17.12.2020, 17.34 Uhr

Dirk Rosenbauer ist tot: Zusammenbruch in Ratssitzung! CSU-Politiker mit 41 Jahren gestorben

Was für ein Schock: Mitten in der Ratssitzung bricht Dirk Rosenbauer zusammen. Der CSU-Politiker wird ins Krankenhaus nach Coburg gebracht, wo er wenig später stirbt. Er wurde nur 41 Jahre alt. Todesursache? Vermutlich ein Herzinfarkt.

Dirk Rosenbauer ist tot. Bild: AdobeStock/ Christine (Symbolbild)

Traurige Nachrichten aus der Gemeinde Michelau in Oberfranken kurz vor Weihnachten: Bürgermeister Dirk Rosenbauer ist tot. Der CSU-Politiker ist laut eines Berichtes des Nachrichtenportals "inFranken.de" während einer Ratssitzung, der letzten in diesem Jahr, zusammengebrochen und kurz darauf im Krankenhaus gestorben. Rosenbauer wurde nur 41 Jahre alt. Rosenbauerhatte sein Amt erst im März angetreten. Davor war er seit 2014 zweiter Bürgermeister der Gemeinde gewesen.

Dirk Rosenbauer ist tot - CSU-Politiker mit 41 Jahren gestorben

Auf der Homepage der Gemeinde Michelau wurde der Tod von Dirk Rosenbauer mit einem kurzen Statement bestätigt. "Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Homepage Besucher!Unser Chef, Erster Bürgermeister und Freund Dirk Rosenbauer ist letzte Nacht für uns alle völlig überraschend verstorben", heißt es in der Mitteilung. "Wir trauern um einen wertvollen Menschen, dessen Andenken wir stets in Ehren halten werden. Mit seiner freundlichen Art war er ein äußerst beliebter Bürgermeister und Freund vieler Bürgerinnen und Bürger. Unser Mitgefühl gilt insbesondere seiner Familie."

Trauer um CSU-Politiker Dirk Rosenbauer

Im Netz finden sich kurz nach Bekanntwerden der traurigen Nachricht zahlreiche Beileidsbekundungen. So richteten Nutzer auf Facebook Worte an die Familie des verstorbenen CSU-Politikers. "Mein aufrichtiges beileid und Mitgefühl den Hinterbliebenen Ruhe in Frieden", "Mein aufrichtiges beileid und Mitgefühl für die Familie und Freunde und Ruhe in den Frieden" und "Mein herzlichstes Beileid an die Angehörigen", ist unter anderem auf Facebook zu lesen.

"Mann kannte Dirk als immer freundlichen Menschen darum kann ich es immer noch nicht glauben das er nicht mehr unter uns ist mein aufrichtiges beileid an geht an seine ganz seiner Frau seinen Kindern und seinem Bruder mit Familie und natürlich vor allem an seine Eltern Ruhe in Frieden Dirk", zeigte sich eine Bekannte des CSU-Politikers sichtlich erschüttert.

Todesursache soll laut "inFranken.de" ein Herzinfarkt gewesen sein. Dirk Rosenbauer hinterlässt eine Frau und zwei Kinder.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de