02.05.2021, 10.28 Uhr

Tragischer Tod in Bolivien: Influencer-Pärchen stürzt aus 12. Stock in den Tod

Die Social Media-Welt trauert um Sarah Arauco und Dagner Rojas. Die Influencer kamen in Bolivien bei einem Sturz aus dem 12. Stock ums Leben. Der Vorfall ereignete sich, nachdem Nachbarn das Paar haben streiten hören. Handelte es sich um einen erweiterten Suizid?

Die Influencerin Sarah Arauca und Dagner Rojas starben bei einem Sturz aus dem 12. Stock. Bild: (Symbolbild) Pixel-Shot/AdobeStock

Trauer um Sarah Arauco und Dagner Rojas. Die Influencer starben in Bolivien bei einem Sturz aus dem 12. Stock. Der Vorfall könne sich möglicherweise im Rahmen eines erweiterten Suizids ereignet haben. Nachbarn hatten zuvor Streit des Paares vernommen.

Influencerin Sarah Arauco und Dagner Rojas sterben bei Sturz aus 12. Stock

Der erschreckende Vorfall ereignete sich am 27. April 2021 in einem Hochhaus der bolivianischen Stadt Santa Cruz de la Sierra. Sarah Arauco und Dagner Rojas waren nach dem Aufprall sofort tot. Das berichtet die "Daily Mail" am Freitagabend. Die beiden Internet-Stars erlitten schwerste innere und äußere Verletzungen.

Kameras nahmen Unfall zufällig auf

Der schreckliche Unfall wurde zufällig von einigen Kameras aufgenommen. Eine Aufnahme zeigt Rojas, wie er vom Fensterbrett baumelt, bevor er in die Tiefe hinabstürzt. Die Person hinter der Kamera schreit vor Schreck, dann endet die Aufnahme laut "Daily Mail". 

Nachbarn hörten Paar streiten, bevor es aus dem Fenster stürzte

Das zweite Video wurde aus einer andere Perspektive aufgenommen. Rojas' Sturz wurde von Nachbarn gefilmt. Er fiel nur wenige Sekunden nach seiner Freundin Arauca aus dem Fenster. Nachbarn sagten gegenüber der Lokalzeitung "Milenio", dass sie das Paar vor dem tragischen Unfall hätten streiten hören. Es wird angenommen, dass Rojas seine Verlobte aus dem Fenster warf und sich daraufhin selbst hinabstürzte.

Rojas laut "Freund des Paares" stets "eifersüchtig" zu Freundin

Der Zeitungsbericht sprach von einem "Freund des Paares", der der Zeitung verraten haben will, dass Rojas sich stets "eifersüchtig" gegenüber seiner Freundin verhalten haben soll. Das Paar plante eine Hochzeit im Mai diesen Jahres. Der Direktor der "Spezialkräfte gegen Gewalt" Jose Velasco sagte in seinem Statement zur lokalen Presse, dass die Behörden "den Tatort untersuchen" würden und dass sie "nichts anderes als einen seriösen Job" machen wollten. 

Influencer durch TV-Show "Calle 7" bekannt geworden

Die Influencer waren durch ihre Teilnahme an der TV-Show "Calle 7" (zu Deutsch: "Straße 7") von 2009 bis 2013 berühmt geworden. In der Show mussten die Teilnehmer unterschiedliche Challenges bestehen, um Preise zu gewinnen.

Schon gelesen? Witwe von Günter Grass im Alter von 85 verstorben

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser