Von news.de-Redakteurin - Uhr

Britney Spears: Nackt-Kracher! HIER zieht die US-Sängerin völlig blank

Seit Donnerstag ist Britney endlich frei von der Vormundschaft ihres Vaters. Diesen Umstand feiert die Pop-Ikone am Tag darauf ganz wortwörtlich - und macht sich auch körperlich völlig frei von Kleidung. Splitterfasernackt posiert die Sängerin auf Instagram. Die Reaktionen fallen gemischt aus.

Britney Spears feiert ihre neu gewonnene Freiheit mit mehreren Nacktfotos auf Instagram. Bild: picture alliance/dpa/ZUMA Wire | Kay Blake

Britney Spears (39) feiert ihre neu gewonnene Freiheit auf ganz besondere Art und Weise: Sie macht sich selber frei - von Klamotten! Für ihr neuestes Bild auf dem Foto- und Videonetzwerk Instagram ließ die US-Amerikanerin die Hüllen fallen.

Britney Spears nackt auf Fotos bei Instagram

Im Urlaub am Pazifik lässt es sich Britney Spears derzeit so richtig gut gehen. Auch das Hotel scheint der "Baby one more Time"-Sängerin zuzusagen. Im Badezimmer ihres Hotelzimmers fühlt sich die Pop-Ikone so heimisch, dass sie glatt auf Kleidung verzichten kann. Splitterfasernackt posiert die hübsche Blondine für die Kamera - einzig drei winzige Blümchen-Symbole bedecken Nippel und Scham. Würde Instagram nicht seine strengen Richtlinien bezüglich Nacktheit und anzüglicher Inhalte hegen, hätte Britney Spears vielleicht sogar auf die drei kleinen pinken Blümchen verzichtet. Doch auch so zeigen die Nackt-Bilder mehr, als die Fans jemals von ihrem Idol sehen durften.

US-Sängerin zieht blank - Scherze über Photoshop

Neben Britney Spears' reizender Figur dürfte aufmerksamen Betrachter:innen eventuell der leicht deformierte Badewannenrand auffallen, der wohl bei der Fotobearbeitung in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die Sängerin ist sich dessen bewusst und spricht den unnatürlich gekrümmten Wannenrand sogar selbst an. "Playing in the Pacific never hurt anybody!!!! Pssss no photo edits ... the tub curves" ("Im Pazifik zu spielen, hat noch nie jemandem geschadet. Pst: Keine Fotobearbeitung ... die Wanne krümmt sich"), scherzt Britney in der Bildunterschrift.

Britney Spears feiert ihre Freiheit - Nacktheit inspiriert Fans

Britney Spears' derzeit 34,4 Millionen Abonnentinnen und Abonnenten geraten beim Anblick ihres hüllenlosen Idols völlig aus dem Häuschen. Millionenfach liken sie das Foto und füllen die Kommentarspalte mit Begeisterungsausrufen und Komplimenten. "Literally free Britney" ("Wortwörtlich freie Britney"), freut sich etwa eine Userin. Eine andere schreibt: "Britney used her first day of non-jamie conservatorship to post nudes and I'm inspired" ("Britney nutzte ihren ersten Tag der Nicht-Jamie-Vormundschaft, um Nacktbilder zu posten, und ich bin inspiriert"). Dem können wir uns nur anschließen und auf weitere inspirierende Fotos dieser Art hoffen.

Schon gelesen? "Großer Tag für Gerechtigkeit!" Popsängerin befreit sich aus Vormundschaft

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/bua/news.de