Uhr

Tödlicher Kindesmissbrauch in Kalifornien: Kindergärtnerin misshandelt Kita-Kind (1) - tot

In einem Kindergarten in Kalifornien hat sich ein schrecklicher Vorfall ereignet. Ein einjähriges Kind soll von seiner Kindergärtnerin misshandelt worden sein. Es starb wenige Tage später an den Verletzungen. Gegen die Frau wird wegen Mordes ermittelt.

Eine Kindergärtnerin soll ein einjähriges Kita-Kind tödlich verletzt haben. Bild: AdobeStock/ Frank Lambert (Symbolfoto)

Die Eltern eines kleinen Mädchens gaben ihre einjährige Tochter ohne Bedenken in die Obhut von Kindergärtnerin und Kindertagesstättenleiterin Amanda Taylor (41). Doch was die Erzieherin dem Kleinkind angetan haben soll, erschüttert. Ihr wird vorgeworfen, die Einjährige so schwer misshandelt zu haben, dass sie einige Tage später an ihren Verletzungen starb.

Tödlicher Kindesmissbrauch in Kalifornien: Kita-Kind (1) stirbt in Kindergarten

Wie der "Mirror" berichtet, wurde die Polizei von Visalia in Kalifornien am 3. November in die Kindertagesstätte gerufen. Dort fanden sie das einjährige Kind leblos und in einem "kritischen Zustand" vor. Zu diesem Zeitpunkt war nur Amanda Taylor vor Ort. Das Kleinkind wurde sofort mit einem Hubschrauber in ein Kinderkrankenhaus geflogen. "Trotz der Bemühungen von Kaweah Health und Valley Children's Hospital ist das junge Opfer am 8.11.2021 an seinen Verletzungen gestorben", teilte die Polizei von Visalia mit.

Hat die Kindergärtnerin das Kleinkind tödlich verletzt?

Am 5. November verhafteten Polizisten Amanda Taylor. Die Anklage wurde "auf Mord erweitert". Die Ärzte fanden heraus, dass die Einjährige "nicht unfallbedingte Verletzungen" erlitt. Die Ermittlungen dauern weiter an.

In der Einrichtung soll es zu weiteren Misshandlungen gekommen sein. Die Polizei sammelt Berichte und leitete zusätzliche Ermittlungen ein. Eltern sollen sich bei der Polizei melden, wenn sie den Verdacht haben, dass ihren Kinder in dem Kindergarten ebenfalls verletzt wurden. Bereits vor einem Jahr hätte ein Kind "eine nicht erklärbare Fraktur" erlitten, als sich Amanda Taylor um das Kleinkind kümmerte.

Schon gelesen?Kind (2) in Kita erstickt - Polizei ermittelt gegen Erzieherinnen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/loc/news.de

Themen: