15.11.2020, 13.30 Uhr

"Jetzt ist Showtime - Stars gegen Krebs" bei Vox: Neue Nackt-Show! Ziehen SIE jetzt bei Guido blank?

Bei Vox fallen bald die Klamotten: In der neuen VOX-Sendung "Jetzt ist Showtime - Stars gegen Krebs" mit Guido Maria Kretschmer dürfen sich 16 Promis ausziehen. Wer dabei sein soll und worum es in der TV-Show geht, erfahren Sie hier.

Vox plant neue Nackt-Show mit Guido Maria Kretschmer. Bild: TVNOW / Andreas Friese/spot on news

Hüllenlose Tatsachen für eine wichtige Sache. Im Sommer dieses Jahres hat der Sender VOX für 2021 eine pikante neue Show angekündigt: In "Jetzt ist Showtime - Stars gegen Krebs" lassen 16 Prominente - acht Frauen und acht Männer - die Hüllen fallen. Dahinter steckt ein guter Zweck.

"Jetzt ist Showtime - Stars gegen Krebs" mit Guido Maria Kretschmer

Die zweiteilige Sendung soll auf Krebsvorsorge aufmerksam machen. Die Botschaft: Wer zur Vorsorge geht und sich auszieht, kann sein Leben retten. Moderator ist Guido Maria Kretschmer (55). Die "Bild am Sonntag" will nun die ersten Promi-Kandidaten erfahren haben.

Ziehen sich DIESe Promis in der neuen Nackt-Show aus?

Dem Bericht zufolge ziehen Ex-Fußballerin Nadine Angerer (42), Model Elena Carrière (24), Schauspielerin Mimi Fiedler (45), Mirja du Mont (44) und Moderatorin Ulla Kock am Brink (59) blank, ebenso wie Ex-"Lindenstraße"-Star Thorsten Nindel (55) und Jimi Blue Ochsenknecht (28). Der Sender hüllt sich auf Nachfrage der Nachrichtenagentur spot on news in Schweigen. Wer dabei ist, werde rechtzeitig bekanntgegeben.

Schon gelesen?"Krank!" Neue Nackt-Show mit Kindern verärgert Twitter-Nutzer

Motsi Mabuse und Joachim Llambi coachen Promis

Feststeht allerdings bereits, dass die beiden "Let's Dance"-Juroren Joachim Llambi (56) und Motsi Mabuse (39) mitmischen. Sie bereiten die Männer und die Frauen in intensiven Trainingseinheiten auf ihre einzigartige und spektakuläre Mission vor.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser