Uhr

JoyBräu aus "Die Höhle der Löwen" 2021: Prost! Wie gut ist das Proteinbier aus DHDL wirklich?

Ein leckeres Bier nach dem Sport? Das mussten sich Sportler lange verkneifen. Doch zwei Gründer haben alkoholfreie Protein- und Vitaminbiere entwickelt. Wie schmecken die Fitnessgetränke? Wir verraten es.

Wie gut ist das Proteinbier JoyBräu von Erik Dimter (links) und Tristan Brümmer? Bild: © TVNOW/Bernd-Michael Maurer

Ein Bier beim Trainieren? Dieses Bild geht wohl nicht zusammen. Doch, haben sichErik Dimter (27) und Tristan Brümmer (26) gedacht und Protein- und Vitaminbiere für Sportler und Fitnessbegeisterte entwickelt. Sind diese Biere wahre Power-Drinks? 

JoyBräu aus DHDL: Gründer kombinieren Bier mit Proteinen

Wer gerne Bier trinkt, aber gerne trainiert, weiß, dass Alkohol für die Regeneration nach dem Sport nicht förderlich ist. Trotzdem wollten Erik Dimter und Tristan Brümmer den Hopfengeschmack nicht missen und ihn in ein Fitnessgetränk integrieren. Dieses sollte Supplemente und Eiweißshakes ersetzen, aber ohne Alkohol auskommen. Bereits 2015 gründeten sie ihr Foodunternehmen. Um ihre Firma noch mehr Reichweite zu ermöglichen, haben sie sich in "Die Höhle der Löwen" gewagt. Konnten sie am 20. September einen Investor bei DHDL von ihrem Protein-Bier überzeugen?

Was sind die Vorteile von "JoyBräu"?

Die Gründer entwickelten zusammen mit der TU Berlin ihre alkoholfreien Protein- und Vitaminbiere. Denn ihnen war klar: "Schluss mit schweren Proteinshakes, künstlichen Supplements und nervigem Mixen", beim Sport, wie sie auf ihrer Homepage schreiben. Die Gründer empfehlen die Biere nach dem Sport zu genießen. Welche Vorteile bieten die Biere von "JoyBräu" eigentlich? Laut Gründern sollen sie das Immunsystem stärken und den Muskelaufbau sowie die Regeneration unterstützen. 

Alle Vorteile im Überblick:

  • alkoholfrei
  • kein Schütteln mehr, wie bei Eiweißshakes
  • fertiger Fitnessdrink
  • vegan
  • erstes Fitnessbier
  • natürlicher Geschmack

Zutaten und Produkte: Das steckt in "JoyBräu" aus DHDL

Es gibt derzeit zwei Proteinbiere und ein Vitaminbier dauerhaft im Sortiment. Die eiweißreichen Sorten enthalten entweder 7g, 15g oder 21 g Eiweiß pro 330 ml Dose. Ansonsten enthalten die alkoholfreien Biere, BCAA (L-Leucin, L-Isoleucin, L-Valin), α-L-Alanin, L-Carnitin) und wahlweise Aromen. Das Vitaminbier ist isotonisch und enthält  die Vitamine C, B6 und B12. Das Vitaminbier und das Proteinbier Light gibt es auch in 330 ml Flaschen. Folgende Biere bietet "JoyBräu" an:

Proteinbier Light: Nährwerte pro Dose (0,33l): Energie: 63kcal, Fett: 0,0g, Kohlenhydrate: 9,2g, Zucker: 4,0g, Eiweiß: 7,1g

Proteinbier Zitrone: mit natürlichem Zitronenaroma; Nährwerte pro Dose (0,33l): Energie: 122kcal, Fett: 0,0g, Kohlenhydrate: 17,5g, Zucker: 8,3g, Eiweiß: 15,5g

Vitaminbier: Nährwerte pro Dose (0,33l): Energie: 99 kcal, Fett: 0,0 g, Kohlenhydrate: 22,1 g, Zucker: 13,2 g, Eiweiß: 2,3 g, Vitamin C: 50 mg (63%*), Vitamin B12: 1,25 μg (50%), Vitamin B9: 23 μg (54%) (Anm. d. Redaktion 

Proteinbier Grapefruit (Limited Edition): Nährwerte pro Dose (0,33l):Energie: 135 kcal, Fett: <0,5 g, Davon gesättigte Fettsäuren: 0,3g, Kohlenhydrate: 16,8 g, Davon Zucker: 7,9 g, Protein 21 g

(Quelle: JoyBräu)

Schon gelesen? DAS taugen die Gewürzmischungen für Hackfleischbällchen aus DHDL tatsächlich

Wo gibt's "Joy Bräu" aus "Die Höhle der Löwen" zu kaufen?

Die Biere gibt es bereits in Supermärkten wie Rewe oder Edeka zu kaufen. Diese Biere kosten etwas mehr als andere Biere ohne Protein. Die Dosen schlagen pro 330ml mit 2,49 und pro Flasche mit 3 Euro zu Buche. Im Onlineshop gibt es die Fitnessdrinks in Multipacks zu kaufen. So kosten etwa zwölf Dosen des Proteinbiers Zitrone 23,88 Euro (ohne Versandgebühren).

Erfahrungen von Kund:innen: So schmecken die Vitamin- und Proteinbiere aus DHDL im Test

Es bleibt aber die Frage, wie das Bier schmeckt und bei Kund:innen ankommt. "Alkoholfreies Proteinbier ist für mich als Kraftsportler und Trainer die wohl niceste Erfindung! Endlich ein Post-Workout-Drink der wirklich schmeckt & das auch noch nach Bier. Besser geht's kaum, oder" meint der Online-Fitnesscoach Lukas Liebling auf der Webseite von "JoyBräu". Auch Nicht-Trainer sind begeistert. "Nach dem Training bist du.oft verschwitzt, müde, dann erst ein Wasser, dann ein Pink Grapefruit joybräu..mega lecker erfrischend. ..gibst nach jedem Training", schrieb Kundin Tamara F. 

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

 

bos/news.de