Von news.de-Redakteur - 14.07.2020, 18.42 Uhr

"ZDF-Fernsehgarten" 2020: Inzest-Spott! DIESES Schlager-Duo machte die Zuschauer sprachlos

Den Twitter-Zuschauern des "ZDF-Fernsehgarten" kann man es nie recht machen. Darum sollten sich weder Andrea Kiewel noch Berhard Brink oder Sonia Liebig DIESE fiesen Spott-Tweets zu Herzen nehmen. Alle anderen sind zum Lästern eingeladen.

Andrea Kiewel moderiert den ZDF-Fernsehgarten. Bild: dpa

Da könnte der "ZDF-Fernsehgarten" doch glatt einen neuen Titelsong bekommen haben. Bernhard Brink und Sonia Liebig trällern gleich zum Anfang der Andrea-Kiewel-Show ihren Hit "Du hast mich einmal zu oft angesehen" (2,5 Millionen YouTube-Aufrufe). Das stößt beim gewohnt bissigen Twitter-Publikum natürlich auf besonders offene Ohren. ""Ich hab dich einmal zu oft angesehen"...denke ich jedes mal, wenn ich den Sonntag wieder mit #Fernsehgarten verdallert habe", lästert zum Beispiel ein User im Netz.

Lesen Sie auch: Sexy Bikini-Hammer! "ZDF-Fernsehgarten"-Moderatorin Kiwi freizügig wie nie

"ZDF-Fernsehgarten" mit Andrea Kiewel: Fieser Inzest-Spott im Netz

Doch auch sonst stürzen sich die Twitter-Nutzer auf das Duo. Offenbar reibt sich da der eine oder andere Twitterer am Altersunterschied von Brink (68) und Liebig (30). "Opa und Enkelin haben sich aber einen komischen Text ausgewählt...", "Ist das Lied von Sugardaddy und Sugarbabe?" und "Waren Maite Kelly und Roland Kaiser zu teuer?", wird da im Netz gelästert.

"Das wirkt wie wenn man den Opa Zum einkaufen schickt und die Enkelin mitkommt dann wieder über den Weg nach Hause findet.", befindet ein Twitter-User. Einer schießt dann doch über das Ziel hinaus und motzt: "Ok. Sonntag 11:56 Uhr ZDF. Ein Lied, das implizit Inzest propagiert. Die Olle könnte seine Tochter sein."

Bernhard Brink und Sonia Liebig: Twitter pulverisiert Auftritt im "ZDF-Fernsehgarten"

Apropos diskussionsfähiger Altersunterschied: War das Lied von Bernhard Brink und Sonia Liebig eigentlich für Michael Wendler und seine Frau Laura vorgesehen? Auch darüber wird im Netz gescherzt: "Achso, das ist das Lied, das Wendy mit seiner Laura nicht einsingen konnte weil sie zu flennen angefangen hat, oder?"

Auch über die Intention des Textes wird heftig nachgedacht: "Der Text kurz runtergebrochen: Der alte Sack gafft der jungen Frau hinterher. Sie hat nen Freund, denkt sich aber: Ach komm.", schreibt ein Twitter-User. Ein anderer fragt sich: "Zieht die Sängerin sich noch aus oder kann ich umschalten?" Doch es wird nicht nur genörgelt, es werden im Netz auch Lösungen präsentiert: "Ich denke gerade echt darüber nach, mir auch was zu kippen, ich ertrag das irgendwie nicht.", lautet zum Beispiel ein Vorschlag, sich den "Fernsehgarten" mit Andrea Kiewel etwas schöner zu trinken. Ist das wirklich notwendig?

Ganz schön fies! Die härtesten Tweets zum "ZDF-Fernsehgarten"

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser