Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. Auch in Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Nach Österreich will nun offenbar auch die erste deutsche Stadt eine Mundschutz-Pflicht erlassen.

mehr »
Von news.de-Redakteurin - 23.03.2020, 10.59 Uhr

Dieter Bohlen: Poptitan schockiert RTL-Zuschauer mit sexistischem Spruch

Diese Aussagen schockten nicht nur Florian Silbereisen: Mit angeblich sexistischen Äußerungen hat Dieter Bohlen den Zorn der RTL-Zuschauer auf sich gezogen. Für DIESEN unpassenden Flirt-Versuch hagelt es heftige Kritik.

Dieter Bohlen hat einen heftigen Shitstorm losgetreten. Bild: dpa

Oh je, was hat sich Dieter Bohlen (66) dabei nur gedacht? Mit seinem jüngsten Auftritt bei "Deutschland sucht den Superstar" hat sich der Poptitan offenbar keinen allzu großen Gefallen getan. Und dabei hatte sich der DSDS-Juror doch extra Schlagersänger Florian Silbereisen (38) in die Jury geholt. Doch auch er konnte Dieter Bohlen nicht retten. Stattdessen hagelte es heftige Twitter-Kritik für den DSDS-Jury-Boss. Was ist geschehen?

DSDS-Juror Dieter Bohlen sorgt für Eklat

Es war alles ein wenig anders bei DSDS am Samstagabend. Ohne Zuschauer und die Unterstützung ihrer Familien mussten die sieben verbliebenen Kandidaten am Abend vor die Jury treten. Ebenfalls unter den Kandidaten: Chiara D'Amico. Mit Beatrice Eglis Song "Mein Herz", der übrigens aus der Feder von Dieter Bohlen stammt, trat die 19-Jährige am Abend vor die Jury. Dieter Bohlen erlaubt sich daraufhin zunächst einen Seitenhieb in Richtung Florian Silbereisen: "Dieser Titel hat etwas, was seine Ex (gemeint ist Helene Fischer) nie hatte: Eine Nummer 1 in den Single-Charts!" Silbereisen selbst nimmt Bohlen Aussage gelassen und lächelt munter in die Kamera.

Lesen Sie auch: Unterhosen-Gau bei DSDS! DAS kam gar nicht gut an

Florian Silbereisen entsetzt: Dieter Bohlen macht Kandidatin Chiara unmoralisches Angebot

Beide sind sich einig: Chiara hat sich toll präsentiert. Silbereisen hatte die ganze Zeit bei ihrem Auftritt mitgesungen und mitgewippt: "Mein Herz das brennt jetzt auch schon mal ein bisschen für dich!" Dem konnte sich Dieter Bohlen nur anschließen: "Du siehst aus wie ne Göttin. Das ist nun wirklich boah!", gerät der Poptitan ins Schwärmen um dann noch einmal nachzulegen: "Wenn ich mir jemanden für heute Nacht aussuchen müsste, dann würde ich Chiara nehmen." Während Dieter seine Aussage offenbar gar nicht bereut, zeigt sich Florian Silbereisen sichtlich schockiert: "Dieter!", ermahnt er den Poptitan.

DSDS-Kandidatin Chiara D'Amico sorgte nicht nur bei Dieter Bohlen für Herzrasen. Bild: TVNOW / Stefan Gregorowius

Nach angeblichen Sexismus-Aussagen: RTL-Zuschauer wettern gegen Dieter Bohlen

Und auch im Netz kommt Dieter Bohlens peinlicher Flirt-Versuch offenbar gar nicht gut an. Auf Twitter rechnen die entsetzen RTL-Zuschauer knallhart mit dem 66-Jährigen ab. "Kann eine Kandidatin Dieter Bohlen wegen sexueller Belästigung anzeigen?", fragt sich ein Zuschauer. "Ich bin geschockt!! Hätte nie gedacht dass der Bohlen ein Sexist ist", zeigt sich ein anderer User erstaunt. Und auch diese DSDS-Fans reagierten sichtlich schockiert auf Bohlens fragwürdige Aussagen: "Bohlen, der notgeile Opi, glaubt daß er noch bei 18-jährigen landen kann...Der ist ja schlimmer als der Loddar." und "Opi Bohlen will die 19-Jährige Chiara für heut Nacht...RTL, den müsst ihr rauswerfen". Dieter Bohlen selbst hat sich bislang nicht zu den vermeintlichen Sexismus-Vorwürfen geäußert.

Alle aktuellen Informationen rund um DSDS 2020

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser