Uhr

Kim Kardashian betrogen: Fremdgeh-Schock! Kanye West hatte Affäre mit berühmter Sängerin

Schockierende Neuigkeiten aus dem Hause Kardashian-West! Kanye West soll Ehefrau Kim Kardashian mit einer berühmten Sängerin betrogen haben. Laut einer Quelle aus dem engsten Kreise der Kardashians hatte der Rapper eine Affäre mit einem Pop-Star.

Während seine Ehe mit Kim Kardashian soll Kanye West eine Affäre mit einer berühmten Sängerin gehabt haben. Bild: picture alliance/dpa/PA Wire | Jennifer Graylock

Fremdgeh-Schock bei Kanye West und Kim Kardashian. Der Rapper soll während seiner Ehe mit Kim Kardashian eine Affäre mit einer berühmten Sängerin gehabt haben. Das behauptet eine Quelle aus den inneren Kreisen der Kardashians.

Affäre während der Ehe - Kanye West soll Kim Kardashian betrogen haben

Wie die "Daily Mail" unter Berufung auf die britische "The Sun" berichtet, soll Kanye West (44) seine Frau Kim kurz nach der Geburt ihres Sohnes Saint (5) betrogen haben. Nur wenige Wochen nachdem der Rapper in Songtexten seines neuen Albums angedeutet hatte, seiner Frau untreu gewesen zu sein, behauptet eine der Kardashian-Familie nahestehende Quelle, dass die vierfache Mutter nach der Geburt ihres Sohnes Saint eine schwere Zeit durchmachen musste.

Während seine Ehe mit Kim Kardashian soll Kanye West eine Affäre mit einer berühmten Sängerin gehabt haben. Bild: picture alliance / dpa | Jason Szenes

Es wird angenommen, dass Kanye West 2015 mehrmals mit der bekannten Sängerin intim geworden ist. Um welche Sängerin es sich handelt, verriet die Quelle nicht. Der Insider sagte: "Kanye hat Kim mit einer A-Listen-Sängerin betrogen. Zu der Zeit lebte Kanye hauptsächlich in seiner Junggesellenbude in Hollywood, weil sie näher an seinem Studio war und er nicht nach Hause gehen wollte zu einem neugeborenen Baby, wenn er bis spät im Studio gefeiert hatte."

Kim Kardashian in verletzlichster Zeit von Mann Kanye West betrogen

Die Quelle sagte weiter: "Kim fühlte sich nicht wie sie selbst – das Stillen, das zusätzliche Gewicht, das Baby im Schlafzimmer, die morgendlichen Trainingsroutinen und Saftdiäten – und Kanye war viel zu spät unterwegs." Er verriet weiter: "Kim kämpfte und dachte, es sei alles wegen ihres Aussehens – es hat sie zu einer Zeit, in der sie am verwundbarsten war, sehr unter Druck gesetzt."

Kim Kardashian und Kanye West heirateten am 24. Mai 2014. Das Paar bekam die gemeinsamen Kinder North (7) und Chicago (3), Saint (5) und Psalm (1).

Seit der Star von "Keeping up with the Kardashians" im Februar 2021 die Scheidung eingereicht hat, hat sich das Paar nicht zu seiner Trennung geäußert. Doch zahlreiche Fans sehen in Kanye Wests Songtexten zum neuen Album "Donda" deutliche Hinweise auf dessen Untreue.

Kanye West immer noch ein "Player" (Frauenheld)?

In "Hurricane", dem fünften Song auf dem Album des Star-Rappers, schockte Kanye die Fans, als er nach der Geburt seines ersten Sohnes über seine Untreue zu singen schien. In dem Song rappt der Musiker: "Hier gehe ich, tu so, als wäre ich zu reich / Hier gehe ich mit einem neuen Mädchen / Und ich weiß, was die Wahrheit ist / Nach zwei Kindern immer noch Player sein / Es ist viel zu verdauen, wenn dein Leben sich ständig bewegt". (Im Original:"Here I go actin' too rich / Here I go with a new chick / And I know what the truth is / Still playin' after two kids / It's a lot to digest when your life always movin'.")

Schon gelesen?String-Alarm! DIESER Bikini hängt am seidenen Faden

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/fka/news.de