27.07.2020, 09.28 Uhr

Kindesmissbrauch in Australien: Beim Spielen! Mädchen (2) von Unbekanntem vergewaltigt

In einem Spielecenter in Sydney ist ein zweijähriges Mädchen von einem Unbekannten angegriffen und sexuell missbraucht worden. Nachdem die Mutter ihre kleine Tochter zunächst nicht mehr finden konnte, rief sie die Polizei. Die untersucht die Straftat.

Im australischen Sydney ist ein kleines Mädchen (2) auf einem Indoor-Spielplatz von einem Unbekannten vergewaltigt worden. Bild: (Symbolbild) nareekarn/Adobe Stock

Im australischen Sydney hat sich ein schlimmer Fall von Kindesmissbrauch zugetragen. Die Polizei von Sydney untersucht derzeit einen sexuellen Angriff auf ein zweijähriges Mädchen auf einem Indoor-Spielplatz im Westen von Sydney. Die Mutter hatte ihr Kind nicht mehr finden können.

Zweijähriges Kind konnte plötzlich nicht mehr gefunden werden

Am Sonntag wurde ein Notruf vom "Lollipop's Playland and Cafe" abgesetzt, nachdem ein zweijähriges Mädchen nicht mehr wiedergefunden werden konnte. Die Polizisten wurden informiert, dass die Mutter ihr Kind nicht mehr finden könne. Nach einiger Zeit fand ein Mitarbeiter das Mädchen in einem Lagerraum des Spielecenters.

Bei Untersuchung des Kindes stellten die Ärzte schwere Verletzungen fest

Das Kleinkind wurde dann in ein Kinderkrankenhaus in Westmead gebracht und auf Verletzungen untersucht. Der Ermittler John Kerlatec sagte laut "9 News", dass die Verletzungen des Mädchens schlimm genug waren, um sich Sorgen zu machen.

Um den Tathergang so genau wie möglich nachkonstruieren zu können, gehen die Ermittler jedes Detail mit den Mitarbeitern und dem Management des Playcenters durch.

Kind wurde vermutlich von einem Fremden sexuell missbraucht 

"Das Kind war völlig aufgelöst, als man es fand. Wir gehen erst mal vom Schlimmsten aus." Die Polizei deklarierte das Spielzentrum als Tatort und übermittelte den Fall an die Stelle für Kindesmisshandlung und Sexualstrafstaten, die ein Spezialteam schickte, das den Fall nun untersucht.

Erste Untersuchungen deuten tatsächlich darauf hin, dass das Kind im Spielecenter von einem unbekannten Mann sexuell missbraucht wurde. Die Polizei bittet um Zeugen, die etwas mitbekommen haben könnten.

Schon gelesen? Stundenlang! 3 Männer vergewaltigen Frau in Abrisshaus

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser