21.07.2021, 13.07 Uhr

Mick Schumacher: Neue Fotos sorgen für Jubelrufe bei Schumis Fans

Diese Bilder lassen die Fans von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher laut jubeln. Sein Sohn Mick Schumacher hatte in seinem früheren Boliden, dem Jordan 191, Platz genommen, und drehte ein paar Runden in Silverstone.

Mick Schumacher sitzt auf einem Jordan 191. Bild: picture alliance/dpa/Haas F1 | -

Mick Schumacher hat bei vielen Fans der Formel 1 einmal mehr Erinnerungen an seinen Vater Michael wachgerufen. Der Pilot des Rennstalls Uralkali Haas F1 drehte nach dem Grand-Prix-Wochenende in Silverstone ein paar Runden in einem Jordan 191.

Mick Schumacher im Jordan 191 seines Vaters: Neue Fotos lassen Schumis Fans jubeln

In diesem Rennwagen hatte sein Vater, der später siebenmalige Weltmeister, vor 30 Jahren in der Königsklasse als Ersatzfahrer von Bertrand Gachot im belgischen Spa-Francorchamps sein Debüt gegeben. Stolz schrieb Mick Schumacher zu den Bildern auf seinem Twitter-Kanal: "Ich sitze in dem Auto meines Vaters."

Mini-Schumi für TV-Special auf den Spuren von Vater Michael Schumacher

Anlass der Ausfahrt war ein Feature des britischen Senders Sky Sports F1, das beim Rennen am 29. August in Spa ausgestrahlt werden soll. Direkt nach der Veröffentlichung der Bilder durch das Haas-Team gab es in den Sozialen Medien kein Halten mehr. Allein auf Schumachers Kanal erhielt der Tweet über 80.000 "Gefällt mir"-Angaben.

Sebastian Vettel durfte Wagen seines Idols ebenfalls begutachten

Der 22-Jährige befindet sich immer noch in England. Dort finden Reifentests des Herstellers Pirelli statt, bei denen die 18-Zoll-Räder zum Einsatz kommen. Deswegen ergab ich auch für Aston-Martin-Fahrer Sebastian Vettel die Möglichkeit, einen Blick auf den Wagen seines einstigen Idols zu werfen. Am Mittwoch nahm Schumacher dann wieder in seinem Haas VF-21 Platz.

Mick Schumachers Fans lachen über Bildunterschrift auf Instagram zu neuen Fotos

Besonders zum Lachen brachte Mick Schumacher seine Instagram-Fans durch seine Bild-Unterschrift zu den neuen Fotos. Anders als auf Twitter fügte er bei dem Foto- und Video-Netzwerk an das "Ich sitze in dem Auto meines Vaters" noch ein "Vroom vroom" an. Prompt sieht man vor seinem geistigen Auge Mick Schumacher, wie er im Auto sitzt und genau wie ein kleines Kind Motorengeräusche von sich gibt. "the caption has be laughing so hard", kommentierte dieser Fan. "im sorry the caption made me howl so hard nice one mick schumacher admin!!!!", schlug ein anderer in die gleiche Kerbe.

Michael Schumacher News aktuell - keine Informationen zu aktuellem Zustand

Es sind Aufnahmen, die vor dem Hintergrund von Michael Schumachers schwerem Skiunfall im Jahr 2013, einmal mehr nachdenklich stimmen und Schumis tragisches Schicksal vor Augen führen. Am 29. Dezember 2013 hatte die Formel-1-Legende beim Skifahren in den französischen Alpen einen schweren Skiunfall. Auf den Sturz folgten dramatische Szenen: Not-Operation, Lebensgefahr, Gehirn-Verletzungen, künstliches Koma. Wochen später wacht Michael Schumacher schließlich auf. Ein weiteres Jahr später darf er nach Hause. Seitdem ist es ruhig geworden um den siebenfachen Formel-1-Weltmeister.

Fans wünschen sich Informationen zu Michael Schumachers Zustand

Zwar wird unter den Schumi-Fans immer wieder der Ruf nach Informationen zum Gesundheitszustand des 51-Jährigen laut, doch die Familie schweigt. "Michaels Gesundheit ist kein öffentliches Thema, und daher werden wir uns weiterhin dazu nicht äußern", erklärte Schumis Managerin Sabine Kehm bereits 2016. "Schon allein deswegen, weil wir die Privatsphäre von Michael so weit wie möglich schützen müssen."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de/dpa