22.02.2018, 10.42 Uhr

Familienskandal in den USA: Inzest-Vater heiratet Tochter (20) und zeugt Baby

Diese Familie ist ein Fall für den Richter: Der 42 Jahre alte Steven Pladl und seine 20-jährige Ehefrau Katie sind verheiratet und haben einen kleinen Sohn. Doch Katie ist in Wahrheit die biologische Tochter ihres Ehemannes!

Ein 42 Jahre alter Mann aus den USA heiratete seine 20-jährige Tochter und bekam ein Baby mit ihr - jetzt steht das Paar wegen Inzest vor Gericht (Symbolfoto). Bild: Fotolia / schulzfoto

Auf den ersten Blick sieht die Familie von Steven Pladl aus Virginia in den USA recht durchschnittlich aus. Der 42 Jahre alte US-Amerikaner ist seit Juli 2017 mit einer 22 Jahre jüngeren Frau namens Katie verheiratet, gemeinsam hat das Paar einen kleinen Sohn, der kurz nach der Hochzeit geboren wurde. Doch die Idylle trügt, die Wahrheit bescherte dem Ehepaar einen Aufenthalt im Gefängnis und ein Gerichtsverfahren: Steven Pladl und seine Ehefrau sind in Wirklichkeit Vater und Tochter!

Vater und Tochter wegen Inzest-Ehe im Gefängnis

Über den haarsträubenden Inzest-Fall aus den USA berichtet unter anderem die "Daily Mail". Demnach wurde der 42-Jährige in Untersuchungshaft im Gefängnis Henrico County Jail gesteckt, nachdem aufgeflogen war, dass er seine biologische Tochter heiratete und mit ihr ein Kind zeugte. Inzwischen wurde der Inzest-Vater aus den USA gegen Kaution von 28.000 US-Dollar auf freien Fuß gesetzt. Die 20-jährige Katie Fusco Pladl sitzt jedoch weiterhin hinter schwedischen Gardinen.

So flog Inzest-Vater Steven Pladl aus den USA auf

Die Inzest-Beziehung zwischen Vater und Tochter flog erst auf, als Katies Mutter Alyssa, die gleichzeitig die Ex-Frau von Steven Pladl ist, von der ungeheuerlichen Beziehung erfuhr und Anzeige bei der Polizei erstattete. Demnach sei es die 11 Jahre alte Tochter von Alyssa gewesen, die ihrer Mutter von der neuen Ehefrau ihres Vaters erzählte.

Medieninformationen zufolge wurde Katie Pladl als Baby zur Adoption freigegeben und baute erst im Sommer 2016 wieder Kontakt zu ihren leiblichen Eltern auf. Kurz darauf zerbrach die Ehe von Alyssa und Steven Pladl jedoch und der heute 42-Jährige begann eine Liebesbeziehung mit seiner leiblichen Tochter.

20-jährige Inzest-Braut postet Babyfotos bei Instagram

Größere Anstrengungen, ihre inzestuöse Beziehung geheimzuhalten, unternahm das Vater-Tochter-Gespann jedoch nicht. Auf ihren Social-Media-Profilen zelebrierten Kate Pladl und ihr Mann ihre Liebe und posteten zudem zahlreiche Schnappschüsse mit dem gemeinsamen Sohn.

Schon gelesen? Mädchen (11) bekommt Kind ihres Bruders (14)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser