Von news.de-Redakteurin - 21.01.2021, 13.10 Uhr

Greta Thunberg vs. Donald Trump: Bittere Abrechnung! Greta grillt Trump auf Twitter

Rache serviert man am besten kalt: Mit diesen Worten lässt sich der Abschiedsgruß von Greta Thunberg an Donald Trump wohl am besten beschreiben. Die Klimaschutzaktivistin kontert dem Ex-Präsidenten mit seinen eigenen Worten.

Greta Thunberg grillt Trump zum Abschied auf Twitter. Bild: dpa

Während seiner Amtszeit verspottete Donald Trump seine politischen Gegner regelmäßig in den sozialen Medien. Unter den Opfern seiner verbalen Ergüsse war auch Greta Thunberg. Nun ist die Ära Trump im Weißen Haus vorbei und die schwedische Klimaschutzaktivistin rächt sich mit einem äußerst spitzen Tweet.

Abschied aus dem Weißen Haus! Greta Thunberg rächt sich mit Tweet an Donald Trump

Zu Trumps Abschied twitterte sie am Mittwoch (20.01.2021): "He seems like a very happy old man looking forward to a bright and wonderful future. So nice to see!" (auf Deutsch: "Er wirkt wie ein sehr glücklicher alter Mann, der sich auf eine strahlende und wundervollen Zukunft freut. So schön zu sehen!"). Darunter postete sie ein Bild von Trump, wie er vor dem Weißen Haus in einen Helikopter steigt.

In einem früheren Tweet hatte Donald Trump fast denselben Wortlaut über Greta Thunberg gewählt. "Sie wirkt wie ein sehr glückliches junges Mädchen, das sich auf eine strahlende und wunderbare Zukunft freut. So schön zu sehen", twitterte er 2019, nachdem sie eine sehr emotionale Rede vor den Vereinten Nationen in New York gehalten hatte.

Klimaaktivistin grillt Trump! Twitter feiert Greta Thunberg

Die Lacher hatte Greta Thunberg mit ihrem Tweet auf ihrer Seite. "I'm disappointed Greta... I thought you didn't burn fossils" (auf Deutsch "Ich bin enttäuscht, Greta. Ich dachte, du verbrennst keine Fossilien"), kommentierte ein Twitter-Nutzer und spielte ebenfalls auf das Alter des Ex-Präsidenten an. Auch die Nichte von Donald Trump feierte den Tweet der Aktivistin. "Well played", schrieb Mary L. Trump. "This tweet is fire!", befindet ein anderer Twitter-Nutzer. "Greta, that's called a clap back here in the U.S! Great job" (auf Deutsch: "Greta, hier in den USA nennt man das eine Klatsche! Gut gemacht"), fügt ein weiterer an. In einem anderen Tweet heißt es: "You've been Greta Thun-burned!" Dem ist wohl nichts hinzuzufügen.

Lesen Sie auch:Persönlicher Brief geleakt? Twitter veröffentlicht Trump-Nachricht an Biden.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/bos/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser