10.12.2020, 21.02 Uhr

Mary Cosby aus "The Real Housewives of Salt Like City": Irre Zwangsheirat! TV-Star musste ihren Stief-Opa heiraten

Es sind wahrlich ungewöhnliche Familienverhältnisse, in denen Mary Cosby und Robert Cosby Senior leben. Die beiden sind nicht nur ein Ehepaar, sondern auch Enkelin und Stief-Opa, wie im US-Fernsehen enthüllt wurde.

Die Ehe-Geschichte von Mary Cosby ist alles andere als gewöhnlich: Die Glamour-Lady aus "The Real Housewives of Salt Like City" hat ihren Stief-Oma geheiratet (Symbolbild). Bild: Adobe Stock / Viktar Vysotski

In den meisten Familien gibt es keine sonderlich spektakulären Anekdoten zur Anbahnung von Ehen - bei Mary Cosby und ihrem Ehemann Robert Cosby Senior ist das ein wenig anders. Das Paar, das derzeit in der US-amerikanischen Sendung "The Real Housewives of Salt Like City" zu sehen ist, hat nämlich eine alles andere als alltägliche Partnerschaftsgeschichte.

Irre Enthüllung: US-Fernsehstar zu Heirat mit Stief-Opa gezwungen

Mary Cosby und ihren Ehemann trennen nicht nur 22 Lebensjahre, sondern auch ausgefallene Verwandtschaftsverhältnisse. Wie in US-amerikanischen Medien wie "decider.com" oder dem "People"-Magazin zu lesen ist, war Robert Cosby Senior nämlich einst der Großvater von Mary Cosby, bevor er ihr Ehemann wurde - oder, um genauer zu sein, ihr Stief-Großvater. Von 1975 bis zu ihrem Tod 1997 war Robert Cosby Senior mit Mary Cosbys Oma, der Geistlichen Rosemary Redmon Cosby, in zweiter Ehe verheiratet. Kurz nach dem Tod der alten Dame trat Robert Cosby dann mit seiner Stief-Enkelin vor den Traualtar - da war Mary erst 22 Jahre alt.

Großmutter überredet Enkeltochter zu Hochzeit mit ihrem Großvater

Sie glauben, angesichts dieser Entscheidung müsste sich Mary Cosbys Großmutter vor Entsetzen im Grabe umdrehen? Genau das Gegenteil ist der Fall: Marys Großmutter Rosemary Cosby nahm ihrer Enkelin vor ihrem Tod das Versprechen ab, ihren Witwer zum Manne zu nehmen. Das erklärte Mary Cosby selbst in einer jüngst in den USA ausgestrahlten Episode von "The Real Housewives of Salt Like City".

"The Real Housewives of Salt Like City"-Star Mary Cosby zu Hochzeit mit ihrem eigenen Großvater überredet

Ihr Ehemann Robert sei kein Blutsverwandter, und obwohl sie ihn anfänglich nicht habe heiraten wollen, habe sie letztlich dem letzten Wunsch ihrer Oma nachgegeben. "Sie wollte es unbedingt, also habe ich ihr gehorcht", offenbarte Mary Cosby den Wunsch ihrer Großmutter, dass sich ihr Mann nach ihrem Tod mit ihrer Enkelin verheiraten solle. Auf eine Art und Weise sei es eine arrangierte Ehe gewesen, so Mary Cosby weiter, doch heute bereue sie die Heirat nicht mehr.

So leben Mary Cosby und ihr Ehemann Robert Cosby Senior heute als Millionäre

Seit der außergewöhnlichen Hochzeit sind mehr als 20 Jahre ins Land gezogen. Das Ehepaar Mary und Robert Cosby hat heute einen gemeinsamen Sohn - Robert Junior ist inzwischen im Teenageralter. US-Quellen zufolge soll Robert Cosby Senior, der als Pastor und Unternehmer tätig ist, ein Vermögen von 20 Millionen US-Dollar besitzen.

Schon gelesen? Inzest-Vater heiratet Tochter (20) und zeugt Baby

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de