11.02.2021, 09.09 Uhr

Dazhariaa Quint Noyes ist tot: TikTok-Star (18) nimmt sich nach Abschiedspost das Leben

Sie hatte 1,6 Millionen Follower bei TikTok und mit 18 Jahren das Leben noch vor sich - jetzt ist Dazhariaa Quint Noyes, ihren Fans auch als Dee bekannt, tot. Der Social-Media-Star nahm sich nach einem bedrückenden Abschiedspost das Leben.

Das US-amerikanische TikTok-Sternchen Dazhaliaa Quint Noyes ist im Alter von nur 18 Jahren gestorben (Symbolbild). Bild: picture alliance/dpa/AP | Kiichiro Sato

Im zarten Alter von 18 Jahren hatte Dazhaliaa Quint Noyes bereits geschafft, wovon viele Jugendliche nur träumen: Die junge Frau aus Baton Rouge im US-Bundesstaat Louisiana hatte es als Social-Media-Star weit gebracht, bei YouTube folgten ihrem unter dem Nutzernamen Bxbygirlldee erstellten Account 101.000 Abonnenten, ihre Instagram-Fangemeinde belief sich auf 112.000 Anhänger, bei TikTok brachte es die Jugendliche gar auf 1,6 Millionen Fans. Doch nun der Schock: Dazhaliaa Quint Noyes ist tot, gestorben im Alter von nur 18 Jahren.

Dazhaliaa Quint Noyes ist tot: TikTok-Star mit 18 Jahren nach Selbstmord gestorben

Den tragischen Tod des Social-Media-Stars machten Dazhaliaa Quint Noyes' Eltern online öffentlich. Dabei wurde auch aus der Todesursache der jungen Frau kein Hehl gemacht: Ihren Eltern Raheem Alla und Jennifer Shaffer zufolge starb Dazhaliaa Quint Noyes durch Selbstmord, als Todesursache wurde Erhängen angegeben.

"Sie ist an einen besseren Ort gegangen": Familie bestätigt Tod von TikTok-Star durch Suizid

Bei den Hinterbliebenen der jungen Social-Media-Berühmtheit sitzt der Schmerz über den viel zu frühen Tod der 18-Jährigen tief. "Leider ist sie nicht mehr bei uns, sie ist an einen besseren Ort gegangen", teilte Raheem Alla in den sozialen Netzwerken zum Tod seiner Tochter mit. "Ich wünschte, sie hätte mit mir über ihren Stress und ihre Selbstmordgedanken gesprochen", so Dazhaliaas Vater in einer zu Ehren der Verstorbenen bei "Go Fund Me" erstellten. Spendenkampagne.

Nichts wünsche er sich mehr, als seine Tochter noch einmal in den Armen halten zu können, so Raheem Alla in seiner Online-Botschaft. "Wenn ich jetzt nach Hause komme, wirst du nicht mehr da sein und auf mich warten. Ich muss dich mit den Engeln fliegen lassen", so der trauernde Vater.

"Ich langweile euch alle": TikTok-Star Dazhaliaa verabschiedet sich von Fans

Ihren letzten Post bei TikTok setzte die 18-Jährige am Montag, dem 8. Februar 2021 ab - es sollte ihr Todestag werden. Dazhaliaa nahm den Post zum Anlass, ihren Followern mitzuteilen, dass sie bei TikTok teilweise blockiert wurde und deshalb von einem anderen Account aus posten wolle. In dem Clip ist Dazhaliaa tanzend und singend zu sehen, bevor sie ihr Video mit den Worten "Okay, ich weiß, ich langweile euch alle, das ist mein letzter Post" beendete.

Auch lesenswert: Tödliche Mutprobe! Mädchen (10) durch Tiktok-Trend gestorben

FOTOS: Trauriger Abschied Diese Promis sind im Jahr 2021 von uns gegangen
zurück Weiter Libuše Šafránková, tschechische Schauspielerin ("Drei Haselnüsse für Aschenbrödel") (07.06.1953 - 09.06.2021) (Foto) Foto: picture alliance/dpa/WDR/Degeto | -- Kamera

Wenn Sie oder ein Angehöriger unter Depressionen oder Selbstmordgedanken leiden, sollten Sie sich Hilfe bei Experten holen, die Ihnen Wege aus dieser Situation aufzeigen. Die Telefonseelsorge ist kostenlos, anonym und 24 Stunden lang unter den Telefonnummern 0 800 / 111 0 111 und 0 800 / 111 0 222 erreichbar.Weitere Hilfsmöglichkeiten finden Sie hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser