns gegangen
zurück Weiter Virgil Abloh, Designer (30.09.1980 - 28.11.2021) (Foto) Foto: picture alliance/dpa | Thibault Camus Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/hos/news.de