10.02.2021, 19.49 Uhr

Rebecca Mir und Massimo Sinato: "Schweren Herzens"! DIESE Entscheidung fiel ihm nicht leicht

Massimo Sinató wird 2021 bei "Let's Dance" nur in der Eröffnungsshow das Tanzbein schwingen. Diese Entscheidung verkündete er am Mittwoch auf Instagram. Grund für sein "Let's Dance"-Aus: seine schwangere Frau Rebecca Mir.

Massimo Sinató während der letztjährigen Staffel von "Let's Dance". Bild: imago images/Future Image/spot on news

Schock-Nachricht für alle Fans von Profitänzer Massimo Sinato. Der Profitänzer wird in diesem Jahr bei "Let's Dance" nicht mit von der Partie sein. Das gab der 40-Jährige selbst via Instagram bekannt.

Massimo Sinato macht Schluss: Kein "Let's Dance" 2021 wegen Frau Rebecca Mir und Baby

Er habe sich "schweren Herzens" dazu entschieden, bei der 14. Staffel nicht mitzutanzen, heißt es in seinem Post. Der Grund: seine schwangere Frau Rebecca Mir (29). "Ich werde dieses Jahr zum ersten Mal Vater und möchte jeden Moment nutzen, um meine Frau in diesem neuen Lebensabschnitt zu unterstützen und mich voll und ganz auf die kommende Zeit als werdender Vater zu konzentrieren", schreibt Sinató.

Massimo Sinato wünscht "Let's Dance"-Kollegen eine erfolgreiche Staffel

Er wünsche seiner "Let's Dance"-Familie eine erfolgreiche Staffel und werde dieses Jahr von zuhause aus mitfiebern und seinen Kollegen die Daumen drücken. In der Kennenlernshow am 26. Februar werde er aber "nochmal das Tanzbein schwingen", um beim Staffelstart für die Zuschauer zu performen. Sinató war seit elf Jahren fester Bestandteil der Show.

Kollegen und Fans begrüßen Massimo Sinatos Entscheidung

Auch wenn der ein oder andere "Let's Dance"-Fan sicher traurig ist, Massimo nicht im TV zu sehen, so verstehen alle seine Entscheidung. "Baby Glück ist das wichtigste im Leben! Du bleibst immer The Godfather der Lets Dance Familie und nächstes Jahr sehen dich alle wieder bestimmt. Love", kommentierte Kollegin Renata Lusin. "Richtig so, Family first", schrieb Natascha Ochsenknecht.

"Beste Entscheidung !!!! CHAPEAU ...genießt die Zeit", "Wirklich schade aber total verständlich", und "Oh neeeeein wie schade aber total verständlich", lauteten die weiteren Reaktionen.

Diese Profitänzer sind bei "Let's Dance" 2021 dabei

Einen Tag nach Massimo Sinatos Ankündigung gab Sender RTL die endgültige Liste aller Profitänzer bekannt. Das Tanzbein schwingen werden die bereits bekannten Tänzer Renata Lusin (33), Christina Luft (30), Kathrin Menzinger (32), Marta Arndt (31), Vadim Garbuzov (33), Evgeny Vinokurov (30), Christian Polanc (42), Valentin Lusin (33), Andrzej Cibis (33) und Robert Beitsch (29).

Patricija Belousova (25), Alexandru Ionel (26), Malika Dzumaev (29) und Pasha Zvychaynyy (29) geben in diesem Jahr ihr "Let's Dance"-Debüt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: "Let's Dance" 2021 Diese 14 Promikandidaten sind in diesem Jahr dabei!
zurück Weiter "Let's Dance": Diese 14 Promikandidaten sind 2021 dabei! (Foto) Foto: TVNOW/spot on news Kamera

fka/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser