27.12.2020, 14.49 Uhr

Andrew Kaczynski: Bösartiger Hirntumor! Nachrichtensprecher trauert um tote Tochter (9 Monate)

Sie hat lange gekämpft, doch jetzt ist die Tochter von Andrew Kaczynski gestorben. Das Baby starb an den Folgen eines bösartigen Hirntumors. Sein Kind wurde nur 9 Monate alt. Bei Twitter nehmen der Reporter und seine Frau mit emotionalen Worten Abschied.

Das Baby von Nachrichtensprecher Andrew Kaczynski ist gestorben (Symbolfoto) Bild: AdobeStock/ izzzy71

Für viele Eltern ist es die schlimmste Vorstellung das eigene Kind zu verlieren. Wie es ist einen geliebten Menschen viel zu früh sterben zu sehen, mussten jetzt CNN-Nachrichtensprecher Andrew Kaczynski und seine FrauRachel Louise Ensign erleben. Ihre neun Monate alte Tochter Francesca ist am 24. Dezember an den Folgen eines bösartigen Hirntumors gestorben.

Andrew Kaczynski trauert um tote Tochter

Bei twitter verkündete Andrew Kaczynski die traurige Nachricht, mit einem herzzerreißenden Foto von "Bean" wie er und seine Frau die Kleine liebevoll nannten. Er nahm bei Twitter Abschied von dem"mutigen, neugierigen Baby, dessen Lächeln Räume erhellte". Er schrieb: "Wir sind untröstlich, mitteilen zu müssen, dass unsere wunderschöne Tochter Francesca letzte Nacht in den Armen ihrer Mutter und ihres Vaters verstorben ist. Es wird immer ein bohnengroßes Loch in unseren Herzen für sie sein. Wir sind so dankbar, dass wir ihre Liebe gekannt haben.Francesca, wir lieben dich."

Andrew und seine Frau, die als Reporterin für das Wall Street Journal arbeitet, erhielten viele tröstende Worte und Beileidsbekundungen unter dem Tweet.

Schon gelesen? Todesdrama um Tochter! TV-Arzt trauert um Maximilia

Tochter von CNN-Nachrichtensprecher litt an bösartigem Hirntumor

Im September war bei Francesca "ein extrem seltener und sehr aggressiver rhabdoider Gehirntumor" diagnostiziert worden. Nach dem Tod von Andrews Tochter sammeln er und seine Frau jetzt Spenden, um "diese Krankheit im Namen ihrer kleinen Bohne zu bekämpfen, wie er in einem weiteren Tweet mitteilte.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de

Themen: