Von news.de-Redakteurin - 25.05.2021, 07.12 Uhr

Summersaver im Test: Schmerzende Oberschenkel ade? Das taugt der DHDL-Anti-Wundreib-Stick wirklich

Wunde Oberschenkel und gereizte Hautpartien sind im Sommer oder nach dem Sport für viele Menschen ein echtes Ärgernis. Dagegen soll der Summersaver helfen, verspricht Gründerin Denise Hahn. Doch funktioniert der Stick aus DHDL wirklich? Wir haben ihn getestet.

Wie gut ist der Summersaver von Gründerin Denise Hahn aus DHDL wirklich? Bild: TVNOW/Frank W. Hempel

Die Sonne scheint und die Temperaturen steigen. Eigentlich sollte dann die Stimmung steigen, doch für einige Menschen ist das warme Sommerwetter eine echte Plage. Der Grund sind Schweiß und Wärme, die für wunde Oberschenkel sorgen. Gegen dieses Problem soll der Summersaver helfen. Kann der Anti-Wundreib-Stick wirklich empfindliche Hautpartien schützen und was ist das Besondere an dem Produkt? Wir haben den Balsam einem Praxistest unterzogen.

DHDL 2021: So kam Gründerin Denise Hahn auf die Idee für den Summersaver

Die Idee für den Summersaver entstand aus einer persönlichen Erfahrung heraus. Gründerin Denise Hahn erkrankte 2018 an einer Stoffwechselerkrankung, wie das Unternehmen auf seiner Webseite berichtet. Dadurch nahm sie zu und im Urlaub rieben ihre Oberschenkel so stark aneinander, dass sich ihre Oberschenkelinnenseiten entzündeten. Deshalb suchte sie nach einer Lösung und entwickelte den Balsam. Mit ihrem Produkt konnte sie sich einen Deal mit DHDL-Investor Ralf Dümmel sichern.

Summersaver aus "Die Höhle der Löwen": So funktioniert der Anti-Wundreib-Stick

Der Summersaver sei ein perfekter Sommerbegleiter in einem Stick. Er soll nicht nur vor dem Scheuern an den Oberschenkelinnenseiten schützen, sondern auch wunde Füße oder Reizungen durch BHs verhindern. Außerdem gibt es auch noch den Summersaver Sport. So soll die Haut beim Joggen, Trekking oder Radfahren nicht beansprucht werden.

Inhaltsstoffe: das steckt im Summersaver aus DHDL

Die spezielle Balsamtextur aus pflegendem Kokos- und Mandelöl sowie Allatonin, Vitamin E gibt es einmal mit Pfirsichduft (Summersaver Woman) und mit Minzduft (Summersaver Sport). Außerdem sind die Produkte vegan, tierversuchsfrei und frei von Aluminium und PEGs.

Summersaver aus "Die Höhle der Löwen" im Test: So gut ist der Anti-Wundreib-Balsam wirklich

Der Game Changer für Betroffene hat unser Interesse geweckt und wir bei news.de haben überprüft, ob das Versprechen von Denise Hahn eingehalten wird. In dem wunderschön gestalteten Paket befanden sich einmal der Summersaver für den Alltag in einem schönen Stick inRoségold und der Summersaver Sport in einem Stick in Dunkelblau. Beim Öffnen des Deckels und der Plastikkappe war ich positiv überrascht: Die Duftnoten sind sehr dezent.

Nach der Geruchsprobe habe ich beide Sticks gleich vor dem Sport und bei einem ausgiebigen Spaziergang getestet. Der Balsam lässt sich ganz einfach hochdrehen und wie versprochen, klebt er nicht auf der Haut, sondern hinterlässt einen angenehmen Film auf der Haut. Ich habe ihn unter dem BH, an den Oberschenkeln und an den Fersen getestet. Da ich sehr empfindliche Haut habe, war ich überrascht, dass das Produkt keine Reaktionen ausgelöst hat. Vor allem unter dem BH hat das Produkt gehalten, was es versprochen hat. Anders als sonst war die Haut im Brustbereich nicht wund nach dem Workout.

Leider ist das Produkt an den Fersen sehr schnell getrocknet. Vielleicht liegt es auch an meiner Haut, die generell dort sehr trocken ist. Ich musste also unterwegs nachcremen. Doch mit dem handlichen Stick ging das ganz einfach. Blasen habe ich nicht bekommen. Auch der Bereich war nicht rot, weil die Sneakersocken nicht in die Haut einschneiden konnten. An den Oberschenkeln habe ich keinen Effekt gespürt, aber dafür hätte ich das Produkt noch ein wenig länger testen müssen.

Schon gelesen?Kaffee ade? Machen die DHDL-Tabletten wirklich munter?

Summersaver aus DHDL: Preis-Leistungs-Verhältnis

Ist der Preis für den Summersaver gerechtfertigt? Der Summersaver Woman kostet 19,99 Euro und den Summersaver Sport gibt es für 16,99 Euro. Beide Produkte gibt es in Drogerien, weiteren Märkten und im Online-Shop unter. www.summersaver.de. Wer sich schnell die Oberschenkel aufscheuert oder empfindliche Hautstellen hat, wird den Stick lieben.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/sig/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser